https://www.duolingo.com/christian

Fehler und alternative Übersetzungen nicht in die Kommentare schreiben!

christian
  • 22
  • 22
  • 22
  • 21
  • 19
  • 18
  • 13
  • 9
  • 8
  • 6
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Leute, ihr macht es den Machern von Duolingo unnötig schwer, wenn ihr Fehler und alternative Übersetzungen in den Kommentarbereich schreibt. Dazu ist er nicht gedacht. Benutzt bitte die Meldefunktion!

Vor 5 Jahren

16 Kommentare


https://www.duolingo.com/J324
J324
  • 15
  • 8
  • 8
  • 7
  • 6
  • 6
  • 6
  • 4
  • 4

Danke. Thank you.

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/NiclasJnnssn

Gut wäre eine Meldefunktion in der Android-App. Oder ich finde sie einfach nicht.

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/christian
christian
Mod
  • 22
  • 22
  • 22
  • 21
  • 19
  • 18
  • 13
  • 9
  • 8
  • 6
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Wenn ich richtig informiert bin, ist die Funktion geplant oder bereits in Arbeit. Im Moment ist es wohl am besten, Fehler (ggf. mit Screenshot) via support@duolingo.com zu melden.

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/christian
christian
Mod
  • 22
  • 22
  • 22
  • 21
  • 19
  • 18
  • 13
  • 9
  • 8
  • 6
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Update: Die Meldefunktion ist jetzt auch in der Android-App verfügbar.

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/KonradSchr

Wenn es eine Option gäbe, auch von der Diskussion aus ein Problem zu melden, könnten die, die den Fehler schon mal gemacht haben diesen auch rückgängig machen...

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/wataya
wataya
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 23
  • 20
  • 10
  • 9
  • 9
  • 5

100% Zustimmung.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/x4g4p3x

Und wofür ist die Kommentarfunktion dann gedacht?

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/wataya
wataya
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 25
  • 23
  • 20
  • 10
  • 9
  • 9
  • 5

Zum Fragen stellen und beantworten, teilen von Lerntipps und auf den Satz bezogener Links, der Diskussion der in den Sätzen auftretenden sprachbezogenen Eigenheiten,…

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/elTobo

habe im Französisch-Kurs (Deutsch-Französisch) zwei gravierende Fehler entdeckt - leider gibt es in der neuen App keine Möglichkeit mehr, diese zu melden, und ich habe keine Lust, das Level so oft im Browser zu wiederholen, bis zufällig die falsche Kombination erneut erscheint. Ich habe aber Screenshots der Fehler gemacht. Wie soll ich vorgehen? Merci!

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/christian
christian
Mod
  • 22
  • 22
  • 22
  • 21
  • 19
  • 18
  • 13
  • 9
  • 8
  • 6
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Am besten im Französischforum melden. Hier hat schon jemand eine Diskussion dafür eröffnet: https://www.duolingo.com/comment/2847310

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/akimaci

Hallo. Leider zeigt sich das Feld "Problem melden" nicht :-((

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Steffen185372
Steffen185372
  • 23
  • 21
  • 18
  • 17
  • 11
  • 10
  • 10
  • 7
  • 6
  • 5
  • 3
  • 2
  • 33

Liebe Duolingo-Kursbetreuer; dass viele Nutzer mittlerweile die Diskussionsrunde zum Anführen von Fehlern benutzen, könnte darauf zurückzuführen sein, dass sich viele Fehler einfach nicht mehr melden lassen. Dabei meine ich nicht einmal technische Schwierigkeiten in Apps, die bereits häufig erwähnt werden und natürlich zu diesem Problem beitragen. Selbst in der Desktop-Version von Duolingo ist die Rückmeldefunktion mittlerweile bei vielen Aufgaben blockiert oder nur eingeschränkt vorhanden. So kann man beim Übersetzen mit Hilfe von Bildern/Fotografien oft nur zurückmelden, dass es sich um ein falsches Bild handelt. Nicht möglich ist dagegen die Meldung, dass eine (alternative) Antwort richtig wäre. Man hat, will man den Fehler nicht einfach so stehen lassen, nur die Option "falsches Bild" anzuklicken, in der Hoffnung dass einer der Kursbetreuer sich wundert und irgendwie darauf kommt, dass es sich tatsächlich um einen anderen Fehler handelt. Ich kann vestehen, dass die frühere Möglichkeit, einen Fehler mit eigenen Worten zu beschreiben, zu einer Informationsflut und damit zur hoffnungslosen Überlastung geführt hat. Die Standard-Möglichkeiten (Bild falsch, Ton falsch, Hinweis falsch, Übersetzung war richtig) sollten aber, sofern zur Aufgabe passend, unbedingt wieder für alle Übungen eingeführt werden.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/x4g4p3x

Das Deutsch dieses Programmes ist mitunter horribel. Dasselbe kann mehr von mir lernen als vice versa.

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/lilygilder
lilygilder
  • 11
  • 11
  • 11
  • 10
  • 7

Ich gehe davon aus, dass du weißt, dass dieser Englischkurs noch in der Beta-Version ist, daher werde ich diesen Punkt mal außen vorlassen.

Jeder macht Fehler und wir sind alle hier um zu lernen, oder? Dies ist ein großes und abitioniertes Projekt, dass nur mit unserer aller Hilfe ein Erfolg werden kann! Es wäre daher sehr schön, wenn du die Fehler, die du findest, dem Team mitteilst, so wie christian es oben beschrieben hat. So kannst du mithelfen, diesen Kurs für dich selbst und andere besser zu machen!

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/x4g4p3x

Dennoch ist es wichtig, dass ein Bewusstsein über diesen Misstand innerhalb des Teams herrscht. Ich habe hier schon sehr oft eine Aufgabe nicht bestanden, da meine richtige Lösung nicht als solche erkannt wurde. Von den zahlreichen Verbesserungsvorschlägen meinerseits wurden vielleicht 15 Prozent in das Programm integriert.

Auch sehe ich hier die Möglichkeit des Problemes des Klammerns an wörtlichen Übersetzungen. In bestimmten Fällen klingen Wörter wie "ist" und "haben" ineloquent. Auch lassen sich manche Vokabeln gar nicht mit nur einem identischen Wort übersetzen, da manche englische Worte stärker oder schwächer als deutsche sind.

Gegen die These, man würde sich hier auf wörtliche Übersetzungen versteifen, spricht, dass Duolingo auch andere Übersetzungen zulässt, aber sehr häufig sehe ich keine sehr freien. Ich verstehe, dass Anfänger in Hinsicht auf eine Sprache erstmal Elementares lernen. Dennoch sollte man nicht von mir fordern, mich unnötig zu verbiegen. Ich habe hier manchmal korrekte Lösungen nicht verwendet, da ich wusste, dass Duolingo sie ablehnt und mich dann an das Programm angepasst.

Es ist frustrierend, nicht voranzukommen, weil das Programm so eingeschränkt ist. Das ist der Grund dafür, dass ich mich noch auf dem achten Level befinde. Ich hatte irgendwann keine Lust mehr darauf, falsche oder platte Formulierungen einzutragen, um eine Aufgabe zu bestehen. Da schaue ich mir lieber englische Videos auf YouTube mit englischen Untertiteln an.

Vor 5 Jahren

https://www.duolingo.com/Jakusch

Ging mir ähnlich. Ich habe den englischen Lernbaum in unter 3 Tagen durchgespielt und mich teils echt fürchterlich aufgeregt. Die deutschen Sätze machen teils überhaupt keinen Sinn bzw. werden volllkommen korrekte und gebräuchliche Antworten nicht akzeptiert, dass es nicht mehr feierlich war. Ich habe teilweise bei jeder dritten Aufgabe ein Problem gemeldet und dort auch genau angegeben, was Sache ist, eben weil das hier eine Beta-Version ist, von der weitere Lernende profitieren sollen.

Vor 4 Jahren

Relevante Diskussionen

Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.