"¿Unniñoounaniña?"

Übersetzung:Ein Junge oder ein Mädchen?

Vor 3 Jahren

21 Kommentare


https://www.duolingo.com/Yuli_magica

Ein Bub oder ein Mädchen?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Werner121
Werner121
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 1081

Bub ist Dialekt und wird von DL nicht akzeptiert.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Elimnio

Habe auch Bub geschrieben, das ist kein Dialekt sondern eine regionale Ausprägung in Süd-D, Schweiz und Ö, genau wie Marmelade/Konfitüre z.B. Sollte mMn. also gelten... Dialekt wäre z.B. Biab(er)l, Kind(er)l, uvm.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/uhinkel
uhinkel
  • 25
  • 10
  • 506

Wie definierst Du Dialekt, wenn nicht als regionale Ausprägung?

Vor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/RevolucionNr9

das frag' ich mich auch ... wir sagen nicht "Junge"

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/RAETSCHMUND

....und ich habe auch Knabe geschrieben, ist doch auch Deutsch....

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Senfsamen
Senfsamen
  • 11
  • 11
  • 6
  • 4
  • 2
  • 2

Weshalb geht hier "Entweder ein Junge oder ein Mädchen?" nicht?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Werner121
Werner121
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 1081

Weil es dann, glaube ich "¿O un niño o una niña?" heissen müsste.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Lernender3

Warum geht " Ein Junge oder Mädchen" nicht?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Semikolon99
Semikolon99
  • 21
  • 10
  • 8
  • 7
  • 6
  • 6

Weil du das "UNA nina" ohne Artikel, also anstatt "ein Mädchen" nur "Mädchen" übersetzt hast.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MichaelSco336120

Ich habe "Einen Jungen oder ein Mädchen?" geschrieben.Fehler?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Werner121
Werner121
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 1081

Wäre im richtigen Kontext denkbar. Als Akkusativ-Antwort. Als Antwort auf Wen-oder-was-Fragen. Ist hier aber nicht gemeint, denke ich.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/BHUMI05

Wieso geht das nicht eenn man mädchen zum fehl vorher schreibt?!?!?!

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Osebrand

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du 'Ein Mädchen oder ein Junge' geschrieben? Da ist die Reihenfolge anders ist als im spanischen Satz, und das erkennt der Computer nicht an. Ein Spanischlehrer in der Schule würde das in einem Test auch als falsch anstreichen.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Juanpedro51

Ich frage mich, weshalb "Knabe" falsch ist ???

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/triskadekaphobi4

Ich glaube die meisten werden feststellen, das DL im allgemeinen Hochdeutsch akzeptiert....vielleicht sollte es Schweizer-deutsch oder so als Option geben.....aber aus meiner Sicht (Berliner) ist "Bub", kein deutsches bzw. kein Hoch-deutsches Wort. Vielleicht gibt es ja auch so etwas wie "Bub" im Spanischen? also eine Abwandlung von "niño" ....

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/foschmid

Ein knabe oder ein mädchen? das ist auch korrekt, wird aber nicht akzeptiert

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/Adrian477650

Lustigerweise wird die unsinnige Übersetzung "ein Kind oder ein Mädchen?" akzeptiert.

Vor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/Lolly424521

Ich glaube weil nino sowohl Junge als auch Kind bedeutet also ist es ja geammatikalisch korrekt

Vor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/IngoMitzlo

Ich habe das "o" nicht gehört!!!!!

Vor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/non-local
non-local
  • 24
  • 17
  • 142

Da hast Du leider ein schlechtes Beispiel gewählt! Es gibt einen Unterschied zwischen Marmelade und Konfitüre!

Vor 1 Monat
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.