1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Er kennt sie, obwohl sie ihn…

"Er kennt sie, obwohl sie ihn nicht kennt."

Übersetzung:Él la conoce, aunque ella no lo conozca.

September 19, 2015

27 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/DonJefimkin

Wieso im ersten Teil des Satzes "conoce" und im zweiten Teil "conozca"? 3. Person Singular, egal ob männlich oder weiblich, verlangt ja wohl die selbe Verbform. Oder habe ich irgendwas nicht gerafft?


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Siehe oben (mittlerweile: "unten") bei galletarodeanda. "conoce" ist Indikativ (normal), "conozca" ist Subjuntivo, eine Verbform, die es im Deutschen nicht gibt, und die bei bestimmten Signalwörtern (das sind vor allem

  • Verben, durch die der Inhalt unwahrscheinlich oder nur möglich (nicht unbedingt Wirklichkeit) wird,
  • und bestimmte Konjunktionen, zum Beispiel "aunque")

nötig wird. Beim Duolingospanischkurs für Deutschsprachige wird der Subjuntivo soweit ich weiß nirgendwo explizit eingeführt, sondern einfach verwendet, und erregt deshalb in diversen Dikussionen die Gemüter. Dieser Kurs wurde übrigens von Freiwilligen in deren Freizeit erstellt.


https://www.duolingo.com/profile/RoobyRoo1

Ich habe mich schon oft gefragt, wer hinter Duolinog steht. Danke für die Info, dass es Freiwillige sind. Und danke auch an diese Leute, denn dass man kostenfrei lernen darf ist genial. :)


https://www.duolingo.com/profile/Ulli7477

Ja das finde ich auch toll. Danke! Und ich finde auch dass man nicht ganz so viel meckern sollte wenn mal was nicht stimmt. Gibt ja noch andere Quellen, z.b. dieses Forum, wo man bei Problemen nachsehen kann


https://www.duolingo.com/profile/Alicia320205

danke für den Hinweis und danke an alle für die Arbeit. Trotzdem ist gerade der subjuntivo ja ein für Deutsche schwer zu lernende Regel und dist dann halt wirklich eine Überraschung. Wäre zumindest eine Anregung, den noch irgendwo aufzunehmen. Danke!


https://www.duolingo.com/profile/SylviaSchl7

Das ist sehr lieb von den Freiwilligen, aber man sollte diesen Satz einfach rausnehmen


https://www.duolingo.com/profile/paco716977

"... aunque ella no lo conoce" wird nicht akzeptiert, OBWOHL drei Fragen weiter genau diese Formulierung zur Übersetzung ins Deutsche vorgegeben wird! Muss man nicht verstehen!???


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Manchmal fehlen auch einfach Übersetzungsmöglichkeiten. Einfach melden. https://forum.duolingo.com/comment/13979891


https://www.duolingo.com/profile/7line

él la conoce, aunque ella no lo conoce wird auch akzeptiert


https://www.duolingo.com/profile/Scharing

wieso "conozca"???


https://www.duolingo.com/profile/galletarodeanda

die Konjunktion obwohl/aunque ist im Spanischen ein Indikator dafür, dass der Subjuntivo verwendet werden muss :)

Der Subjuntivo bildet sich aus

1) dem Worstamm des Verbes in 1. Person Singular Präsens (yo conozco)

2) je nach der Endung des Infinitivs. Conocer ist ein Verb, das auf -er endet. Dementsprechend wird es im Subjuntivo mit der Endung "a" konjugiert. So gut wie spiegelverkehrt zu der regulären Konjugation der -er Verben im Präsens.

yo conozca, tu conozcas, ella/él conozca, nosotros/nosotras conozcamos, vosotros/vosotras conozcáis, ellos/ellas conozcan


https://www.duolingo.com/profile/oswald155487

Bei mir war interessanterweise genau dieselbe Übung direkt vorher dran und da wurde conoce verwendet. Also muss irgendwie beides richtig sein.


https://www.duolingo.com/profile/gitti985656

Danke, aber ich finde es irritierend, dass exakt eine Aufgabe zuvor auch nach dem "aunque" der Indikativ benutzt wurde.


https://www.duolingo.com/profile/lensomi

Nein, der subjuntivo wird nur dann verwendet, wenn es sich und ein unwahrscheinliches Ereignis handelt. Und wieso im ersten Teil la conoce a ella? Er kennt sie...


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Wo deine Schwierigkeit mit dem ersten Teil liegt, kann ich leider nicht nachvollziehen. Was die Verwendung des Subjuntivo angeht, gibt es klare Signalwörter. Da ist es dann unwichtig, wie wahrscheinlich das Ereignis ist. Dass der Subjuntivo bei unwahrscheinlichen Ereignissen eingesetzt wird, ist nur eine Faustregel.


https://www.duolingo.com/profile/baige56

Danke für Deine super Erklärungen, auch an anderen Stellen. Sie sind mir oft schon eine große Hilfe zum besseren Verständnis gewesen.


https://www.duolingo.com/profile/tolip18

Welch ein ❤❤❤❤❤❤: subjuntivo in diesem Lernstadium zu verlangen!!!


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Ja, diesbezüglich sollte der Kurs mal überarbeitet werden. Aber bislang kümmern sich leider nur ein paar Freiwillige um diesen Kurs.


https://www.duolingo.com/profile/Rita141079

warum conozca und nicht conoce?


https://www.duolingo.com/profile/BarbaraThl1

danke für die freiwilligen-arbeit! aber der subjuntivo gehört meiner meinung nach wirklich nicht zu ersten und wichtigen lerninhalten!


https://www.duolingo.com/profile/Angelika980863

Es wird sowohl "..... ella no lo conoce" als auch ".. ella no lo conozca" als richtige Lösung akzeptiert. Aber eine genauere Erklärung habe ich bisher auch noch nicht gefunden. (28.07.2019)


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Wenn die Kommentare von galletarodeanda und mir in dieser Diskussion nicht helfen, hilft dir vielleicht dieser Link: https://forum.duolingo.com/comment/24544630


https://www.duolingo.com/profile/Dachs16

Der Hinweis auf die Freiwilligenarbeit finde ich zweischneidig. Vielen Dank an die Helfer, aber trotzdem ist Duolingo ein weltweit operierendes Unternehmen, das ja für verschiedene Funktionen auch Geld nimmt. Schade, dass diejenigen die die Arbeit machen davon wohl nichts sehen.


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Guter Hinweis! Ich weiß nur nicht, wie viel Geld Duolingo tatsächlich weltweit einnimmt. Man sieht ja nur die Werbung (wie ich finde echt wenig) und die Kosten, um sie los zu werden. Wer weiß, wie sehr die Seite mit Werbung überfrachtet sein müsste, um alle, die etwas beitragen, gerecht zu entlohnen! Im Prinzip sind das ja sogar die ganz normalen Nutzer, die in Foren auch mal sinnvolle Antworten geben. Und wie viel kostet das Betreiben eines solchen Servers? Ok: Duolingo investiert zu viel ins Design. Aber das ist Ansichtssache. Wie viel die ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤ in der Chefetage bekommen, weiß ich natürlich nicht.


https://www.duolingo.com/profile/Gudi644441

Ich frage mich, was das soll, wenn in einer Lektion der Satz einmal mit conoce und conozca aufgrund des Subjuntivo u. dem "Signalwort" aunque übersetzt werden soll und 5 Sätze später beim gleichen Satz conoce und conoce in den Textbausteinen angeboten werden. Das verwirrt diejenigen, die noch nie vorher vom Subjuntivo gehört haben. Dann sollte der in einer Lektion mit aufgenommen werden. Es hilft sehr, wenn man vor dem Üben mit Duolingo schon woanders Spanisch gelernt hat.


https://www.duolingo.com/profile/FriedrichW889825

Ich brauche eine Erklärung, obwohl ich glaube, sie nicht zu bekommen: warum heißt es...."aunque ella no lo conozca"? mich stört das "conozca" weil es den subjuntivo presente in der 3. Person singular markiert. Warum subjuntivo presente? Eine Erklärung noch heute wäre traumhaft. Wann wird wohl noch träumen dürfen? Oder?


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

"aunque" gehört zu den Präpositionen, auf die im Allgemeinen der Subjuntivo folgt. Isso. Es gibt da so 'ne ganze Liste von, die muss man halt auswendig lernen.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.
Anfangen