Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Caminamos seis kilómetros."

Übersetzung:Wir laufen sechs Kilometer.

Vor 2 Jahren

10 Kommentare


https://www.duolingo.com/Chryvi

Warum nicht wandern, anstatt von laufen?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/zack_tommes

Ich fände wandern auch sinnvoll in dem Zusammenhang!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/gayelco
gayelco
  • 20
  • 16
  • 19

Ich habe caminar auch als wandern gelernt

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Herbert246987

Ich habe das auch so gelernt. caminar = wandern, camino de ...., Wanderweg

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Romana4711

Er nimmt die Aussprache von kilometros nicht habs schon 20 mal versucht was kann ich tun?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/HastaLaVista83

"caminamos" kann auch "wir sind gelaufen" bedeuten, was leider nicht angenommen wird.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/R.Mller1

"Wir liefen 6 kilometer" wird auch nicht angenommen, obwohl "caminamos" übersetzt auch "wir liefen" heißt. Warum wird die Vergangenheit (pretérito) abgelehnt?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Hieronymus18

Ich dachte immer, auf Hochdeutsch sei "laufen" quasi ein Synonym von "rennen" (im Sinne von Laufschritt). Während das schweizerdeutsche "laufe" auf Hochdeutsch mit "gehen" (im Gegensatz zu rennen) übersetzt wird. Wenn ich richtig verstanden habe, bedeutet "caminar" nicht "rennen" sondern "gehen". Warum wird "caminar" bei Duolingo mit "laufen" übersetzt? Entgeht mir hier etwas?

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/Anita734323

Auch in Österreich ist "gehen" nicht mit "laufen" gleichzusetzen. Daher stört mich die Übersetzung "laufen" für "caminar" sehr!!

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/uhinkel
uhinkel
  • 25
  • 10
  • 384

Im Deutschen ist "Laufen" nicht nur Synonym für "Rennen". Wir benutzen diese Vokabel in erster Linie, um klarzustellen, dass jemand nicht etwa fährt, fliegt, surft, schwimmt, sondern sich eben "zu Fuß" bewegt. Die Geschwindigkeit in der das geschieht im Zusammenhang mit deren Zweck, erlaubt Unterscheidungen: Latschen, Schleichen, Kriechen, Schreiten, Gehen, Wandern, Spazieren, Flitzen, Sprinten, Rennen.

Vor 4 Tagen