1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Hacer partir el coche"

"Hacer partir el coche"

Übersetzung:Das Auto zum Laufen bringen

October 14, 2015

19 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Cossie5

Google Übersetzer sagt mir "Mach das Auto kaputt". Dieser Satz polarisiert mir etwas zu sehr


https://www.duolingo.com/profile/Pawndemic

Also ich weiß nicht, welchen Google-Übersetzer du nimmst, aber der sagt "Starten Sie das Auto". Google translate "hacer partir el coche" Und wie du siehst, solltest du etwas vorsichter sein mit Google Übersetzungen, denn auch der Satz ist nicht die korrekte Übersetzung. Da stand nicht "hace(n) partir el coche".


https://www.duolingo.com/profile/Cossie5

Gib den Satz mal ohne die Anführungszeichen ein, dann spuckt er das aus. Ich weiß, mein Kommentar war auch ironisch zu verstehen. Den Smiley von meinem Handy kannte Duolingo wohl nicht... ;)


https://www.duolingo.com/profile/kw_rj

Der Ausdruck "hacer partir" ist mir neu. Wortwörtlich dürfte so zirka "abfahren machen" bedeuten...

Ist das synonym zu "poner en marcha" (etwa wie "in Gang setzen") zu verwenden?

Ist das ein Ausdruck mit "Lokalkolorit" von irgendwo? In Spanien (Festland und Islas) hatte ich bisher nur "poner en marcha" aufgeschnappt?


https://www.duolingo.com/profile/JuanJosPon3

Dieser Satz klingt schlecht. In Spanien sagen wir: poner en marcha el coche oder arrancar el coche


https://www.duolingo.com/profile/ConradoFG

Con "partir" se quiere decir "arrancar". In Spanien sagt man nur "arrancar el coche". Ist diese Bedeutung was die Satze auf Deutsch sagt?


https://www.duolingo.com/profile/SonMauri

In vielen Orten kann man das so sagen und es wäre perfekt richtig. Man kann auch hacer partir sagen


https://www.duolingo.com/profile/SanneTwo

Ich gab die falsche Antwort. Wie wäre es aber mit "das Auto starten"? Ginge das? Danke.


https://www.duolingo.com/profile/Onkel116553

Ja, wo laufen sie denn?

Vom Duolingoquark mal abgesehen, was bedeutet der spanische Satz - das Auto reparieren oder starten? Oder es dazu bringen, einen Fuß vor den anderen zu setzen?


https://www.duolingo.com/profile/Pawndemic

... zum Laufen bringen ist eine relativ unglückliche Übersetzung, auch wenn sie vielleicht umgangssprachlich vorkommt. "das Auto anlassen" oder "starten" würde ich auch besser finden. Und dass es wirklich nur darum geht, und nicht auch ums Wegfahren, kann man z.b. an dem Satz sehen:

Hacía mucho frío, tanto que no pudimos hacer partir el coche.


https://www.duolingo.com/profile/Nuew14

"Zum Laufen bringen" ist in Verbindung mit Auto eine im Deutschen durchaus gängige Redewendung, die aber nicht den üblichen Startvorgang, sondern ein endlich starten Können nach einem Defekt (oder auch nach mehreren fehlgeschlagenen Startversuchen) suggeriert.


https://www.duolingo.com/profile/JuanJosPon3

Arrancar el coche. Poner en marcha en coche, Das würde ein Spanier sagen.


https://www.duolingo.com/profile/Werkschatz

Bring das Auto zum Laufen?


https://www.duolingo.com/profile/deromen

Das wäre dann aber nicht der Infinitiv "hacer", sondern der Imperativ "¡haz!"


https://www.duolingo.com/profile/zeozeos

Das Auto wegfahren ? war falsch ;-/


https://www.duolingo.com/profile/Pawndemic

Von Auto wegfahren steht da auch nichts. Nur weil man Auto startet fährt man noch lange nicht.


https://www.duolingo.com/profile/schnuesi

das Auto zum Gehen bringen - soll falsch sein???


https://www.duolingo.com/profile/Wolfgang17071

Ja, ein Auto kann nicht gehen. Auch die anerkannte Antwort "zum Laufen bringen" ist im Deutschen unüblich. Zum Laufen bringt man Software oder eine Kaffeemaschine. Im Falle des Autos sollte es "Das Auto starten" heißen. Das wird auch als richtig anerkannt.


https://www.duolingo.com/profile/zeozeos

ich finde einen Motor/eine Maschine/ein Fahrzeug zum Laufen bringen ist sehr gebräuchlich. Die "laufen" ja auch wie geschmiert.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.