Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Deine Schulter ist rot."

Übersetzung:Ton épaule est rouge.

Vor 2 Jahren

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/heli36
heli36
  • 25
  • 11
  • 2

épaule ist feminin - wieso dann "ton épaule" und nicht "ta épaule"

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 13
  • 103

Vor Vokalen wird ta zu ton. Siehe die Tipps und Anmerkungen hier: https://www.duolingo.com/skill/fr/Possessives

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/heli36
heli36
  • 25
  • 11
  • 2

merci beaucoup Aileme j`ai compris

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/DerZwilling

Ich dachte vor Vokalen, bzw. wenn ein Wort mit einem Vokal endet und ein anderes mit einem beginnt (bzw. nach einem stummen H), wird es zusammengefasst, wie z.B. bei Sätzen mit "m'a" oder "n'est pas" oder Substantiven wie "l'homme" und "l'hôpital."

Edit

Ah, verstehe. Das ist wieder so eine Sonderregel. ;-) Aber dann frage ich mich, wieso "m'a" zusammengefasst wird (sprich "ma a"). Müsste es dann nicht "mon a" heißen?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 13
  • 103

Ich verstehe leider nicht, worauf Du Dich hier beziehst.
me wird vor Vokalen zu m' verkürzt, aber vor A wird es dann auch nur "ma" ausgesprochen. (Tu m'as vu.)

Etwas, das wie "ma a" klingt, kenne ich nur aus dem Englischen, die Verkürzung von "madam" zu "ma'am", aber das gibt es wie gesagt nur im englischen Sprachgebrauch, nicht im französischen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/DerZwilling

Mir geht es darum, dass du sagtest "Vor Vokalen wird ta zu ton." Ich hatte deinen Satz zuerst falsch verstanden/gelesen (vor dem Edit). Und hab dann die Frage ergänzt, warum dann me (ma?) nicht zu mon wird, wo "a" doch ein Vokal ist, also "mon a" statt "m'a."

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 13
  • 103

ma wird zu mon, für alle femininen Possessivpronomen, die auf A enden (also alle im Singular), trifft dasselbe Schema zu:

mamon épaule * meine Schulter
taton épaule * deine Schulter

sason épaule * seine/ihre Schulter*


Anders verhalten sich Objektpronomen/Reflexifpronomen, die auf E oder A enden und vor Vokalen verkürzt werden:

meje m'aime ich liebe mich
teje t'aime ich liebe dich
leje l'aime ich liebe ihn
laje l'aime ich liebe sie
seil s'aime er liebt sich

Ich denke, Du hast hier me mich/mir und ma mein verwechselt.

Vor 2 Jahren