1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "El agua no es profunda."

"El agua no es profunda."

Übersetzung:Das Wasser ist nicht tief.

October 10, 2015

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/bembeline

Okay, okay, ich habe es ja schon: agua fängt mit einem A an, weshalb es zwar Femininum bleibt, aber mit EL benutzt wird, weil dann keine zwei A aufeinander treffen - anders als in anderen Sprachen, die mit Apostroph unter Auslassung eines der zwei A arbeiten...


https://www.duolingo.com/profile/__Nadine__

Vielen lieben Dank für diese Erklärung! :D


https://www.duolingo.com/profile/Onkel116553

Agua fängt mit einem betonten a an. Wäre es unbetont, würde es, soweit ich es verstanden habe, bei la bleiben (z.B. la alegría).


https://www.duolingo.com/profile/Onkel116553

(Warum kann man in der App nicht editieren und im Web den Satz nicht gezielt finden?)

Weiterhin heißt es auch un agua, aber im Plural las aguas. Und - Du hast es vermutlich nicht so gemeint, aber es klingt bei Dir etwas zweideutig - dafür, daß agua wahrscheinlich Femininum ist, ist nicht das a am Anfang ein Indiz sondern das am Ende. Nur "Indiz", weil es auch Substantive auf -a gibt, die männlich sind, z.B. el problema.


https://www.duolingo.com/profile/bembeline

Ich komme nicht dahinter: folgt man dem Artikel "el", ist agua Maskulinum. Dann müsste man aber doch profundO und nicht profundA setzen.

Das Wörterbuch sagt: agua ist Femininum, was das profundA erklärt. Aber warum dann "El" und nicht "La"?

Auf welcher Leitung sitze ich?


https://www.duolingo.com/profile/CharlesBronsen

Nein Agua ist und bleibt weiblich, daher profunda. Es wird nur in der Einzahl mit "el" benutzt weil "la agua" nicht gut klingt, es hört sich wie lagua an (https://de.wikipedia.org/wiki/Kakophonie).

Sprache ist nicht immer logisch also einfach auswendig lernen: el agua, el ama, el asma, el arca, el hambre, el hampa ...


https://www.duolingo.com/profile/Ingrid876262

Die Erklärung von bembeline muss folgendermaßen formuliert werden : OBWOHL "agua" femininum ist, wird es mit dem bestimmten Artikel" el" versehen, damit keine zwei a aufeinandertreffen (la -agua) ; Ausnahmen sind (siehe Kommentar von Onkel) nomen, die zwar mit "a" beginnen, wo dieses aber nicht betont ist..

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.
Anfangen