1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Bajo las escaleras."

"Bajo las escaleras."

Übersetzung:Ich steige die Treppen hinunter.

September 18, 2015

39 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/djerun13

Kann das nicht auch "Unter den Leitern/Treppen" bedeuten?


https://www.duolingo.com/profile/galletarodeanda

Jein. Man sieht in der Übung, dass es ein ganzer Satz sein muss. Es kann durchaus eine Antwort auf eine Frage sein, aber wir tendieren momentan eher dazu zu sagen, dass es zu "weit" hergeholt ist und werten Unter der Treppe nur als eine Wortgruppe. Deswegen kommt es zumindest bis jetzt nicht in unseren Optionen vor. Wie gesagt, kann sein, dass wir da noch was ändern, aber momentan machen wir es so. Ich als nicht Muttersprachler zugegebenerweise denke auch, dass für die Bedeutung als Präposition eher debajo de las escaleras gesagt werden würde. Da hänge ich mich jedoch nicht zu weit aus dem Fenster, da mir vielleicht doch noch etwas unbekannt ist in der spanischen Sprache :)


https://www.duolingo.com/profile/Thakelo

Als Muttersprachler kann ich beweisen dass "bajo" und "debajo de" genauso richtig sind :)


https://www.duolingo.com/profile/Rodrich94

Die Sache ist die Betonung (und der Kontext, natürlich); "bajo" (unter) ist ein unbetontes Wort.

  • Unter den Leitern/Treppen ---> Bajo la escalera (bajolaescaLEra)
  • Ich steige die Treppen hinunter. ---> Bajo la escalera (BAjo laescaLEra)

https://www.duolingo.com/profile/madoschilus

Wer sagt denn "ich steige die Treppen herunter", das habe ich noch nie gehört. "Die Treppe" wäre gebräuchlich.


https://www.duolingo.com/profile/dracoliche

"Treppen" ist schon ein gebräuchlicher Ausdruck (Synonym zu Stufen), aber "Treppe" für die gesamte ist normal. Wäre wirklich schön, das auch als Option zu haben. :)


https://www.duolingo.com/profile/Purpelhaze

Absolut. Wenn man eine Konjugation oder eine Schreibweise falsch macht ist es richtig eine Korrektur zu bekommen, aber in diesem Fall wird man "bestraft" für eine korrekte Übersetzung.


https://www.duolingo.com/profile/MartinThom1

Wenn man mehrere Abschnitte hat (also z.B. 10 Stufen, ein Stück gerade aus / wo anders lang, wieder 10 Stufen) würde man auch im Deutschen "Treppen" sagen.


https://www.duolingo.com/profile/hund800892

Warum ist dieser satz so falsch.. Ich gehe die Treppe hinunter,


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Die Treppe (sg)=la escalera (sg)
Also: Die Treppen (pl)=las escaleras (pl)

Anders als im Englischen (stairs) ist "Treppe" im Spanischen kein Pluralwort. Daher muss der Plural auch als Plural ins Deutsche übersetzt werden.

Wenn man mehrere Abschnitte hat (also z.B. 10 Stufen, ein Stück gerade aus / wo anders lang, wieder 10 Stufen) würde man auch im Deutschen "Treppen" sagen. (Zitat MartinThom1)

Konkreter: Wenn du vom ersten Stock des einen Hauses in den Keller des Nachbargebäudes gehst, steigst du zwei (verschiedene) Treppen hinab.

Es muss also heißen: "Ich gehe die Treppen hinunter."


https://www.duolingo.com/profile/Onkel116553

Es wird viel diskutiert, ob man auf Deutsch eher "Treppen" (Plural) oder "Treppe" (Singular) sagt, und wie man da irgendwie noch einen Plural unterbringen kann ("Treppenstufen" oder so). Die Frage ist doch, gibt es im Spanischen einen Bedeutungsunterschied zwischen "bajo la escalera" und "bajo las escaleras"? Soll Letzteres etwas betonen oder Information hinzufügen, und wenn ja was bzw. welche? Oder ist es genauso willkürlich gewählt wie im Deutschen? Ich möchte dem Tenor der Kommentare zustimmen, daß im Deutschen genauso der Plural für wenige Stufen wie der Singular für 40 Stockwerke gebräuchlich ist, und meine Auswahl mehr über meine Sprachgewohnheiten als über die Beschaffenheit der Treppe(n) aussagt.

Wenn da nur "la escalera" oder "las escaleras" steht, dann muß ich korrekt im Singular oder Plural übersetzen - das ist klar. Im kompletten Satz aber kommt es darauf an, den Sinngehalt - ggf. einschließlich subtiler Implikationen - zu erfassen oder eben zu lernen. Aus der Tatsache, daß "... die Treppe ..." falsch ist, bin ich versucht zu lernen, daß der Plural im Spanischen an dieser Stelle ungewöhnlich ist und ganz besonders betonen soll, daß es mehrere verschiedene Treppen sind. Das wiederum gibt die Diskussion aber bisher nicht her. Kann da bitte jemand was zu sagen?


https://www.duolingo.com/profile/6LjNjQj3

Hallo Onkel - kann keine Erklärung geben aber möchte sagen, dass dieser Dein Kommentar lesens- und beachtenswert ist. Danke


https://www.duolingo.com/profile/StephanieF134359

"Wo steht der Kinderwagen" ? "Unter der Treppe !" Sehr gebräuchlich und alltäglich....


https://www.duolingo.com/profile/Maxvells_daemon

Ich darf nicht "Ich steige die Treppe hinunter" sagen, sondern müsste "die Treppen" sagen.

Ich darf auch nicht "Ich steige die Stufen hinab" sagen, aber "Ich steige die Steigen hinab" wäre okay (wenn es wenigstens "Stiegen" wären!).

Was soll das? Im Deutschen steige ich nur eine Treppe hinab, selbst wenn ich vom 40. Stock ins Erdgeschoss wechsle.


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Niemand verbietet dir, etwas zu sagen.
Das erste ist eben nicht die korrekte Übersetzung. Beim zweiten gebe ich dir Recht; ich kenne "ein Steig, zwei Steige" und "eine Stiege, zwei Stiegen", aber keine "Steigen". Zum dritten Absatz: Wenn du vom ersten Stock des einen Hauses in den Keller des Nachbargebäudes gehst, steigst du zwei verschiedene Treppen hinab.


https://www.duolingo.com/profile/EvaStefkova

Lieber Duo, in Deutschland geht man die Treppe runter, steigen tut man nach oben.


https://www.duolingo.com/profile/6LjNjQj3

Und - so leid es mir tut - "runter" ist leider kein Hochdeutsch sondern Umgangssprache! Ich möchte hier auch nicht "klauen" für "stehlen" lesen oder "es hat gekracht" wenn es um einen Unfall geht.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ich bestätige die Aussage von 6LjNjQj3, dass man in Deutsch die Treppen nur umgangssprachlich "runter geht". Es wird aber auch die hochdeutsche Ausdrucksweise: "Ich gehe die Treppen hinunter" akzeptiert - habe ich gerade ausprobiert. 08.11.2020


https://www.duolingo.com/profile/Anna900425

Welches Wort gibt denn an, dass die Treppe hinab gestiegen wird und nicht hinauf?


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Das Verb bajar. Das Gegenteil (hinaufsteigen) wäre das Verb subir. Der Satz hieße dann: "Subo las escaleras."


https://www.duolingo.com/profile/Friedrich771563

Mich stört vielmehr, dass die Dame in der schnellen Version "BajA" sagt und erst im Langsam-Modus hört man "BajO". Naja, war schon öfter so...


https://www.duolingo.com/profile/Martin441387

Leiter als falsch zu werten ist einfach Falsch!


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Und das, was du sagst ist richtig, aber dann "Leitern", da "escaleras". :)


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Bitte melden.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Wenn man "Treppen hinuntersteigt" klingt das etwas seltsam - so steil sind normale Treppen nun auch nicht, man denkt dann eher an Leitern.

"Bajar" kann ohne weiteres auch mit "hinuntergehen"übersetzt werden, was dem deutschen Sprachgebrauch eher entspricht - so sagt das der folgende Link: https://dees.dict.cc/?s=bajar


https://www.duolingo.com/profile/gabriele411617

Warim kann es nicht heißen "ich steige die Treppe hinab" ? Statt herunter


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Wie du vielleicht schon gelesen hast, wird hier besonders darüber diskutiert, ob "hinab", "hinunter", "herab" und "herunter" austauschbar sind. Wenn sie es für dich sind, sind für dich beide Übersetzungen richtig.


https://www.duolingo.com/profile/TOGGU

Wieso kann der Schreiber nicht einfach ein "Yo" davor setzen, wenn es schon unklar ist? Ist die Grundform "bajar", oder "bajor"? Das Verb gibt es doch gar nicht.


https://www.duolingo.com/profile/6LjNjQj3

Hola TOGGU, es ist kein 'yo' noetig! Verbform ist "bajar" hinuntergehen, herunterholen, konjugiert wird wie "hablar" deshalb ist " bajo"... 1.Person Singular "ich gehe hinunter". Viel Spaß weiterhin.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Der Vorschlag mit dem zusätzlichen "yo" zur höheren Eindeutigkeit ist gut. Aber wieso soll es das Verb "bajar" nicht geben? Es ist in jedem Wörterbuch zu finden:

https://de.pons.com/übersetzung/spanisch-deutsch/bajar


https://www.duolingo.com/profile/Segelpauli_____

Was heißt denn" Bajé las escaleras"


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das ist dann die Indefinido-Form von "bajar" und demzufolge muss die deutsche Übersetzung im Präteritum sein: "Ich ging/stieg die Treppen hinunter".


https://www.duolingo.com/profile/Hanne612500

Man steigt Leitern hinauf oder herunter, Treppen geht man rauf oder runter


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Der Duden sieht das anders:

die Treppe, eine Leiter hinabsteigen

Soweit ich weiß, sind "rauf" und "runter" Kurzformen von "herauf" und "herunter" und zwischen "hin-" und "her-" besteht kaum ein Unterschied.


https://www.duolingo.com/profile/Rina256186

Stufen sollte auch richtig sein


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ich habe bei Pons nur gefunden, dass "escalera" in der Bedeutung als versehentlich vom Friseur in das Haar geschnittene Stufen verwendet wird - Siehe Bedeutung 6:

https://de.pons.com/übersetzung/spanisch-deutsch/escalera

Für die physikalischen und ideellen Stufen verwendet man "el paso/el nivel/la etapa usw.":

https://dict.leo.org/spanisch-deutsch/Stufe

Verwandte Diskussionen

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.