1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "La gata es mía."

"La gata es mía."

Übersetzung:Die Katze ist meine.

October 10, 2015

28 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Tane1963

Im Deutschen sagt man: Es ist meine Katze. Das müsste auch richtig sein...


https://www.duolingo.com/profile/quis_lib_duo

Das wäre: Es mi gato / gata.


https://www.duolingo.com/profile/PeterSchen4

Wird auch akzeptiert: Die Katze gehört mir.


https://www.duolingo.com/profile/MirnaHng

Aber wenn jemand fragt: "Wessen katze ist das?" Sagt man doch "Die katze ist meine." oder? (Bin mir nicht ganz sicher.)


https://www.duolingo.com/profile/Tobias416696

Aus Reflex sagt man das vielleicht schon, aber eigentlich ist das nicht richtig. Im Deutschen würde man immer "Das ist meine Katze" oder "Die Katze gehört mir" sagen.


https://www.duolingo.com/profile/Jill-Ley

Wann verwendet mann "mia" bzw. "mio" und wann "mi(s)". Also ich weiß das mia = weiblich und mio = männlich, aber wann wird "mi(s)" verwendet? :)


https://www.duolingo.com/profile/Jochen523009

Mis ist Mehrzahl. Also meine Katzen.


https://www.duolingo.com/profile/Allmann7

Die Katze ist meine = la gata es mía. | Die Katze ist meine Katze = la gata es mi gata. also man kann anstelle von "mi gata" auch nur "mía" verwenden wenn man weis, dass es sich um die Katzen handelt.


https://www.duolingo.com/profile/U.Baerloch

Dies ist keine gute Übersetzung. Niemand spricht so deutsch. Es heisst entweder: ‚es ist meine Katze‘ oder besser ‚die Katze gehört mir‘.


[deaktivierter User]

    Grammatikalisch ist das aber durchaus richtig und hier sollen die Possessivpronomen geübt werden. Wenn es sich auch ungewohnt anhört. Es gibt mehrere Möglichkeiten es im Deutschen auszudrücken. Aber um es deutlich zu machen, finde ich es in diesem Fall ok.


    https://www.duolingo.com/profile/idmouratidis

    Wenn das ein Nicht-Muttersprachler sagte, würden wir ihn korrigieren. Entweder man lernt gutes deutsch oder beschissenes.


    https://www.duolingo.com/profile/MatthiasWe648836

    "Das ist meine Katze" stimmt auch. So würde man es richtigerweise sagen.


    [deaktivierter User]

      Tja und was passiert, wenn du deinen Satz "Das ist meine Katze" ins spanische übersetzen würdest?

      Este es mi gato! würde es dann heißen!

      Hier werden aber auch die betonten Possessivpronomen der spanischen Sprache geübt und es muss dann auch der Unterschied deutlich gemacht werden. "Die Katze ist meine" hört sich vielleicht ungewöhnlich an, ist aber grammatikalisch richtig! - als Alternative - die Katze gehört mir - wird auch akzeptiert.


      https://www.duolingo.com/profile/renateschm761627

      gibt es el gato und la gata?


      https://www.duolingo.com/profile/BirgitJans1

      Ja, die Katze (weiblich) la gata, die Katze (männlich oder allgemein) el gato


      https://www.duolingo.com/profile/Birge20

      Der Hund gehört mir.... ist nicht das richtig , Bitte


      https://www.duolingo.com/profile/Dan89629

      La gata =die Katze. Der Hund =el perro


      https://www.duolingo.com/profile/LenaDeli1

      Auf deutsch würde man doch sagen: das ist meine Katze ! Nicht die Katze ist meine


      https://www.duolingo.com/profile/LenaDeli1

      Auf deutsch würde man sagen : das ist meine katze ! Nicht die katze ist meine Was für ein blödsinn


      https://www.duolingo.com/profile/LenaDeli1

      Auf deutsch würde man sagen : das ist meine katze ! Nicht die katze ist meine Was für ein blödsinn


      https://www.duolingo.com/profile/pipomann

      bitte korrigieren! s. kommentar: das ist meine katze


      https://www.duolingo.com/profile/FrankySka

      Dein Vorschlag ist leider falsch. Dein Satz wäre: 'Esta es mi gata'.

      Des Weiteren: anstelle alternative Übersetzungsvorschläge in die Kommentare zu schreiben, benutze bitte die Meldefunktion (siehe auch hier: https://www.duolingo.com/comment/10241202)! Wir können nicht allen Satzdiskussionen folgen, und verpassen sonst Vorschläge. Die Satzdiskussionen sind eher für Fragen bezüglich des Satzes gedacht. Danke!


      https://www.duolingo.com/profile/Inge452707

      Ich habe es gemeldet. Ich denke wir sollen die Sätze in vernünftiges Deutsch übersetzen. "Das ist meine Katze" ist im Deutschen einfach wesentlich geläufiger als "Die Katze ist meine". Und es ist ziemlich egal, dass man diesen Satz in Spanisch anders "Rückübersetzen" würde. Sonst könnten wir alle Sätze Wort für Wort übersetzen ohne auf die deutsche Ausdrucksweise und Grammatik zu achten. Das kann aber kaum Sinn des Kurses sein.


      https://www.duolingo.com/profile/fellblume

      Dieses krumme Deutsch wurde doch nur genommen, um den Unterschied zwischen mi und mío halbwegs deutlich zu machen, da es im Deutschen aber nun mal keinen Unterschied gibt, führt der zwanghafte Versuch, einen zu schaffen, einfach nur zu so einer uneleganten Wortreihenfolge, die man im Deutschen nicht verwendet. Kein Dolmetscher würde das so übersetzen, sinngemäß wäre z.B. Die Katze gehört mir..

      Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.