1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Su hijo apenas habla."

"Su hijo apenas habla."

Übersetzung:Sein Kind spricht kaum.

September 21, 2015

11 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Fluschel

Warum steht bei "su hijo apenas habla" apenas vor habla, obwohl beschreibende wörter meist nach dem verb kommen? Gibt es dabei eine regel?


https://www.duolingo.com/profile/Veronika728823

Apenas heißt übersetzt „sobald“ und „kaum“. Der hier aufgeführte Satz: „Su hijo apenas habla.“ Bedeutet also: „ sein Sohn/Kind spricht kaum.“ Würde denn der deutsche Satz: „Sobald sein Sohn/Kind spricht...“ dann wie folgt übersetzt werden: „Apenas su hijo habla...“??? Weiß das jemand?


https://www.duolingo.com/profile/Nixix01

Sein Sohn redet kaum


https://www.duolingo.com/profile/galletarodeanda

Bitte fehlende Optionen melden. Nicht im Forum notieren. Danke


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Warum ist "Sein Sohn spricht wenig." falsch? Ich glaube, ich verstehe den Unterschied zwischen "kaum" und "wenig" im deutschen Satz nicht.


https://www.duolingo.com/profile/Renardo_11

Für mich bedeutet "kaum" (apenas) noch weniger als "wenig" (poco), also fast gar nicht. Und wenn es in beiden Sprachen getrennte Wörter für die zwei Konzepte gibt, kann man sie ja einfach getrennt verwenden, selbst wenn man sich über den genauen Unterschied nicht einig ist.


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Oh - ich kannte ein Kind von etwa 5 Jahren, das kaum gesprochen hat (war so eine Phase, es hatte keine Lust), aber wenn es sprach, dann hat es perfekte deutsche Sätze gesagt und es hat viel gewusst.


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Was bedeutet für dich "wenig sprechen" und was "kaum sprechen"?


https://www.duolingo.com/profile/Lena182648

Su hijo könnte doch "sein sohn oder


https://www.duolingo.com/profile/Lena182648

"Su hijo" könnte doch sowohl "sein Sohn" als auch "sein kind" heissen, warum wird nur eine variante als richtig angezeigt?

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.