1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Was trinken Männer?"

"Was trinken Männer?"

Übersetzung:¿Qué beben los hombres?

September 4, 2015

32 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/joen236186

Es ist doch ein Unterschied zwischen 'was trinken Maenner' und ' was trinken die Maenner' . wieso gibt es so viele Fehler? Und kaum Korrekturen?


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

Siehe den Hinweis von FrankySka: Es geht darum zu lernen, dass - anders als im Deutschen - im Spanischen (und anderen lateinischen Sprachen) allgemeine Aussagen einen bestimmten Artikel tragen. Los hombres sind in dieser Übung eben nicht die Männer, sondern Männer allgemein, also eigentlich alle. Tatsächlich lässt sich kaum unterscheiden zwischen "Was trinken Männer" und "was trinken die Männer". Um es klar auszudrücken kannst du die zweite Variante auf Spanisch z.B. mit qué toman esos hombres/nuestros hombres o.ä. übersetzen.


https://www.duolingo.com/profile/loreen3_9

Also haben nur Personen Artikel oder alle Subjekte?


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

Bei allgemeinen Aussagen haben alle Artikel (Subjekte und Objekte). Das beste Beispiel ist immer die Sache mit dem Mögen: Ich z.B. mag Häuser oder Parks oder so. Me gustan las casas/los parques. Nie heisst es me gustan casas. Ebenso auf Französisch: j'aime les maisons/les parcs.


https://www.duolingo.com/profile/Ogerle1

Deine Beispiele passen nicht 100%ig da diese Gruppe Verben (gustar, tocar..) immer einen bestimmen Artikel verlangen:

p.e.: Me gusta la música.
Toco la guitarra.


https://www.duolingo.com/profile/WinterJ.

Wieso war es dann bei anderen Übungen nicht so?


https://www.duolingo.com/profile/FrankySka

Im Spanischen werden auch allgemeine Formulierungen meist mit einem bestimmten Artikel ausgedrückt.


https://www.duolingo.com/profile/steph_111

Was bedeutet "meist"? Ist "Que beben hombres" für "Was trinken Männer" wirklich falsch oder lediglich unüblich? Dann sollte es nämlich trotzdem akzeptiert werden!


https://www.duolingo.com/profile/Dirk858585

Verallgemeinerte Subjekte immer .


https://www.duolingo.com/profile/antarktis99

Heisst "tomar" auch trinken?


https://www.duolingo.com/profile/sahni33

"tomar" heißt eigentlich "nehmen" und "etwas zu sich nehmen" und wird sowohl als Synonym für "essen" als auch "trinken" verwendet...


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

In Kolumbien wird für Trinken ausschliesslich tomar verwenden. Beber ist offenbar mehr in Spanien gebräuchlich.


https://www.duolingo.com/profile/Jess380228

Warum kann ich hier nicht cuáles benutzen? Wann benutze ich qué und wann cuál?


https://www.duolingo.com/profile/Ziska006

Kann mir bitte wer noch einmal alle Fragewörter aufzählen? Ich kann sie irgendwie nie unterscheiden.


https://www.duolingo.com/profile/JrgenZschu

Ich habe mir dafür eine excel-liste gemacht. Als vokabeltest zum üben


https://www.duolingo.com/profile/Yamun1591

Das los ist zu viel, sonst müsste es in deutsch heissen "die Männer". Wo also kommt dieses los her, wieso brauch ich das hier?


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

So viel ich verstanden habe, muss man im Spanischen den bestimmten Artikel (verbunden mit dem Plural) verwenden, wenn man allgemeine Aussagen macht. Während die deutsche Sprache dafür keinen Artikel will. Wörtlich übersetzen geht leider nicht immer.


https://www.duolingo.com/profile/TimG159996

Man kann Sprachen nicht 1 zu 1 übersetzen. Im spanischen wird auch im allgemeinen Fall ein Artikel benutzt. Die App hat fast keine Fehler mehr


https://www.duolingo.com/profile/Dirk858585

Die App hat fast keine Fehler mehr

Darüber wäre ich froh :) : Leider hatte ich noch viele Sachen zur Verbesserung offen. Aber schön, dass die zahlreichen durchgeführten Änderungen Erfolg hatten :D


https://www.duolingo.com/profile/Blas_de_Lezo00

Die Macho-Werbung aus den 1960er Jahren stellte diese Frage und die Antwort war: "Soberano".


[deaktivierter User]

    Wieso jetzt plötzlich "toman" statt "beben". "Beben" steht nicht zur Auswahl. Das verstehe ich nicht.


    https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

    tomar ist eigentlich nehmen. Aber in Süd- und Mittelamerika wird beber kaum verwendet. Stattdessen wird tomar auch für trinken genutzt. Duolingo akzeptiert soviel ich weiss meistens beide Varianten.


    [deaktivierter User]

      ¡Aha, Gracias!


      https://www.duolingo.com/profile/UteHallo

      Warum qué und nicht quienes. Es sind doch mehrere Männer gemeint, oder nicht?


      https://www.duolingo.com/profile/Robbie286180

      Quienes heißt WER. Wenn du fragst, Wer trinkt Milch, dann heißt es: Quienes beben Leche. Und Que heißt einfach nur WAS.


      https://www.duolingo.com/profile/Nancy06132

      Also gibt es manche Fragewörter in der Mehrzahl und andere nicht?


      https://www.duolingo.com/profile/PeterTeubner

      Kann das nicht auch "Qué beben hombres" also ohne Artikel los, sein?


      https://www.duolingo.com/profile/Robbie286180

      Machs einfach. Wird dir viel Ärger ersparen, wenn dus einfach akzeptierst. Ich schreib aus Erfahrung. Die Diskussion grad wegen der Frage gab's hier schon öfters


      https://www.duolingo.com/profile/Michael863143

      Bin jetzt müde,danke


      https://www.duolingo.com/profile/Marie657044

      Was trinken Männer - qué beben hombres. Warum wird hier ein Fehler angezeigt und als Korrektur "Qué beben los hombres"???


      https://www.duolingo.com/profile/HeikeKanyi

      Wieso los hombres wenn nur nach Männern gefragt wird und nicht nach den Männern??????ich hätte gerne Antworten auf meine Fragen,danke


      https://www.duolingo.com/profile/Rital1n0

      An Jess380228: Schließe mich der Frage an. In einem anderen Zusammenhang wurde erklärt, dass qué vor Substantiven "¿Qué profesion tienes" und cuál vor Verben "?Cuál es tu profesion?" gebraucht wird. Kann es bitte noch maljemand erklären?

      Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.