Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"El caballo no es mío."

Übersetzung:Das Pferd ist nicht meins.

0
Vor 2 Jahren

41 Kommentare


https://www.duolingo.com/Tina536692

was ist der unterschied zwischen mio und mia ?

19
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/BarnyUy

el caballo ist maennlich, deshalb mio

15
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Lawa783693

El caballo ist männlich. Deshalb- mio.

1
AntwortenVor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/Isa95464

Standard Hochdeutsch hieße es: Das Pferd gehört mir nicht.

13
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Ingo205297
Ingo205297
  • 13
  • 11
  • 7
  • 5
  • 4
  • 19

Genau.

0
AntwortenVor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/wuethrich-

Und warum geht " mir" nicht?

11
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Yannik543160

Weil das kein deutscher Satz wäre ? Es heißt:" Das Pferd ist meines/meins.", aber "mir" wäre hier grammatikalisch falsch.

4
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Silvia109451

Dativ - wem ist das Pferd - mir

-6
AntwortenVor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/nigel714251

Nicht dein Ernst :D (Genitiv, wessen Pferd ist das...)

5
AntwortenVor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/Karsten382464

Das ist umgangssprachlich. Stichwort "der Dativ ist dem Genitiv sein Tod". Sauber wäre Frage "Wessen Pferd ist es?"

2
AntwortenVor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/HeinrichKro

Liebe Silvia, wir haben einige Jahre in Frankfurt gewohnt. So - "Wem ist das Pferd" - spricht man nur in Hessen!?

0
AntwortenVor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/PinkUnicornx3

Es ist einfach falsch. Dabei spielt es keine Rolle, wo man herkommt oder welchen Dialekt man spricht .

0
AntwortenVor 1 Monat

https://www.duolingo.com/HannesC.

Das hört sich trotzdem falsch an in deutsch, aber ich glaube dass ist von Region zu Region unterschiedlich. Ich komm von BW

-2
AntwortenVor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/Lawa783693

Mir ist auf Deutsch

0
AntwortenVor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/jaybacca1

das ist nicht mein pferd geht auch

2
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/galletarodeanda
galletarodeanda
  • 12
  • 11
  • 11
  • 10
  • 9
  • 8
  • 6
  • 2

Dann würde es im spanischen Satz : Este no es mi caballo heißen (mit Demonstrativpronomen) In unserem Satz ist es nur ein einfacher bestimmter Artikel.

10
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/jaybacca1

aah ok danke

1
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/tryit15
tryit15
  • 12
  • 8
  • 7
  • 7
  • 3

wann benutzt man denn mio und wann mia?

2
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/galletarodeanda
galletarodeanda
  • 12
  • 11
  • 11
  • 10
  • 9
  • 8
  • 6
  • 2

Hi. Das hängt vom grammatikalischen Geschlecht des Substantivs ab. In diesem Fall haben wir caballo. Ein Großteil der spanischen Substantive, die auf O enden, sind maskulin. Diese O-Endung spiegelt sich auch in mío wieder.

Im Gegensatz dazu hat ein Großteil der femininen Substantive im Spanischen die Endung -a wie in "manzana"

In diesem Fall müsstest du "mía" benutzen: La manzana es mía

46
Antworten1Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/1009Silvia

Und wenn das Objekt eine Frau ist, heißt es dann auch mio? Z.B. Ich als Frau sage, dass das Pferd nicht meines ist.

0
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/galletarodeanda
galletarodeanda
  • 12
  • 11
  • 11
  • 10
  • 9
  • 8
  • 6
  • 2

genau, es wird immer noch an das Bezugswort (also an das Pferd) angepasst. Es bleibt bei mío.

5
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Bennocaro

Warum ist wenn ich schreibe das Pferd gehört nicht zu mir falsch

2
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/grumpy700875
grumpy700875
  • 22
  • 13
  • 12
  • 12
  • 10
  • 8
  • 4
  • 3
  • 2
  • 2
  • 441

Die Herzdame gehört zu einem Kartenspiel (als Teil eines Ganzen). Der Mann der den Anschluss an seine Gruppe verloren hat gehört zu dieser Gruppe (als Teil der ganzen Gruppe). Der Torwart gehört zum Fussballteam (als Teil eines Ganzen). Das Stück zum Puzzle. Bei "gehören zu " besteht weder ein Eigentumsverhältnis noch ein Familienverhältnis sondern lediglich die Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder Kategorie.

Der Gebrauch des alleinstehenden Wortes gehört weist auf ein

1) Eigentumsverhältnis ( z.B. meine Katze, mein Pferd, mein Auto, mein Haus, meine Kleidung)

2) auf einen Eigenbezug (z.B.meine Idee, mein Gedanke, mein Kopf, meine Vorlieben, meine Gewohnheiten gehören mir)

3) oder ein familiäres oder soziales Verhältnis (z.B. mein Sohn, mein Ehepartner, mein Haustier, mein Freund, mein Chef, mein usw.)

Das Eine schliesst das Andere jedoch nicht notsächlich aus:

Frau auf dem Spielplatz:" Zu wem gehört das Mädchen hier?" Vater: "Das gehört zu mir, das ist meine Tochter."

Das Pferd gehört nicht zu mir wäre im Englischen "the horse doesn't belong to me" anstatt "the horse isn't mine"

4
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/ACSLL

Hallo zusammen. Würde denn auch gehen: Das Pferd gehört nicht mir?

0
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/gina119254

Das ist nicht mein Pferd. Ist das falsch?

0
AntwortenVor 10 Monaten

https://www.duolingo.com/uy1QTjPB

Das ist nicht mein Pferd - das ist nicht rchtig?

0
AntwortenVor 8 Monaten

https://www.duolingo.com/Rikerle1

Ich denke der Satz ist so nicht üblich im Deutschen

0
AntwortenVor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/nigel714251

Antwort gemeldet. "Das ist nicht mein Pferd" sollte stimmen und ist besseres Deutsch als "nicht meins".

0
AntwortenVor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/Daddy_67
Daddy_67
  • 16
  • 14
  • 2
  • 37

Das Pferd ist nicht meins ist "Standarthochdeutsch"? Hmm, da scheine ich etwas verpasst zu haben, ich interpretiere den Satz so, das das (dieses) Pferd nicht "meins" ist, weil mir persönlich z.B.die Rasse,die Farbe oder sonst etwas nicht zusagt. Standarthochdeutsch sollte es eigentlich heißen: "Das ist nicht mein Pferd" oder "Das Pferd gehört nicht mir"

0
AntwortenVor 3 Wochen

https://www.duolingo.com/uhinkel
uhinkel
  • 24
  • 10
  • 342

@Daddy Regelhochdeutsch hat nichts mit Hoheitszeichen (Standarten) zu tun, sondern mit allgemein gültigen Standards.

0
AntwortenVor 1 Woche

https://www.duolingo.com/BenSom
BenSom
  • 12
  • 11

Wieso habe ich gerade bei 'Caballo es... Mia' verwenden müssen und nun bei der verneinung plötzlich mio? Das ergibt keinen sinn.

-1
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/louisa995172

Wann macht man mio und wann mia?

-1
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Kim.Werle

mio bei männlichen Nomen und mia bei weiblichen

4
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Catspanisch

das pferd ist nicht von mir geht doch auch oder? =(

-1
AntwortenVor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Schaffell

Immer wieder zeigt sich die Schwäche des Kurses: aud die systematische Vermittlung der Grammatik kann man eben nicht verzichten!

-1
AntwortenVor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/1009Silvia

Kann man statt "mio" auch "mi" verwenden?

-2
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/konnilee
konnilee
  • 10
  • 10
  • 9
  • 6

Nein, "mi" verwendet man vor dem Substantiv, z.B. "Este es mi caballo" (Dies ist mein Pferd). Als Possessivpronomen dagegen steht immer mío, tuyo, suyo etc.

5
AntwortenVor 2 Jahren