1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Las manzanas de las niñas"

"Las manzanas de las niñas"

Übersetzung:Die Äpfel der Mädchen

November 2, 2015

13 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/oYoSchlafen

no compreendo porque "die Äpfel des Mädchens" no es correto.


https://www.duolingo.com/profile/Bibo1959

"die Äpfel des Mädchens" las manzanas de la niña. "die Äpfel der Mädchen" las manzanas de las niñas. Es poque las niñas son mas que una niña.


https://www.duolingo.com/profile/bennjman

Gibts bei Duolingo auch noch andere Früchte als Äpfel?


https://www.duolingo.com/profile/Chryvi

Die Äpfel von den Kindern


https://www.duolingo.com/profile/Bibo1959

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod ;-)


https://www.duolingo.com/profile/FrankySka

Wir akzeptieren "Die Äpfel der Kinder", aber nicht "...von den Kindern"


https://www.duolingo.com/profile/1009Silvia

Bei mir wurde "Die Äpfel von den Kindern" akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/FrankySka

mmm da war galleta wohl freiherziger als ich - es wird umgangssprachlich zwar so gesagt, aber ist wirklich wirklich kein gutes Deutsch X-D


https://www.duolingo.com/profile/Pogo409045

Das wird umgangssprachlich auch nur in extrem bildungsfernen Gruppen so gesagt, anders als beim Singular Genitiv, der ja umgangssprachlich schon eher selten geworden ist und regelrecht bildungssprachlich wirkt. Insofern wertet "von den Mädchen" bitte nicht als richtig, es klingt für Muttersprachler in der Regel einfach falsch.


https://www.duolingo.com/profile/powerlady6

...jetzt gefällts mir gar nicht mehr...der gesprochene Text wird om m er inverständlicher...sorry, aber so ! kann man nicht lernen! Unverständlich und nicht akzeptabel..schade..


https://www.duolingo.com/profile/Mina923545

Schlechte aussprache . Hab immer" la niña" verstanden


https://www.duolingo.com/profile/Dirk858585

Auch wenn das "s" im Spanischen manchmal durchaus nicht einfach zu hören ist:
In dieser Übung ist es aktuell bei allen Stimmen deutlich zu verstehen.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.