https://www.duolingo.com/vhsclasses

Was bedeutet die Prozentangabe bei den Sprachkenntnissen?

  • 12
  • 12
  • 11
  • 9
  • 9
  • 8
  • 7
  • 5
  • 2

Ich habe den spanischen Sprachbaum einmal komplett durchgetestet und habe nun ein Level von 11 und 54%. Englisch habe ich nur zum Spaß 5 Minuten lang gemacht (ich bin englische Muttersprachlerin) und habe da ein Level 9 und 56%. Wie berechnen sich diese Prozentangaben und wie lassen sie sich steigern?

Vor 3 Jahren

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Das ist eine ziemlich willkürliche Angabe darüber, wie fließend du (den hier erbrachten Leistungen nach) eine Sprache beherrschst. Mehr als etwa 60% kann man hier wohl nicht erreichen, das geben die vorhandenen Übungen nicht her.
Die Level (es geht bis 25) errechnen sich strikt nach den erarbeiteten XP, die es für jede gemachte Übung gibt. Beim Freitesten werden die XP analog dazu errechnet und gutgeschrieben.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/SiranaJH
  • 21
  • 13
  • 7
  • 4

Ist das mit dem Freitesten sicher? Ich hab gerade fünf Fähigkeiten oder so im Englischkurs einzeln freigetestet und keinen Anstieg der Englischkenntnisse gehabt, während das die letzten Tage beim Wiederholen der alten Übungen alle paar Tests hochgeklettert ist. (War ein paar Monate nicht online und hatte dementsprechend viel nachzuholen.)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Meine Aussage zum Freitesten bezog sich nur auf die XP, nicht auf die Prozentangabe.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/SiranaJH
  • 21
  • 13
  • 7
  • 4

Ah, dann hatte ich das in meiner Verwirrung falsch verstanden. Danke für den Hinweis. :)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/kamakama17

also ich hatte nach dem Einstufungstest 71%, was sich nach Komplettierung des Baumes auch nicht verändert hat.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/DorisStolz1

Es geht mehr als 60%. Beim Englischen habe ich aktuell 76%.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/FlaneurGris
  • 25
  • 14
  • 2
  • 1185

Ich würde mal vermuten, dass das Hauptziel der Duolingo-Kurse ist, uns Lernende zum täglichen Gebrauch der Fremdsprache anzuhalten. Dadurch erreicht der Lernende eine Grundlage, die ihn befähigt, sich selbständig mit der Sprache weiter auseinanderzusetzen, durch Lektüre, Konversation, Film, TV, Internet und so weiter. Das fließende Beherrschen der Fremdsprache wird alleine durch Duolingo nicht möglich sein, weshalb das Programm auch bei Muttersprachlern nicht die vollständige und perfekte Beherrschung erkennen kann. Deshalb also wohl die Prozentangaben zwischen 50 und 60%.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/plopbox
  • 16
  • 12
  • 11
  • 7
  • 7
  • 2

Das frage ich mich auch.. Ich war bei der zweiten spanischen Prüfstelle schon bei >40%, mit der Realität hat es aber eher weniger zu tun :)

Vor 3 Jahren
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.