1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Die Frau sieht das Kind nich…

"Die Frau sieht das Kind nicht."

Übersetzung:La mujer no ve al niño.

September 4, 2015

30 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/rblwbrl

Warum muss man hier "al nino" sagen? Warum wären "el nino" oder "la nina" falsch?


https://www.duolingo.com/profile/sahni33

das verb "ver" sehen braucht zum Anschluß von konkreten Personen die Präposition "a" (Akkusativ bei konkreten Personen bzw. personalisierten Sachen mit Präposition)

veo el caballo

veo al niño

.Schaue auch hier:

http://www.hispanoteca.eu/Gram%E1ticas/Grammatik%20im%20PDF/Akkusativ%20mit%20a.pdf


https://www.duolingo.com/profile/JeanLeg

knappe, präzise Aussage/HIlfe ! Prima, danke!


https://www.duolingo.com/profile/Noemi9657

Warum heisst es veo al caballo nicht? Ist das Pferd nicht konkret?


https://www.duolingo.com/profile/Pogo409045

Das kann man machen, um die persönliche Beziehung zu einem bestimmten Pferd hervorzuheben. Also nicht bei jedem dahergelaufenen Pferd :)


https://www.duolingo.com/profile/Alfons942937

Gibt es noch mehr veben die das brauchen bzw wie erkenne ich welches verb soetwas benötigt


https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

Alle spanischen Verben, die ein direktes Objekt haben, verwenden die Präposition „a“, wenn das Objekt eine Person oder mehrere Personen ist.

Das Verb „ver“ ist in dieser Hinsicht nichts Besonderes. Daher ist meiner Meinung nach die Erklärung von AllyCat85 auf dieser Seite nicht richtig. Wenn das Objekt von „ver“ eine Sache ist, wird kein „a“ verwendet:

veo una cosita = ich sehe ein kleines Ding.


https://www.duolingo.com/profile/AllesLerner

Oh Mann. Es hat lange bei mir gedauert, bis ich verstanden habe, wen du mit AllyCat85 meinst. Du hast die Antwort er später geschrieben ;-)


https://www.duolingo.com/profile/LuisaH.4

Trotz der Erklärung verstehe ich immer noch nicht, warum hier al hin muss und nicht el!? :(


https://www.duolingo.com/profile/AllyCat85

Die Erklärung besagte, dass zum ve immer ein a hinzu muss (Schaut zu). Also ve a el niño. a und el wird zu al. Ist quasi eine Abkürzung. Weil 2 Vokale hintereinander schlecht auszusprechen sind. Das klingt im Spanischen nicht flüssig. Wir deutschen reden ja immer ein bisschen "abgehackt" :)


https://www.duolingo.com/profile/Maja946233

Danke jetzt habe ich es auch verstanden


https://www.duolingo.com/profile/Det.
  • 164

3 mal nach oben (in meiner ansicht) und den link öffnen von sahni33: http://www.hispanoteca.eu/Gram%E1ticas/Grammatik%20im%20PDF/Akkusativ%20mit%20a.pdf

Danke an genannte person!


https://www.duolingo.com/profile/finja286968

Al= a el A la bleibt so wie es ist Also: la mujer no ve a el niño = la mujer no ve al niño Das ist reine Faulheit


https://www.duolingo.com/profile/Dirk858585

das "=" ist hier falsch, "a el" wird zu "al". Das hat auch nichts mit Faulheit zu tun, das ist aussprachebedingt nicht nur einfacher sondern auch notwendig ( im Unterschied zu "a él").


https://www.duolingo.com/profile/Helena903669

Meiner Meinung nach sollte das heißen : Die Frau sieht nicht zum Kind, bzw. Die Frau sieht das Kind nicht an


https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

Das wäre wohl eher „la mujer no mira al niño“ .


https://www.duolingo.com/profile/ClaudiaHah3

Heißt das nicht: Die Frau sieht nicht nach dem Kind?


https://www.duolingo.com/profile/Joe_s_i

Hallo, Tut mir leid, aber ehrlich gesagt habe ich immer noch nicht verstanden, warum man hier al und nicht el benutzen muss. Kann es mir bitte jemand noch einmal erklären?


https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

„das Kind“ (el niño) ist direktes Objekt von „sieht“, und es handelt sich um eine Person. Wenn ein direktes Objekt eine Person ist, wird im Spanischen ein „a“ gesetzt. Und „a + el“ wird im Spanischen zu „al“ zusammengezogen.

sahni33 beschreibt das hier für das Verb ver (sehen); es gilt aber für alle spanischen Verben, wenn sie eine Person als direktes Objekt haben..


https://www.duolingo.com/profile/Marco413649

Warum wird hier auf 'niño' bestanden? 'La mujer no ve al niña' wird als Falsch angesehen, wieso eigentlich?


[deaktivierter User]

    "La mujer no ve a la niña" wird akzeptiert.

    Im Unterschied zu "a" + "el" wird "a" + "la" nicht zusammengezogen.


    https://www.duolingo.com/profile/Marco413649

    Ach, da lag also der Fehler, danke dir


    https://www.duolingo.com/profile/Charlotte929095

    Weil niño sowohl 'Junge' als auch 'Kind' heißt. Niña aber nur 'Mädchen'.
    Im spanischen ist die männliche Version häufig auch die übergeordnete geschlechtsneutrale Form


    https://www.duolingo.com/profile/JohnNici2

    Warum wird: "La señora no ve al niño" als falsch gewertet? :(


    https://www.duolingo.com/profile/Philip257112

    La señora heisst eher "die Dame".


    https://www.duolingo.com/profile/Joe_s_i

    Warum ist in der übersetzung kein 'no' als verneinung?


    https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

    Derzeit (2020-10) heißt die Musterübersetzung „La mujer no ve al niño“. Da sehe ich ein ganz klares „no“.

    Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.