1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Mi mujer es doctora."

"Mi mujer es doctora."

Übersetzung:Meine Frau ist Ärztin.

September 26, 2015

25 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/duuuudeZ

Sagt man "Mi mujer"? Ich dachte nur "Mi esposa", oder? Ist das vielleicht Espandeutsch?


https://www.duolingo.com/profile/Thakelo

Beide sind genauso richtig.

Meine Frau:

  • mi esposa
  • mi mujer

Mein Mann:

  • mi esposo
  • mi marido

https://www.duolingo.com/profile/duuuudeZ

Ist "mi hombre" auch "mein Mann"?


https://www.duolingo.com/profile/Thakelo

Nee, das geht nicht. "mi marida" auch nicht. Nur was ich vorher geschrieben hab.


https://www.duolingo.com/profile/duuuudeZ

Witzig. Vielen Dank!


https://www.duolingo.com/profile/Der_Franz

Arzt ist ein médico habe ich gelernt.


https://www.duolingo.com/profile/Rudrallala

Doctor oder doctora kann auch ein Philosoph, Rechtsanwalt oder sonstwer sein. Arzt ist und bleibt medico mit oder Promotion.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Man hätte hier besser "la médica" auswählen sollen. Das ist wesentlich zeitgemäßer und in jedem spanische Wörterbuch zu finden. Da scheint jemand ein Vorliebe für "Doktor" statt "Arzt" beim Erstellen des Baums gehabt zu haben. Nur noch sehr alte Leute verwenden diese Bezeichnung für Arzt in Deutschland und ich vermute ebenfalls in Spanien. )-:


https://www.duolingo.com/profile/Olli82

Mi mujer es doctora. Meine Frau ist Doktorin. Wird als falsch angezeigt?!? Ich bin verwirrt.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Tja, da weiß das unintelligente Programm nicht, dass es auch eine weibliche Bezeichnung für Doktor = Doktorin gibt. Ein Programm ist eben nur so gut wie man es programmiert. Also kann es selber nichts dafür, sondern nur die Programmierer.


https://www.duolingo.com/profile/Sonja12083

Bei mir wurde doctora als richtig akzeptiert. Alles verwirrend, wenn ich die anderen kommentare lese


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Beide Begriffe "la médica und la doctora" werden in diesem Kurs in der Regel für "Ärztin" akzeptiert.

"Ärztin" und entsprechend "la médica" sind die moderneren und spezifischeren Bezeichnungen für den medizinischen Beruf.

Einen Doktor kann man in vielen Fachrichtungen erwerben - von Philosophie über Betriebswirtschaft bis zu den Naturwissenschaften. Das ist ein wissenschaftlicher Grad/Titel, der zunehmend durch den "Master" ersetzt wird.

Entsprechend der üblichen deutschen Sprachregeln ist das in Deutsch "eine Doktorin" und in Spanisch eine "la doctora":

https://de.pons.com/übersetzung/deutsch-spanisch/Doktorin


https://www.duolingo.com/profile/Gabriele...70

Warum bist du verwirrt? RosettaY z.B. ist eine Nutzerin wie du, gibt zwar zu vielem ihre Kommentare ab, aber sie ist weder allwissend noch befugt als Entscheiderin...


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ich vermisse in diesem Kommentar Gegenargumente! Hast du eine andere Ansicht und wenn ja, welche? ;)


https://www.duolingo.com/profile/harald948051

Hallo RosettaY, Ich genieße deine Beiträge. Das mit doctrix ist zwar wirklich passiert, war aber eher humorig gemeint. Das Hauptproblem ist doch, dass im allgemeinen Sprachgebrauch in Spanien und Deutschland die Berufsbezeichnung "Arzt" synonym mit dem akademischen Titel "Doktor" verwendet wird.


https://www.duolingo.com/profile/harald948051

Im Deutschen habe ich die Anrede Frau Doktorin noch nie gehört. Dafür aber "doctrix", was dem lateinischen Doktor entsprechen würde


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Der Duden kennt aber "Doktorin", wird zwar nur mit einem von fünf Häufigkeitsbalken gekennzeichnet, aber existiert tatsächlich:

https://www.duden.de/rechtschreibung/Doktorin

Für "Doctrix" finde ich im Duden keine Eintragung. In Deutsch ist am üblichsten "Frau Doktor". Das war früher die Ehefrau des Arztes und wird jetzt auch für die Ärztin selbst angewendet. Aber wie gesagt, "Ärztin" ist der modernere Begriff, der auch häufiger benutzt wird.


https://www.duolingo.com/profile/Rudrallala

Kann sich das Programm nicht endlich mal dazu durchringen, dass die Ärztin doctora heißt!


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Nein, die korrekte moderne Bezeichnung für "Ärztin" ist "la médica".


https://www.duolingo.com/profile/Tanja176475

Warum geht marida nicht?


https://www.duolingo.com/profile/Gabriele...70

Das Wort gibt es nicht.


https://www.duolingo.com/profile/fredo58086

Es doctora oder hat einen doktor? Das ist 1950er jahre spanisch.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Wenn die Feststellung ist, dass sie einen Doktor hat, klingt das so, als ob sie einen Doktor geheiratet hätte und jetzt hat. (;

Verwandte Diskussionen

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.