1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. Spanische Grammatik?

https://www.duolingo.com/profile/smmmc

Spanische Grammatik?

Hallo Miteinander!

Ich wollte nachfragen, ob in Zukunft in diesen Kurs auch noch (wie im englischen Kurs) grammatikalische Erklärung mit eingebunden werden? Das würde mich sehr freuen!

Vielen Dank Jochen

November 4, 2015

5 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/galletarodeanda

Jein. Für die ersten Lektionen werden wir es auf jeden Fall irgendwann mal machen. Das Problem ist eher die Frage, wie wir das anstellen wollen. Eigentlich macht mhaaz ganz gerne Grammatikerklärungen, aber es ist momentan nicht so klar wie viel Zeit er hat und ich denke er macht gerade lieber damit weiter, was er schon früher begonnen hat. Und das betrifft eher den Umkehrkurs. Aber ehrlich gesagt weiß ich das gar nicht so sehr. Ich müsste dafür mit ihm mal etwas tiefgründiger über dieses Thema sprechen. Denn es kann durchaus sein, dass er andere Pläne hat und ich gerade Mist erzähle.

Wir haben es aufgrund dieser unklaren Situation gemeinsam mit SonMauri mal versucht für die ersten Lektionen, Grammatikerklärungen zu verfassen. Ich komme eher vom "Übersetzer" Bereich und daher ist mein Talent fürs strukturierte, einfache Erklären mit eigenen Worten limitiert :D. Deshalb waren die ersten Versuche nicht so zufrieden stellend. Wir haben mehrere Anläufe gebraucht, um es annährend gut zu machen. Jetzt haben wir es zumindest für die erste Fähigkeit geschafft etwas zu kreieren, womit wir halbwegs zufrieden sind. Aber ich denke auch das wird noch eine Weile dauern bis es online geht.

Ich tippe darauf, dass es noch eine (lange) Weile dauern wird, und wenn die Grammatikerklärungen kommen, es sie nur für die ersten Lektionen geben wird. Wir werden also was das betrifft definitiv nicht dieselbe Qualität erreichen wie der Englisch Kurs ....zumindest nicht so bald und das liegt vor allem daran, dass wir selbst erst einmal die Fähigkeit erlangen müssen gut Grammatik zu erklären. Wir sind keine Lehrer und es fällt uns definitiv schwer diese Erklärungen zu schreiben. Wir sind bereit es zu üben und zu lernen, aber das dauert wiederum auch so seine Zeit..... Es ist nämlich komplett etwas Anderes die Grammatik zu wissen und sie so zu erklären, dass es auch ein Sprachenanfänger versteht/nicht überfordert. Vielleicht finden wir ja auch noch einen Bewerber für den Inkubator , der es gut kann. Es bleibt abzuwarten, wie wir es machen und was daraus wird.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.
Anfangen