Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Aileme

Tipps und Anmerkungen (Infinitive) [von der Englischen Version übernommen]

Aileme
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 13
  • 95

Der Infinitiv

Der Infinitiv ist die Grundform des Verbs, die in Person, Numerus, Tempus und Modus unbestimmt ist. Er kann in einer Reihe an Konstruktionen mit oder ohne Präposition verwendet werden.

OHNE PRÄPOSITION

Infinitive sind häufig konjugierten Hilfs- oder Modalverben wie vouloir, pouvoir and aimer zugeordnet. Dies wurde auch in Verbs: Present 1 erklärt.

Ça va venir.Das wird kommen.
Je veux danser.Ich will tanzen.
J'aime avoir un chat.Ich mag es, eine Katze zu haben.

Infinitive können sich auch wie Substantive verhalten und als Subjekte eingesetzt werden.

Faire du café est facile.Kaffeemachen ist einfach.
Cuisiner et nettoyer sont ses responsabilités. — *Kochen und Putzen sind seine Verpflichtungen.

NACH VERB + PRÄPOSITION

Wie schon gelernt, müssen auf manche Verben gewisse Präpositionen folgen, um die jeweilige Bedeutung auszufüllen, z.B. penser à. Nach solchen Präpositionen kann ein Infinitiv die Rolle des Objekts einnehmen.

Elle parle de cuisiner le poulet.Sie spricht darüber, das Hühnchen zu kochen.
Je pense à changer de job.Ich denke darüber nach, die Stelle zu wechseln.
Je vous remercie de laver les verres.Ich danke Ihnen für das Waschen der Gläser.
[Ich danke ihnen dafür, dass Sie die Gläser gewaschen haben. / Danke für's Gläserwaschen]

Da Infinitive sich wie Substantive verhalten können, können sie auf être + de folgen, um ein Subjekt zu beschreiben (als Prädikativ mit Subjektsbezug.

Mon travail est de cuisiner.Meine Arbeit ist es, zu kochen.
L'objectif est d'apprendre le francais.Das Ziel ist, Französisch zu lernen. / Französischlernen ist das Ziel.

Die Präposition pour (um...zu / zum) kann vor einem Infinitiv stehen, um den Zweck einer Handlung auszudrücken.

Je lis pour apprendre.Ich lese um zu lernen.
Je viens pour parler.Ich komme, um zu sprechen. / Ich komme zum Sprechen.

Nach Präpositionen stehen niemals konjugierte Verben!

NACH SUBSTANTIVEN

Ein Infinitiv kann auch zusammen mit de oder à ein Substantiv näher beschreiben. Hier gibt es unzählige feste Ausdrücke, deren dazugehörige Präposition man sich mit der Zeit einprägen wird.

Einige geläufigere Ausdrücke mit de:
prendre le temps de faire qc.sich die Zeit nehmen, etw. zu tun
Merci de [laver les verres].Danke für's [Gläserwaschen].
avoir besoin de faire qc.etw. tun müssen
avoir tort de faire qc.etw. zu Unrecht tun
avoir envie de faire qc.Lust haben, etw. zu tun

C'est mit einem Substantiv, das eine Wertung darstellt, steht mit de.

C'est une plaisir de vous parler.Es ist eine Freude, mit Ihnen zu sprechen
C'est une honte de jeter ça.Es ist eine Schande, das wegzuwerfen.

Avoir qc. à faire in der Bedeutung etw. tun müssen steht mit à.

J'ai une décision à prendre.Ich muss eine Entscheidung treffen. [Ich habe eine Entscheidung zu treffen.]
Il y a encore du travail à finir.Wir müssen noch Arbeit fertigmachen. [Es gibt noch Arbeit zum Fertigmachen.]

Andere Ausdrücke einer (moralischen) Verpflichtung oder einer Notwendigkeit stehen ebenso mit à.

Tout le texte est à corriger.Der ganze Text muss verbessert werden. C'est un réglement à observer.Das ist eine Voschrift, die man befolgen muss.

À kann auch verwendet werden, um den Zweck / die Funktion / die Bestimmung eines Substantivs anzugeben.

Je cherche quelque chose à lire.Ich suche etwas zum Lesen.
une maison à vendreein Haus zum Verkaufen / ein Haus für den Verkauf
une voiture à louerein Mitauto
l'eau à boireWasser zum Trinken = Trinkwasser
une machine à écrireeine Maschine zum Schreiben = eine Schreibmaschine
une machine à imprimer de l'argenteine Gelddruckmaschine

Oft, aber eben nicht immer, werden diese Ausdrücke auf Deutsch zu einem zusammengesetzten Substantiv.

NACH ADJEKTIVEN

Zwischen Adjektiven und Verben verwendet man de für unpersönliche Aussagen und à für alles Andere. In Common Phrases und Verbs: Present 1 wurde erklärt, dass unpersönliche Aussagen solche sind, die keines echten Subjekts haben.

Il est possible de manger maintenant. (Unpersönlich) — Es ist möglich, jetzt zu essen.
Il est nécessaire de boire de l’eau. (Unpersönlich) — Es ist nötig, Wasser zu trinken.
Cette tâche est facile à faire. (Echt) — Diese Aufgabe ist einfach zu machen.
C'est bon à savoir. (Echt) — Das ist gut zu wissen.

Um dies weiter zu veranschaulichen, sehen wir uns zwei ähnliche Aussagen über das Lesen an.

Il est amusant de lire. (Unpersönlich) — Lesen macht Spass. / Es macht Spass, zu lesen.
Il est amusant à lire. (Echt) — Es (z. B. ein Buch) ist unterhaltsam zu lesen.

Kausales Faire

Faire steht oft vor einem Verb, um anzuzeigen, dass ddas Subjekt einen Vorgang veranlasst, anstatt diesen selbst durchzuführen. Man findet dies oft in Bezug auf Nahrung.

Il fait bouillir le thé.Er bringt den Tee zum Kochen.
J'aime faire griller du poulet.Ich grille gerne Hühnchen.

Gerade in Bezug auf Nahrung wird dies auf Deutsch oft nicht direkt übersetzt, man sieht hier scheinbar die Person als entscheidender für den Vorgang an, als den Herd oder andere Geräte.
In Situationen in denen durch faire ausgedrückt wird, dass das Subjekt jemand anderen dazu bringt, eine Handlung durchzuführen, werden auf Deutsch unterschiedliche Verben eingesetzt.

Je le fais réparer.Ich lasse es reparieren.
Je fais partir mon ami.Ich veranlasse meinen Freund, zu gehen. / Ich bringe meinen Freund zum Gehen.

Verzeichnis der Tipps und Anmerkungen
Vor 2 Jahren

1 Kommntar


https://www.duolingo.com/grumpy700875
grumpy700875
  • 22
  • 13
  • 12
  • 12
  • 10
  • 8
  • 4
  • 3
  • 2
  • 2
  • 445

Hallo Alieme,

vorweg möchte ich noch einmal betonen, wie bedeutungsvoll deine Arbeit hier und in den Diskussionen zu den Skills ist. Ich kann gar nicht genug danken.

Da du dazu anregst, Fehler via Kommentarfunktion zu melden, möchte ich dich auf folgende Übersetzung in den Erläuterungen unter dem Skill Infinitive im Kurs aufmerksam machen. Da heisst es "Cuisiner et nettoyer sont ses responsabilités. — Kochen und Putzen sind seine Verpflichtungen." Ich bin mir nicht sicher, ob man responsabilités mit Verpflichtungen übersetzen kann. Obwohl Verantwortung und Verpflichtung oft Hand in Hand gehen, sind sie doch nicht dasselbe. Wenn z.B. eine Interimskraft durch Vernachlässigung von Hygienevorschriften verursacht hat, dass ein Restaurant verdorbene Mahlzeiten angeboten hat, ist es letztendlich nicht die Interimskraft selber, die hierfür geradestehen muss, sondern sondern der verantwortliche Vorgesetzten, der das Personal nicht genug eingearbeitet, unterwiesen und beaufsichtigt hat.

Hat zwar nichts mit dem Invinitive zu tun, aber ich fand keine bessere Stelle, um das zur Korrektur vorzuschlagen.

Ich sende dir die besten Wünsche für 2018 und als Anerkennung deiner tollen Arbeit ein paar Lingots.

Vor 7 Monaten