https://www.duolingo.com/Sataluzi

Vorschläge für ein noch besseres Lernen mit Duolingo

Huhu!

Bevor ich anfange möchte ich betonen dass ich gerne mit Duolingo lerne, sofern ich die Zeit habe.

Aber irgendwie fehlt mir der Kontakt zu anderen Lernenden. Deshalb wäre mein Vorschlag eine Chatfunktion einzurichten. Einfach Chatrooms in der jeweiligen Sprache. Und wie wir alle wissen, man lernt eine Sprache indem man sie benutzt! Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte nicht viele von uns haben die Möglichkeit mal auf die Schnelle ein paar Wochen Urlaub zu machen um die Sprache zu lernen, oder hat Leute um sich herum die diese Sprache eben bereits können.... was mich zum nächsten Punkt bringt....

Eine Gruppenfunktion wäre auch nicht schlecht (aber bitte ohne ranking und dergleichen) Es wäre von Vorteil wenn man sich in der Gruppe unterhalten könnte (ähnlich einer Gilde in Online Spielen) und/oder ein kleines Miniforum hätte.

Noch eine große Bitte: Behaltet die Übersetzungsfunktion für Schriftstücke! Es hilft ungemein eine Sprache zu verstehen wenn man sich wirklich aktiv an ein Schriftstück dransetzt und es in eine Sprache übersetzt die man bereits verinnerlicht hat um die neue Sprache dann auch verinnerlichen zu können.

Ich weiß es ist wahrscheinlich viel verlangt für eine eh schon kostenlose Möglichkeit Sprachen zu lernen, aber versuchen kann ich es :-)

Wer weitere bzw bessere Vorschläge hat, ist herzlich dazu eingeladen sie hier zu posten.

Vor 3 Jahren

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/pseudocreobotra

Soweit mans im englischsprachigen Forum hört (ich nutze nur die Foren auch auf Deutsch, bei den Kursen gibts auf Englisch einfach mehr interessantes) soll das Immersion-Feature wohl nicht ausgebaut werden. Wo es schon ist, bleibt es, aber es ist unwahrscheinlich das es bei weiteren Sprachen hinzu gefügt wird. Hat wohl nicht ganz so geklappt, wie man sich das anfänglich vorgestellt hat (es sollte ja helfen, die Seite zu finanzieren).

Jedenfalls... Es gibt viele andere Seiten, die genau das anbieten, wonach ihr sucht. Duolingo hat sich eben auf das Vermitteln der Grammatik und eines Grundvokabulars spezialisiert. Zum Sprechen üben hingegen bieten sich Sprachaustausch-Seiten an - die sind meistens mit einem sozialen Netzwerk für Sprachenlerner vergleichbar, wo man mit anderen Usern chatten und Gruppen bilden kann. GoSpeaky wäre hier ein Beispiel. Zum Schreiben üben ist auch Lang-8 ziemlich beliebt. Und zum Lesen bietet sich etwa Bliu Bliu an.

Duolingo ist halt keine All-inclusive-Lösung aber das sollte es auch nie sein ;)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/fbrduoling

Also so wie ich das sehe, scheint das Immersions-Feature von Duolingo recht konkurrenzlos zu sein. Eines vorweg, ich habe keinerlei praktische Erfahrungen damit, sondern nur Infos aus den entsprechenden Forenbeiträgen und Reviews. Andere Seiten bieten zwar was ähnliches, aber entweder wird dann nicht die Deutsche Sprache (für Deutsch<->Französisch) unterstützt, die Korrektur erfolgt nicht über einen "native speaker" - sondern über Google etc. (was laut diversen Reviews grenzwertig ist), oder es gibt keinen Text auf passenden Niveau/aktuellen/realen Bezug (bzw. muss ihn sich selbst ausdenken). Vielleicht habe ich ja auch nur einen alternativen Dienst übersehen, der was vergleichbares anbietet. Überflogen habe ich bisher: blibliu.com, lingua.ly, lang-8.com, babbel.com Kurz gesagt: Das Immersionsfeature von Duolingo hat bisher einen sehr guten Ruf. Und mit einem guten Ruf kann man Geld verdienen. Vielleicht wird es das hier mal als Premiumfeature geben. Mir wären es ein paar Euros im Monat wert :-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/pseudocreobotra

Seit wann werden denn die Immersionsbeiträge auf Duolingo von Muttersprachlern korrigiert? Das sind andere Lerner und die machen da auch schon gern mal Fehler oder sind gleich nur auf die XP aus und machen lediglich kosmetische Änderungen.

Das Feature ist ganz okay, aber sooo gut dann doch nicht ;)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/fbrduoling

Okay, wusste ich nicht :-)

Welche Dienste gibt es noch, wo ich 1-2 Sätze auf meinem Sprachniveau (Schlagzeilen/Wikipedia etc.) angeboten bekommen, die ich übersetzen müsste, welche von einem anderen (Menschen) mit Feedback kontrolliert werden? :-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/pseudocreobotra

Um ehrlich zu sein... Keine Ahnung. Ich übersetze eigentlich nicht, sondern versuch mich eher daran, direkt in der Sprache zu kommunizieren. Bzw... Wenn ich mich recht erinnere, war die Immersion hier ja in die andere Richtung also wieder eher Leseverständnis und da will ich erst recht nicht übersetzen ;)

Gibt aber sicher auch dafür was... Feedback fand ich bei LiveMocha immer sehr angenehm (das sind tatsächlich meist Muttersprachler), aber das sind feste Aufgaben und weniger Wikipedia-Übersetzungen und dergleichen. Im Zweifelsfall... Sprachpartner suchen und sich gegenseitig Sätze schicken und korrigieren? Dürfte allerdings besser klappen, wenn man in die Frendsprache übersetzt und nicht anders herum.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Sataluzi

GoSpeaky werde ich mir mal ansehen, das kannte ich bisher noch nicht. Danke dir.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/pseudocreobotra

Wenn es dir nicht gefällt... Da gibt es noch ganz viele andere Seiten mit ähnlicher Zielsetzung. GoSpeaky ist nur die einzige die ich selbst ausprobiert hab.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/o6508120663

Das wäre eine echt tolle Sache. Denn auch ich kann mit niemandem sprechen, da ich auch ganz alleine bin. Super von Dir, für diesen Vorschlag.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

ich kann es durchweg nachvollziehen und ja, es wird sicherlich nicht so umsetztbar sein. Die Immersionsmöglichkeiten gibt es leider nur im Bezug mit Englisch, was ich sehr bedaure, denn ich lerne Französisch und schaue immer neidisch rüber. Eine Art Kontaktbörse, in der sich Lernde der verschieden Sprachen austauschen/treffen können unterstütze ich voll.

Aber wenn man so in die Runde schaut, wird nach neuen Kursen gefragt, nach Ausbau von Kursen und vielem mehr. Ich denke das Duolingo sich in seiner Beliebtheit mit jedem Kurs selbst multipliziert und das Wachses dieser Platform sehr gut kanalisiert werden muss, um nichts mit halben Sachen zu machen. Man muss bedenken, dass hier viele ehrenamtlich mitarbeiten um das alles kostenlos zu halten. Meinen Hut ziehe ich vor diese Leute, die das stemmen. Vielleicht kann man mal eine Spendenbörse aufmachen mit dem Projekte von den Usern unterstützt werden können? Wir werden sehen, dass Duolingo immer schneller wachsen wird, so oder so :)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Sataluzi

Da wäre ich sofort dabei! Ich habe leider keinerlei Kenntnisse im Programmieren etc. aber bei einer freiwilligen Spende um weitere Funktionen einzubauen wie eben den Chat, Gruppen etc wäre ich sofort dabei.

Anfangs habe ich den Englisch/Spanisch Baum gemacht und dort immer fleißig an den Immersions gearbeitet, und diese fehlen mir halt sehr beim Deutsch/Spanisch Baum. Und das hin und her Gewechsle liegt mir nicht so um ehrlich zu sein. Wird aber derzeit einfach nicht anders gehen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

dann sollten wir soetwas versuchen ins Leben zu rufen. Ich hoffe ein Moderator wird sich hier auch zu Wort melden. Aber da siehst du es schon. Bei dir ist es Spanisch, bei mir ist es Französisch. Nun ist auch noch die Frage, ob nun neue Kurse oder aber der Ausbau mit Immersion etc. Prioritäten bei Duo hat. Aber wenn man zweckbezogene Spendenbutten hier plazieren könnte, kann jeder sein eingenes Projekt ggf. unterstützen. :)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Sataluzi

Ich würde es auch begrüßen wenn es eine Funktion geben würde, mit der man die Sprache wirklich sprechen kann OHNE dass man seine persönlichen Skype Adressen oder Ähnliches hergeben muss. Und wenns nur ein eigener TS Server von Duolingo wäre. Mal Hand aufs Herz, wer kommt hier wirklich dazu die Sprache auch wirklich sprechen zu können? Aber jetzt nicht einen Satz ins Mikro sprechen oder so :-) Hmm gut, man muss natürlich erstmal einen gewissen Punkt überwinden und sich dann auch wirklich trauen, aber das ist dann eine andere Geschichte lach

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

mit einer Wathsapp Gruppe würde es noch funkionieren, denke ich. da kann mann z.B. einen Satz scheiben und ihn von einem Mutterspracher zurück bekommen oder als Korrektur Dürfte nur nicht all zu groß werden damit es übersichtlich bleibt

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Sataluzi

Also ich gebe nicht gerne wildfremden Leuten meine Nummer um ehrlich zu sein, da müsste eine bessere Lösung her.

Vor 3 Jahren
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.