1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Ustedes son hombres."

"Ustedes son hombres."

Übersetzung:Ihr seid Männer.

October 3, 2015

34 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Tamara55588

"Ustedes" ist doch das Plural der höflichen Andrede "Sie" Sillte die Übersetzung daher nicht lauten: Sie sind Männer?


https://www.duolingo.com/profile/milena-sch

Stimmt, ihr ist in diesem Zusammenhang komplett falsch!


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Ist es nicht. Je nachdem, welchen Teil des spanischen Sprachraums man betrachtet, wird ustedes entweder ausschließlich als höfliche Anrede im Plural verwendet oder als gemeinsame Form für höfliche und informelle Anrede. Im lateinamerikanischen Spanisch existiert die informelle Anrede mit vosotros nicht.


https://www.duolingo.com/profile/Andrea907531

Ich dachte hier weil du Lingo lernt man Spanisch Spanisch und nicht lateinamerikanisch Spanisch


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Der erste Spanischkurs bei Duolingo war Englisch-Spanisch und hatte tatsächlich nur lateinamerikanisches Spanisch gelehrt. Die Betreuer des Deutsch-Spanisch-Kurses haben die Begriffe des europäischen Spanisch eingearbeitet, die lateinamerikanischen Begriffe aber beibehalten. Der Kurs lehrt daher keine Variante im Speziellen. Europäische und lateinamerikanische Begriffe werden gleichermaßen abgefragt und immer beides akzeptiert. Einzig bei der Aussprache der Stimme, die die Sätze vorliest, lässt sich die lateinamerikanische Herkunft des ursprünglichen Kurses nicht leugnen.


https://www.duolingo.com/profile/Gelb834910

Das bezieht sich dann also auf die Anrede, macht aber das konjugierte Verben nicht richtig. Sois nicht son.


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Nein. Für die informelle Anrede sind im Plural folgende zwei Varianten möglich: vosotros sois (in Spanien) und ustedes son (in Lateinamerika). Mischvarianten wie ustedes sois existieren nicht.


https://www.duolingo.com/profile/Finn9043

Das hab ich auch gedacht :/


https://www.duolingo.com/profile/Tobias466100

Finde ich auch. Es müsste "(Vosotros) Sois hombres" heißen.


https://www.duolingo.com/profile/Paul801719

Hätte ich auch gesagt!


https://www.duolingo.com/profile/Achim877764

Ja, ja und nochmals JA


https://www.duolingo.com/profile/Spanischle1

Was ist der Unterschied zwischen son und somos?


https://www.duolingo.com/profile/PeterMuli

Das ser wurde konjugiert bsw.ser wir konjugiert dann würd es so gemacht:soy=ich bin ,eres=du bist,es=er,sie,es sind,somos=wir sind ,sois=ihr seid und son=sie sind .Also son: wir bei sie sind und somos :bei wir sind Hoffe konnte helfen ;-)


https://www.duolingo.com/profile/Papaloewe

Wohl eher es = er, sie, es ist und Sie sind (höfliche Form bei usted). Nicht er, sie, es sind


https://www.duolingo.com/profile/AylinK1

Ellos/ellas son = Sie sind Nosotros/nosotras = wir sind :)


https://www.duolingo.com/profile/BlancaTeus

Ich glaube, der Satz heißt entweder

Sie (förmliche Anrede) sind Männer. (Spanien)

oder

Ihr seid Männer. (Lateinamerika)

Wahrscheinlich hat sich diese Übersetzungsoption etwas zu früh eingeschmuggelt und wäre erst später im Kurs dran?!?


https://www.duolingo.com/profile/xmkle

Ustedes son hombres = Sie sind Männer. ...

Das ist zunächt einmal als formale persönliche Anrede mit "Sie" und dem Verb "sein" in 3. Person Mehrzahl (son = sind) ein üblicher Sprachgebrauch in Deutsch - und eben auch in Spanisch.

Ihr seid Männer als formelle Anrede ginge in Deutsch auch, ist aber altes/klassisches Deutsch, konstruiert mit "Ihr" und der 2. Person Mehrzahl von "sein" (seid). Eine bekannte Höflichkeitsform, aber auch eine althergebrachte Unterwürfigkeitsform, die so in der aktuellen deutschen Alltagssprache nicht mehr üblich ist. Ich denke, um eine solche halb-elitäre Sprachform geht es bei Duolingo eher nicht.

Was ist also das Problem? Vielleicht einige etwas verwirrenden Unterschiede zwischen Deutsch und Spanisch: Spanisch nutzt Pronomen mit Geschlecht in der Mehrzahl (nosotros/nosotras, vosotros/vosotras, ellos/ellas = wir, ihr, sie). Auch gibt es spezielle Worte für das formale "Sie" (Usted = Sie in Einzahl, Ustedes = Sie in Mehrzahl), während man die formale Anrede in Deutsch nur durch das groß geschriebene "S" in Sie erkennt, und ansonsten aus dem Satzzusammenhang/-inhalt schließen muss.

Vor allem aber, sind die verwendeten Anredeformen in Spanisch auch in der Alltags- und Umgangssprache weltweit sehr unterschiedlich, je nach Land/Region.

Die normale Form des Beispielsatzes wäre Vosotros sois hombres = Ihr seid Männer. Das wäre in Deutsch dann jeweils informell, also die ❤❤❤❤-Form. ... Nur: Das stimmt so eben nur für iberisches, also europäisches Spanisch. Das Beispiel von Duolingo ist aber wohl kein spanisches Spanisch (äh...), sondern eher ein lateinamerikanisches.

Was man wissen muss: In Lateinamerika wird das Pronomen vosotros/vosotras so gut wie nie verwendet Auch für das informelle deutsche "ihr" wird hier zumeist "ustedes" verwendet. > Ihr seid Männer = Vosotros sois hombres (Spanien) = Ustedes son hombres (Lateinamerika). Dann ist das Beispiel in der Übersetzung auch keine merkwürdig veraltet klingende deutsche Anrede mehr, sondern eine ganz normale Satzkonstruktion. Bei dieser wird nur ustedes anstelle von vosotros für ihr verwendet, und der Satz wird mit der entsprechenden Konjugation des Verbs "sein" (son = sind anstelle von sois = seid) konstruiert.

Es gibt allerdings noch andere ziemlich verwirrende Eigenheitene bei den Anredeformen der spanischen Sprache. So verwenden viele Regionen Lateinamerikas - aber längst nicht alle - für das deutsche "Du" das Wort "vos" (= "Ihr" als sogenannte Ehrerbietungsform) anstelle des iberischen "tú". Tú eres una mujer = Du bist eine Frau wird dann zu Vos eres una mujer. Wiederum je nach Region und Sprachstil, wird eventuell auch noch die Verbform verändert oder zum Teil sogar mit speziellen, extra für diese Anrede vorbehaltenen Formen ersetzt. Stichworte dazu: Vuseo, Ustedeo, Tuteo... Zum Googeln, für alle diejenigen, denen eine Million unregelmäßiger spanischer Verben noch nicht reichen und die schon in einer frühen Lernphase ein Bisschen extra Frustration suchen. ;-)


https://www.duolingo.com/profile/VKSXDJ

Müsste es nicht nosotros heißen? Oder zumindest mal möglich sein


https://www.duolingo.com/profile/m4z2
  • 446

Dann müsste es aber "nosotros somos" statt "… son" sein, nicht? Will sagen, die Verbform passt nicht.


https://www.duolingo.com/profile/nogensmenys

Nosotros somos Vosotros/ustedes sois/son Ellos son


https://www.duolingo.com/profile/AlvesO.

Soweit ich weiß wird im klassischen spanisch (europa) "vosotros" gesagt und in Lateinamerika "ustedes". Beides steht übersetzt für "ihr".


https://www.duolingo.com/profile/Ani17120

Wann weiß ich denn wann ich usted oder ustedes schreibe?


https://www.duolingo.com/profile/Bianca249835

Usted = Sie (3. Person singular der Höflichkeitsform) - Bsp. : Usted es un hombre. = Sie sind ein Mann.

Ustedes = Sie (3. Person plural der Höflichkeitsform) - Bsp. : Ustedes son hombres. = Sie sind Männer. (spanisch) / Ihr seid Männer. (Latein Amerikanisch)

Falls ich was vergeigt habe, gerne berichtigen.


https://www.duolingo.com/profile/Tiescher2

Müsste es nicht vosotros sois hombres heißen?


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Das wäre auch richtig, aber nur für das europäische Spanisch. In Südamerika gibt es die informelle Anrede in der 2. Person Plural nicht, dort wird im Plural nicht zwischen höflicher und informeller Anrede unterschieden und für beides "ustedes" (3. Person Plural) verwendet.


https://www.duolingo.com/profile/IreneShant

Kann ich statt ustrdes nicht auch sagen ,ellos son hombres ?


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Das sind zwei vollkommen verschiedene Dinge, die sich nicht austauschen lassen. Mit ustedes sprichst du eine Gruppe von Personen direkt an, mit ellos sprichst du über diese Personen.


https://www.duolingo.com/profile/danielo558396

Falsche Überprüfung. "Homres" wurde als richtig eingestuft


https://www.duolingo.com/profile/AntonPatzn2

Ist aber echt falsch, das macht keinen Sinn wenn alles zwei Bedeutungen hat


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Es ist nicht "echt falsch", sondern eine völlig korrekte Übersetzungsvariante. Dass Worte mehrere Bedeutungen haben und auf mehrere Arten übersetzt werden können, hat sich nicht Duolingo ausgedacht, sondern liegt in der Natur der Sache.


https://www.duolingo.com/profile/Iwona573352

Sie sind, nicht ihr seid!


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Beides ist möglich, je nachdem, welchen Teil des spanischen Sprachraums man betrachtet.


https://www.duolingo.com/profile/Iwona573352

Sie sind, nicht ihr seid!!!


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Auch wenn du den selben Kommentar immer wieder schreibst, wird er nicht richtiger. Bitte lies die bereits geschriebenen Kommentare, es wurde alles bereits mehrmals erklärt.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.