Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Tattamin

Leichte Lektüre

Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Ich bin mit meinem Französischübungen inzwischen an einem Punkt angekommen, wo ich mich gerne an einem längeren französischen Text versuchen möchte.
Die Frage ist nur - was nehme ich da?
Ich fürchte, ich kann weder mit Kinderbüchern noch mit hoher Literatur viel anfangen. Es sollte interessant zu lesen sein, aber nicht zu schwierig. Wenn möglich sollte es keine Übersatzung aus einer anderen Sprache sein, sondern etwas, das im Original auf französisch verfasst wurde.
Kurzum - gibt es beispielsweise französische Krimis, die geeignet wären?
Ich kenne mich da leider gar nicht aus, da ich überwiegend britische Autoren lese.

Vor 2 Jahren

21 Kommentare


https://www.duolingo.com/Tamuna10
Tamuna10
  • 13
  • 12
  • 11
  • 9
  • 9
  • 9
  • 8

Wenn die Personen anfangen die Französische Bücher zu lesen, ich vorschlage sie immer "Der Kleiner Prinz" (Le Petit Prince) von Antoine de Saint-Exupéry. Es ist nicht so schwer, und ist interessant für beide die Kinder und die Erwachsene. :)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Danke für deine Antwort.
Leider kenne ich das Buch schon, und es ist nicht so ganz mein Geschmack. Ich habe eben mal auf goodreads.com gestöbert und zwei interessant klingende Bücher gefunden:
1. Le mystère de la chambre jaune (Gaston Leroux) - gibt es auch als e-book
2. Le petit Nicolas (René Goscinny, Jean-Jacques Sempé)

Ein klassischer Krimi und ein humorvolles Kinderbuch. Mal sehen, ob ich die irgendwie beschaffen kann.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tamuna10
Tamuna10
  • 13
  • 12
  • 11
  • 9
  • 9
  • 9
  • 8

Ja, ich habe Le petit Nicolas gelesen, das ist ein sehr amüsantes Kinderbuch :)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Prima. Ich habe gerade auf amazon.de eine kostenlose Leseprobe heruntergeladen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/giveamonke
giveamonke
  • 25
  • 16
  • 6
  • 1047

Ich habe mir auf Empfehlung folgende Bücher besorgt, beide von Éric-Emmanuel Schmitt, allerdings noch nicht gelesen: 1. Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran 2. Oscar et la dame rose

Beide Bücher gab/gibt es auch von Reclam aus der Reihe Frendsprachentexte.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tamuna10
Tamuna10
  • 13
  • 12
  • 11
  • 9
  • 9
  • 9
  • 8

Aww ich liebe beide Bücher! :)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Die werde ich dann wohl auch auf meine Liste setzen. Es soll ja nicht bei einem Buch bleiben. Übung macht den Meister!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

ich habe mir bei amazon den kleine Prinzen bestellt. es ist zweisprachig. Zum Anfang, denke ich , ganz gut :)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Zweisprachig ist natürlich toll, weil es da dann saubere Übersetzungen gibt, auch wenn / gerade weil sie nicht wörtlich sind.
Ich habe es zu schätzen gelernt, am Ebook-Reader auf Knopfdruck ein Wörterbuch zu haben.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/02titus
02titus
  • 25
  • 1119

Leo Malet, französischer Kriminalautor, lässt seine Krimi in jeweils einem Arrondissement in Paris spielen. Eventuell sind auch die dazu veröffentlichten Comics von Jacques Tardi abwechslungsreich, natürlich auf französisch.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Danke für den Tipp!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/FlaneurGris
FlaneurGris
  • 25
  • 13
  • 1038

In grauer Vorzeit - also in den 60ern - gab es eine französische Agentenserie für Jugendliche, Langelot. Die Reihe wurde verfasst von Vladimir Volkoff (einem 'echten' Agenten des Nachrichtendienstes) unter dem Pseudonym 'Lieutenant X' und lief von 1965 bis 1986. Sie war unter dem Titel 'Geheimagent Lennet' einer der Bestseller des Schneider Verlags, spezialisiert auf Kinder- und Jugendbücher. Die einzelnen Folgen sind durchaus spannende Abenteuer im Agentenmilieu, oft besser als die James Bond Fortsetzungen, die zur Zeit alle paar Jahre erscheinen. Vorteil bei Langelot/Lennet: 18 der 40 Abenteuer sind auf Deutsch erschienen und zum Teil sehr günstig zu erwerben. Ich selbst bin gerade dabei, einen meiner Favoriten aus Jugendtagen nun auf Französisch (wieder-) zu entdecken.

Vom Niveau her durchaus kein Kinderkram, Erpressern und Industriespionen wird das Handwerk gelegt, Doppelagenten und Verräter werden enttarnt, Anschläge vereitelt usw, usf. Also ungefähr auf dem Niveau einer Vorabend-Krimiserie, nicht immer unblutig aber kaum je tödlich. Die französischen Ausgaben gibts ebenso günstig in den Auflagen aus den 60/70 Jahren und einer Wiederauflage aus 2000 von Editions du Triomphe, sollte also kein Mangel herrschen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Das klingt spannend, danke!
Meine Liste wächst und wächst.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Telisabeth
Telisabeth
  • 18
  • 17
  • 10
  • 3
  • 2

was auch total Spass macht ist Asrerix auf Französisch!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Das ist vorgemerkt; mal sehen, wann ich einen in die Finger bekomme.
Danke für die Anregung.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/FlaneurGris
FlaneurGris
  • 25
  • 13
  • 1038

Grade fällt mir noch was ein: die Tintin comics von Hergé sind auch ausgezeichnet geeignet, die Beschäftigung mit Französisch abwechslungsreich zu gestalten. Die Bände bekommt man zur Zeit für Preise zwischen 9 und 14 Euro als gebundene Ausgaben, die sich auch im Regal nicht schlecht machen. Das Format ist A5, also kleiner als Albenformat. Das macht aber bei den klassischen Comics in ihren klaren Linien nicht wirklich was aus. Die Zeichnungen sind nicht so detailliert, als dass hier wichtige Einzelheiten verloren gingen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Auch nicht schlecht - Mario Götze als Detektiv! ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/FlaneurGris
FlaneurGris
  • 25
  • 13
  • 1038

:D

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/FlaneurGris
FlaneurGris
  • 25
  • 13
  • 1038

Jetzt fällt mir noch was ein, ist aber vermutlich bereits bekannt: écoute, das Sprachmagazin. Kommt aus dem Spotlight Verlag, der ähnliche Konzepte auch für Englisch, Italienisch und Spanisch anbietet. Artikel auf Magazinniveau - also nicht zu politisch - rund um Frankreich: Kultur, Sprache, Musik, Sehenswürdigkeiten, Lebensart. Sprachniveau von einfach bis schwer, bestimmte fürs Verständnis wichtige Vokabeln werden in kleinen Kästchen übersetzt. Ein extra Sprachteil mit Grammatik liegt als Heft-im-Heft bei, sodass man diesen sammeln kann, auch wenn einen die Hefte selbst nicht mehr interessieren. Für Abonnenten gibts auch ein umfangreiches online Angebot mit gesprochenen Texten, was manchmal ganz hilfreich sein kann.

Und fürs Politische gibts Paris-Berlin, ein zweisprachiges Magazin überwiegend politischen Inhalts. Das hab ich aber selbst noch nie gelesen, kann also nichts genaues dazu sagen. Nur, dass es nicht besonders oft erscheint, sechs oder zehn mal im Jahr, und dass es praktisch den gesamten Inhalt als Übersetzung im selben Heft gibt.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/a.zahrer
a.zahrer
  • 18
  • 14
  • 10
  • 8
  • 7
  • 6
  • 4
  • 4
  • 3
  • 2
  • 2

Klingt jetzt vielleicht ein bisschen "over the top", aber Albert Camus ist eigentlich gar nicht schwer zu lesen. Ich hab nach dem Duolingo-Kurs mit L'Etranger begonnen und es geht schon richtig gut. Die roten Reclam-Ausgaben sind auch wirklich gut aufbereitet mit wichtigen Vokabeln in den Fußnoten. lg

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Dioskurides
Dioskurides
  • 13
  • 12
  • 12
  • 11
  • 11
  • 8
  • 5
  • 4
  • 4
  • 3
  • 3

Kennst Du die Compact Lernkrimis? Die gibt es bis C1 (in C1 leider nur einen).

Vor 1 Jahr