https://www.duolingo.com/Jul3z

Englisch nur zu 53% flüssig

  • 11
  • 8
  • 8

Ich habe alle Fähigkeiten im Englischen gemacht. Bin dennoch nur zu 53 flüssig! Ist das ein Fehler?

Vor 3 Jahren

9 Kommentare


https://www.duolingo.com/bjoholm
  • 21
  • 18
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 5
  • 5
  • 5

Die englische Sprache ist ein kleines Bisschen größer als der Duolingo-Kurs :) Ich würde sagen, dass ein völlig goldener Baum ungefähr dem B1-Niveau entspricht. Und B1 ist nicht flüssig. Meiner Erfahrung nach kannst du hier im Duolingo am höchsten eine Flüssigkeit von rund 60% erreichen.

(Bitte sagt mir, wenn ich Fehler mache: Deutsch ist nicht meine Muttersprache.)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Jul3z
  • 11
  • 8
  • 8

Ok danke. Mich hat es nur gewundert, dass ich bei Spanisch schon 50% habe obwohl ich erst wenige Fähigkeiten erlernt habe. Daher dachte ich man bekommt 100% wenn man alle Fähigkeiten erlent hat.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Seventy8

Schon interessant, was man alles so in Erfahrung bringt, wenn man sich einen Abend mal durch die Diskussionen ackert.

Dann will ich mal hoffen, dass irgendwann die restlichen 40 % auch noch eingearbeitet werden.

Wäre ja schade drum.

Wo hol ich mir den ansonsten die restlichen 40 % her?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Jul3z
  • 11
  • 8
  • 8

Ja, ich finde der Englischkurs ist wirklich nur als Basiskurs zu sehen. Ich hab am meisten dadurch gelernt, dass ich Serien und Filme auf Englisch schaue. Aber es wäre echt super, wenn der Englischkurs noch erweitert werden würde.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Seventy8

ärgerlich. Klingt nach nem tollen Konzept mit ner entscheidenden Tücke. Schade drum. Muss man wohl doch noch nach ner weiteren Seite schauen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/bytegetter

Mir fehlt der Englisch-Kurs Part II. :)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/NeleHeike
  • 25
  • 25
  • 21
  • 150

Wie viele Vokabeln lehrt der Duolingo Kurs? Ca 1.500? Dazu noch etwas Grammatik. Das ist eine Basis in einer Sprache, ein recht guter Einstieg auf dem man aufbauen kann. Man kann nun Videos schauen, Podcasts hören, Bücher lesen, Sprache-Tandems aufmachen ... Was "53%" flüssig ausdrücken soll ist mir recht unklar.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Danjo29
  • 13
  • 12
  • 6
  • 6

Also bei mir im Spanisch Baum sind gerade 40% flüssig, aber bin gerade bei level8 und im Englisch hab ich den Baum fertig, aber nur 29% flüssig. Das liegt glaube ich daran, dass die Vokabeln/Lektionen ohne Wiederholung Striche verlieren. Also weil ich ziemlich lange Englisch nicht wiederholt habe, sind die Vokabeln als quasi "Vergessen" bzw. nur ein Strich eingetragen und die Prozentzahl ist niedrig. Bei Spanisch ist das absolvieren der Lektionen noch relativ neu und die Prozentzahl ist höher, weil die Striche (1-5) pro Lektion noch fast voll sind.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/bki3184

Ich kann Dir nur raten, immer mit den Wiederholungen zu beginnen. Dadurch gehst du sicherer an die neue Lektion und das mit den Strichen erledigt sich auch automatisch.

Vor 3 Jahren
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.