1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Ich habe vorher eine Verabre…

"Ich habe vorher eine Verabredung."

Übersetzung:Yo tengo un compromiso antes.

October 31, 2015

17 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/ConradoFG

Es gibt zwei Lösungen auf Spanisch, wo finde ich nicht die gleiche Bedeutung. Denkt ihr alle, dass : Yo tengo un compromiso antes (o anterior ) Y tengo una cita previa.

bedeuten das Selbe?

Man benutzt "Cita previa" immer wie einen Ausdruck, zum Beispeil zum Artz gehen, die REihe vom Amt, ein Termin in der Bank ( nicht Kasse, sondern zu eine GEldanleihe oder was ahnliche), usw.

"Compromiso" finde ich, benutzt man in verschidene Kontext. Eine Hochzeit, ein Temin mit Freunde, ein Besuch...


https://www.duolingo.com/profile/bembeline

Das ist im Deutschen ja nicht anders: ob ich mit meinem Arzt einen Termin oder eine Verabredung habe, macht einen Riesenunterschied. Bier gibt es garantiert nur im zweiten Fall....


https://www.duolingo.com/profile/Walter130175

Danke, ich habe gerade das überlegt! Gracias, también lo he mirado muchas veces


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ja, und da hier "compromiso" als "Verabredung" verwendet wird und nicht als "Termin" entspricht das genau diesen unterschiedlichen Bedeutungen, die Termin und Verabredung auch in Deutsch haben.

Ich finde für "compromiso" nirgends eine Kennzeichnung für eine regionale Verwendung in den verschiedenen Wörterbüchern.


https://www.duolingo.com/profile/Sabine246898

Nach meinem Wörterbuch heißt "compromiso" Verbindlichkeit, Versprechen. Termin oder Verabredung wird dort mit "cita" übersetzt. So lautet auch die Übersetzung bei DL für "ich habe vorher noch einen Termin". Warum hier also zweierlei für ein Wort?


https://www.duolingo.com/profile/Hans758279

"Tener un compromiso" heisst: "Einen Termin haben". Quelle: https://dees.dict.cc/?s=compromiso


https://www.duolingo.com/profile/freshknight

Wird so in Nordspanien nicht benutzt. Zu Lateinamerika kann ich nichts sagen.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Es kommt auf das Wörterbuch an, das man benutzt - Pons-online und dict.leo geben für "compromiso" = "Verabredung" an. Manchmal muss man wirklich in verschiedenen Wörterbüchern nachschauen.


https://www.duolingo.com/profile/ursula239537

es regt mich nur noch auf !!! im Satz davor lautet die Antwort Tengo uns cita previa und dann wieder so ---- :-( :-(


https://www.duolingo.com/profile/waltraude3

Tengo una cita previa


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das ist dann aber ein zuvor abgesprochener Termin und etwas anderes als eine private Verabredung.


https://www.duolingo.com/profile/LiloSolche

Compromiso heißt doch nicht Verabredung, sondern Verpflichtung. Ich würde es mit cita previa übesetzen.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

"Compromiso" kann neben "Verpflichtung" sogar mit "Verlobung" übersetzt werden, aber auch "Verabredung" wird von mehreren Wörterbüchern (Pons-online, dict.leo) ausgegeben.


https://www.duolingo.com/profile/freshknight

In Spanien ist "una cita previa" ein "vorab vereinbarter Termin" zB bei einer Amtsstelle........


https://www.duolingo.com/profile/Gttin7

Antes yo tengo una cita wurde bei mir als richtig anerkannt. Also, noch eine Version


https://www.duolingo.com/profile/Carola134987

Mich regt es ebenfalls auf! So langsam glaube ich, dass ich hier meine Zeit vergeude. Ich lerne diesen Satz, 2 Lektionen vorher und dann will man was völlig anderes! Und dann wird diskutiert ... Warum bringt Duolingo die Leute zum verzweifeln


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Man sollte immer offen für zusätzliche Vokabeln sein und sich nicht darüber aufregen, wenn man etwas Neues lernt, sondern überprüfen, ob es ebenfalls richtig ist und es dann gegebenenfalls akzeptieren. Das hat nichts mit blinder Gläubigkeit zu tun, sondern ist dann (selbst)kritisches Lernen.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.