https://www.duolingo.com/MelvilQ

DE-FR fertig! Ein kleines Resümee

MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Hallo zusammen! Ich habe gerade den Deutsch-Französisch-Baum abgeschlossen und nutze diese Gelegenheit für ein kleines Resümee.

Duolingo ist klasse. Sowohl die Webapp als auch die Android-App sind super zu bedienen und machen einfach Spaß. Der Streak ist eine hervorragende Motivation, keinen Tag ohne ein paar neue Sätze verstreichen zu lassen. Dasselbe gilt für diese Prozentzahl auf der rechten Seite, auch wenn die ein bisschen affig ist (mal ehrlich: 25% fließend nach den ersten paar Lektionen? Und danach kriecht die Zahl wie eine Schnecke...). Sehr cool ist es, dass man viele kleine Tippfehler verziehen bekommt (gut, wenn die zufällig ein Wort ergeben hat man gelitten, aber das ist ok). Außerdem kann man selbst entscheiden, ob man diese Akzente immer hinschreibt oder sich nur denkt. So wie das gelöst wurde (mit dem Hinweis, aber trotzdem grün) ist das optimal.

Folgendes würde ich persönlich verbessern / anders machen:

  • Die Vokabelkarten taugen (so wie sie jetzt sind) eher nicht so viel. Erstens macht es wenig Sinn, Vokabeln von der Fremdsprache in die eigene Sprache zu lernen. Umgekehrt muss mans machen. Zweitens haben flektierte Formen nix auf Vokabelkarten verloren. Da möchte ich nur Infinitive und Grundformen draufhaben. Bei den Substantiven gehört ein Artikel dazu, damit man das Geschlecht von Anfang an mitlernt (ist in FR sehr wichtig). Bei Konjunktionen und Adverbien dagegen mache ich bei meinen eigenen Karten immer ganze Sätze drauf, da man sonst ja nie so genau weiß, wie man das Wort eigentlich benutzen kann. Als Tipp für alle, die das genauso sehen: Benutzt Anki zum Vokabeln lernen! Ich persönlich habe z.B. den Memrise-Kurs zu Duo-DE-FR in Anki importiert (das geht mit so einem Plugin).

  • Ich hätte gerne mehr DE->FR übersetzt anstatt dauernd deutsche Sätze einzutippen. Ich weiß, man kann Reverse-Trees machen und so, aber ich will in einem Französisch-Kurs eigentlich vor allem lernen, wie ich die Sachen in FR ausdrücken kann. Das geht nur, wenn ich es dauernd machen muss. Ganz besonders gilt das für die Wiederholungen!

  • Diese Übungen, wo man nur ein Häkchen setzen muss, taugen einfach nix zum Lernen. Die kann man auch weglassen. Leider kommen die in der App noch viel öfter.

  • Dagegen fände ich eine Übungsform, dass man in einem Satz eine Lücke ausfüllen muss, ganz hilfreich, um die ganzen unregelmäßigen Verbformen zu lernen. Z.B: Ils _ (manger) une orange. Wohlgemerkt nicht mit Dropdown und vorgefertigten Vorschlägen (dabei lernt man nix...), sondern zum eintippen!

  • In den meisten Lektionen werden ja 7 neue Wörter eingeführt. Bevor ich eine neue Lektion anfange, fände ich ein kleines Übersichts-Popup ganz toll, wo einfach die neuen Wörter draufstehen und was die auf Deutsch heißen. Oder wenn man in der Lektionsauswahl die Deutschen Wörter auch hinmacht (und alles schön untereinander, damit es übersichtlich ist).

  • Die Sätze bei den Hörübungen sind teilweise zu lang und die Aussprache der Stimmen manchmal echt merkwürdig. Am Anfang hätte ich mehr Hilfe gebraucht bei so Sachen wie le und les akustisch zu unterscheiden. Am besten wäre, wenn da bei einem entsprechenden Fehler ein Tooltip kommen würde wie "le würde man lö sprechen, die Stimme sagt aber leh". Oder so.

  • Die Sprechübungen taugen nix. Da kann man sagen was man will und kriegt immer grün. Hab ich recht schnell abgestellt.

  • Die Grammatikhilfen am Anfang fand ich total super! Macht die unbedingt auch noch für den Rest. Besonders wichtig wären die bei Subjonctif etc.

  • Die einzelnen Lektionen sind total unterschiedlich schwer. Es gibt Lektionen, da lernt man eigentlich nur eine Handvoll neue Substantive. Die sind sogar teilweise nach 8 Sätzen fertig. Dann gibt es diese furchtbaren Lektionen bei neuen Zeiten / Verbformen. Ich sage nur Gerondif. Da muss man teilweise über 40 Sätze machen und braucht pro Satz dreimal so lang. Und dauernd kommen dieselben Sätze wieder, oft sogar derselbe Satz dreimal am Stück.

  • An die Kursersteller: Bitte nehmt es ernst, wenn die Leute euch sagen, dass ein Satz so von niemandem gesagt werden würde bzw. "Sprachkurs-Unsinn" ist. Bei manchen Sätzen bezweifle ich stark, ob die jemals in irgendeiner Situation Sinn ergeben würden. Das senkt die Motivation, und die ist doch so wichtig!

  • Zu guter letzt habe ich mich oft geärgert, wenn ich mal wieder "ce" mit das anstatt mit dieses übersetzt habe und das als falsch markiert wurde.

Aber trotz dieser langen Liste finde ich es super, dass es Duolingo gibt! Ich werde demnächst den FR-EN-Baum attackieren! :D

Vor 3 Jahren

17 Kommentare


https://www.duolingo.com/jojomotion
jojomotion
Mod
  • 18
  • 11
  • 10
  • 10
  • 5

Danke für dein ausführliches Feedback. Vieles von dem, was du sagst, können wir nicht direkt ändern, aber ich werde es mir aufschreiben und es bei Gelegenheit mit anderen Leute besprechen und es dann evt. Duolingo vorschlagen.

Zu deinem konkreten Punkt... "ce" heißt im Zusammenhang mit "est" (also "c'est" oder "ce sont") vor allem das, und nicht "dies". Wir haben es irgendwann angefangen zu akzeptieren, aber es ist im französischen viel weniger bestimmt als "dies" oder "dieses" es im Deutschen ist. Also "c'est ma voiture" ist wirklich einfach nur "das ist mein Auto"... ansonsten muss man "ceci est ma voiture" sagen. Bon. Aber solche Feinheiten sind in einem Kurs wie diesem nur schwer zu vermitteln.

Also... merci beaucoup! Und wenn du mehr lernen willst, ... in weniger als einer Woche ist der Deutschkurs für Französischsprachige fertig, vielleicht wäre das ja was! :-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

...dann werde ich wohl in weniger als einer Woche einen weiteren Kurs zum Bearbeiten haben, haha ;-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/MelvilQ
MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Cool, den FR->DE werde ich auf jeden Fall auch machen, dann hab ich endlich auch ein Deutschland-Fähnchen in meinem Profil :D

Und mit dem "ce" meinte ich nicht unbedingt "c'est", das ist ja ein sehr häufig vorkommendes Doppelwort, da weiß man ja irgendwann, was man hinschreiben muss. Sondern ich hatte oft den Fall, dass im französischen Satz z.B. "cette voiture" steht und ich nicht "dieses Auto" sondern "das Auto" hingeschrieben habe. Ich würde es sehr begrüßen, wenn man da immer beides akzeptiert, denn in der gesprochenen Sprache werden im Deutschen doch eigentlich kaum mal echte Demonstrativpronomen verwendet, sondern man betont einfach das DAS ein bisschen mehr.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/jojomotion
jojomotion
Mod
  • 18
  • 11
  • 10
  • 10
  • 5

Oh.... aber das ist halt doch nicht richtig. Tut mir leid, aber wenn wir so flexibel werden, dann lernen die Leute nicht mehr, was "ce" überhaupt bedeutet... darum geht es ja letztlich bei den Übersetzungen. Einen Unterschied zwischen "la voiture" und "cette voiture" muss man da schon einfordern können, oder etwa nicht?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/gjnelson
gjnelsonPlus
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 10
  • 5
  • 125

As for what should be the "model" correct answer, sure. But, since "la voiture" = "das Auto", and "cette voiture" = "DAS Auto" are both correct FR-DE translation, and "das" probably more common in everyday German than "dieses" or "jenes", you shouldn't be marked wrong for it.

BTW, thanks for all the hard work on this class and the upcoming FR->DE class.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/jojomotion
jojomotion
Mod
  • 18
  • 11
  • 10
  • 10
  • 5

Thanks. As for DAS Auto, let's agree to disagree. But I will bring it up in the group.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/HerrArbo
HerrArbo
  • 20
  • 11
  • 9
  • 9
  • 6
  • 6
  • 6
  • 3
  • 2
  • 15

Können Sie bitte ein paar "sticky posts" machen wie andere Kurse? Ich finde sie nützlich für Anfänger weil man kann andere Quellen finden.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/AnjaBurkart

Ich selbst habe erst angefangen mit dem Französisch Kurs angefangen und finde es super. Die Seite ist toll um die Sprache aufzufrischen und neue Wörter kennen zulernen. MelvilQwer hat bezüglich der Aussprach-Tests recht, nur ich denke da ist die beste Übung sowieso mit einem Muttersprachler zu sprechen. Mir sind auch ein paar Deutsche Grammatik Fehler aufgefallen wie zB. das Kleid was in Les Robes übersetzt werden soll, nur im deutschen heißt es "die Kleider", nicht das Kleid in der Mehrzahl. Und auch die Zuordnung von die Männer wird als "die Prüfung" angezeigt. Denke das ist aber nur ein Programmierfehler. Jedoch alles in allem, eine tolle Seite die ich auch schon weiterempfohlen habe.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Asterixxx

Super Kommentar, ich kann dir in eigentlich allen Punkten beipflichten. Was mich am meisten stört ist die Sache mit den DE-FR-Übersetzungen. Ich würde auch gerne weniger deutsch und dafür mehr französisch schreiben. Du schreibst in diesem Zusammenhang von Reverse-Trees. Was ist das und wo findet man das?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/gjnelson
gjnelsonPlus
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 10
  • 5
  • 125

The reverse tree would be German for French speakers. That course is at 98% complete, so it's not yet available, but will be in a couple of weeks.

And I agree with y'all - too much FR->DE translation, not enough DE->FR translation. For me, as an English speaker doing the course, it's even MORE annoying. Why? Because Duolingo is very strict on translations INTO the base language. It's not forgiving as it is when typing things in French. One wrong gender on one German word and BZZZZZZT.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/anitafunny3
anitafunny3
  • 25
  • 25
  • 18
  • 8
  • 5

Ich pflichte dir bei, die Eingaben sind mehr auf Deutsch, als In Französisch.. man könnte ja auch für Deutsche Muttersprachler die shortform nutzen, Deutsch müssen wir ja nicht lernen!!!

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Hallo, ich bin Alex von den Deutsch-Englisch-Kursen und habe den Französischkurs auch komplett gemacht.

Alle Punkte sind absolut nachvollziehbar und die Kursersteller wissen das auch. Das Problem ist hierbei nur: Der normale Nutzer weiß in der Regel nicht, dass die Kursersteller sich nur um den Inhalt kümmern, nicht aber um die Programmierung und damit lassen sich leider fast alle von dir genannten Probleme lösen, wofür die Kursersteller aber nichts können und die Programmierer hinter Duolingo sind zu stark belastet (leider).

Wenn ich die Punkte alle durchgehe, können die Kursersteller an den Punkten 1, 2, 4, 5, 6, und 7 gar nichts ändern (außer eben den Programmierern sagen, dass es nicht optimal gelöst ist), beim Punkt 9 (den Schweregrad angleichen) ist es auch sehr schwer, das zu ändern, da man da auch leicht den Kurs halbwegs zerschießen kann, außerdem ist es ein Bug, wenn der selbe Satz mehrfach hintereinander kommt und dass einige dieser Lektionen sehr kurz und andere sehr lang sind, obwohl beide im Vergleich die gleiche Wortanzahl haben, das ist auch eine Sache der Entwickler (und eine, die auch oft kritisiert wurde).

Nichtsdestotrotz ist solch eine detaillierte Meinung wie deine sehr wichtig und ich hoffe, dass das viel mehr Menschen machen, denn so kann Duolingo verbessert werden und die Punkte, die ich nicht angesprochen habe, liegen bei den Kurserstellern und das wird hoffentlich auch weiter verbessert. Dennoch ist dieser Kurs sehr gut und bereits sehr ausgereift. Herzlichen Glückwunsch an dich und viel Spaß beim englischen Französischkurs - hier empfehle ich dir vor allem die vielen nützlichen Kommentare von Sitesurf in den Diskussionen, denn die sind legendär und sehr nützlich =)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/jojomotion
jojomotion
Mod
  • 18
  • 11
  • 10
  • 10
  • 5

Coucou Alex, danke für deine Antwort, da hast du mir ja fast alles vorweggenommen. ;-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Avec plaisir Madame ;-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Nibeh
Nibeh
  • 22
  • 17
  • 12
  • 12
  • 12
  • 9
  • 6
  • 5
  • 23

Du hast mit den aufgeführten Punkten absolut Recht! Es kann noch viel am Kurs verbessert werden. ;D

Ich finde den Kurs aber auch jetzt schon super! :)

MfG

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Foxy287729

Hallo, bin auch gerade hier, weil das mit "die Prüfung", welches angeblich als "les Hommes" übersetzt werden soll, irgendwie doof ist. Wäre toll, wenn man dies direkt aus der Windows Phone App "anmeckern" könnte.

Aber Kompliment, dass es eine WP App gibt und dass sie so nützlich und gut zu bedienen ist. LG!

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/hcf0

Die Hörübungen sind doch ganz gut, auch wenn die Auswertung nicht klappt. Schließlich wird man zum Sprechen animiert und merkt Fehler auch gleich selber. Viande und boeuf werden mit essend übersetzt. Da ist etwas falsch verknüpft.

Vor 3 Jahren
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.