1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Ich möchte einen großen Elef…

"Ich möchte einen großen Elefanten."

Übersetzung:Quiero un gran elefante.

October 17, 2015

11 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/RudolfFischer

Mir scheint das ein Beispiel für Folgendes zu sein: Ich habe früher gelernt, dass Adjektive im Spanischen normalerweise dem bezogenen Substantiv nachgestellt werden. Wenn sie aber ausnahmsweise davorstehen, wie in "Quiero un gran elefante", dann gilt die Bedeutung als verstärkt. Zusätzlich ist dann manchmal die Form verkürzt: "grande" => "gran", "bueno" => "buen" usw. "Quiero un gran elefante" müsste auf deutsch also heißen: "Ich möchte einen wirklich großen Elefanten." Auch bei vielen anderen Beispielen hier wird der Unterschied im Deutschen nicht beachtet, z.B. "Bebo un buen té" => 'Ich trinke einen wirklich guten Tee"


https://www.duolingo.com/profile/Takkuno

Danke, das erklärt einiges! Also liegt der Fehler nicht bei uns, sondern daran, dass hier nichts erklärt wird


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

Quiero bedeutet doch eher: "ich will". Ich möchte ist eigentlich eher ich hätte gern, also "quisiera" oder "me gustaría".


https://www.duolingo.com/profile/Micha10130

ich verstehe immer noch nicht, wann es "gran" und wann "grande" heißt?


https://www.duolingo.com/profile/Thakelo

Hmm, lass mal versuchen es zu erklären. Beide können "groß" im objektiven Sinn bedeuten, also dass der Elephant ich weiß nicht wie viele Metern groß und Tonnen schwer ist. "Gran" wird immer vor dem Substantiv geschrieben, wobei "grande" immer danach steht.

Im figurativen Sinn kann man "gran" benutzen um zu sagen, dass jemand/etwas großartig, super, toll, bedeutend, usw. ist. "Grande" kann man nicht so verwenden, weil es (fast) immer auf physische Einheiten hinweist, es sei denn, dass man es ohne Substantiv benutzt. In einigen Ländern wird "¡Eres un grande!" oder "¡Qué grande eres!" gesagt, zu jemanden der gelobt wird.

Zu einem guten Freund, würde ich "eres un gran amigo" sagen. Würde ich "eres un amigo grande" sagen, dann meine ich damit, dass er körperlich groß ist.

Manchmal, aber nur manchmal wird "grande" mit "mayor" verwechselt, aber dass finde ich ein bisschen umgangssprachlich. Manche sagen zu ihren älteren Geschwistern "eres mi hermano/a grande", was richtig ist aber nicht so schön wie "mayor".


https://www.duolingo.com/profile/Michael526681

Wenn aber grande sich eher auf physische Beschreibungen beschränkt, warum stimmt dann un gran Elefante und nicht un elefante grande ?


https://www.duolingo.com/profile/Ursula127366

Eben, da es sich nicht um einen großartigen Elefanten handeln soll, müsste es "un elefante grande" heißen. Leider enthält das Programm doch auch einige Fehler


https://www.duolingo.com/profile/Micha10130

Danke! Das ist sehr schön erklärt.


https://www.duolingo.com/profile/Jessbou

quiero un gran elefante oder quiero un elefante grande :)


https://www.duolingo.com/profile/Yossarian965761

Hat die Verkürzung vielleicht auch etwas mit dem Vokal im nächsten Wort zu tun? Gran elefante, gran amigo...


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

Nein, gewisse Adjektive (grande, bueno etc.) haben eine verkürzte Form, wenn sie vor dem Nomen stehen. Wobei dies bei bueno nur in der männlichen Form im Singular gilt, ist dies bei grande zusätzlich auch in der weiblichen Form im Singular so (da sich die weibliche und die männliche Form bei grande nicht unterscheiden): una gran casa/una casa grande

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.