"Él no me cae bien."

Übersetzung:Ich mag ihn nicht.

November 3, 2015

19 Kommentare


https://www.duolingo.com/groundhandlix

Sollte die Übersetzung nicht heissen: Er mag mich nicht?

November 3, 2015

https://www.duolingo.com/nonick13

Caer = fallen. Wortwörtlich könnte man auch übersetzen "er (ge)fällt mir nicht", sinngemäß "er liegt mir nicht" . "Ich mag ihn nicht"' ist also richtig.

November 9, 2015

https://www.duolingo.com/Gardinenst

Danke! Super Erklärung!

March 9, 2016

https://www.duolingo.com/Sandy978742

Lt. Google: No lo me cae bien. = Ich mag ihn nicht. Èl no me cae bien. = Er mag mich nicht.

Was stimmt nun? Google oder Duolingo???

August 7, 2018

https://www.duolingo.com/Karen69472

eindeutig Duolingo! Google Translation ist ein prima Basis-Hilfe aber keine 100%ige Übersetzung ;-) "No lo me cae bien" = "es gefällt mir nicht"

Was anderes: 100mal das Gleiche Schreiben spamt nur zu und kein Mensch möchte zugespamt werden - erst recht nicht die vielen ehrenamtlichen Helfer im Duolingo -Portal. Bitte denk das nächste Mal daran, an wem du fälschlicherweise die Wut auslässt! :-(

(ich hier jetzt auch ein zweites Mal, damit es dich wirklich erreicht)

August 7, 2018

https://www.duolingo.com/Ralf_Th

Es gibt im spanischen eine Reihe von Verben, die einen anderen Fall nach sich ziehen als im Deutschen. Siehe auch: https://de.wikibooks.org/wiki/Spanisch/_Besonders_knifflig#Verben,_die_einen_anderen_Fall_nach_sich_ziehen

Es scheint wohl, dass das Verb "caer" irgendwie dazu gehört?! Vielleicht haben wir ja einen Muttersprachler, der uns was dazu sagen kann.

January 5, 2019

https://www.duolingo.com/Nicki-S04

Aber ich mag ihn nicht wird mit No ME GUSTA (EL) übersetzt. El no me cae bien, da sagt mir der Übersetzer ER FÄLLT NICHT GUT. Aber kann auch nicht stimmen, weil das me da nicht berücksichtigt wird. Da soll einer durchsteigen.

July 5, 2018

https://www.duolingo.com/Karen69472

wenn man "caer" nicht mit fallen, sondern mit "gefallen" übersetzt, was es auch tatsächlich heißt, wenn in Verbindung mit "bien" oder "mal" (gut bzw schlecht gefallen), dann ist es überhaupt kein Problem mir im Deutschen richtig zu verstehen :-)

Ich hoffe, das hilft dir weiter ...

July 26, 2018

https://www.duolingo.com/Waldhein

Ich kapiere nicht, warum "er mag mich nicht" falsch sein soll!!! Richtig erklärt wurde das bisher nicht!

June 20, 2017

https://www.duolingo.com/El_Floriano

Dann probier ich es noch mal : wörtlich übersetzt heißt der Satz "er - nicht - mir - gefällt - gut" Also ganz analog zum deutschen Satz "er gefällt mir nicht (gut)" = ich mag ihn nicht. Daß der Satz auf spanisch wie auf deutsch mit "er (ge)fällt" gebildet wird bedeutet nicht, daß "er" der Täter ist. In dem Fall ist er ,wie im deutschen auch, das Opfer, das nicht gemocht wird ;-)

July 28, 2017
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.