1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "¡No eres capaz!"

"¡No eres capaz!"

Übersetzung:Du bist nicht fähig!

November 13, 2015

12 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/MaxMalinow

Könnte man hier nicht auch sagen "du bist unfähig" anstat "... nicht fähig"?


https://www.duolingo.com/profile/galletarodeanda

jein. Der Sinn ist mehr oder weniger derselbe, aber es sind halt unterschiedliche Strukturen

capaz = fähig incapaz = unfähig und no capaz = nicht fähig

Der spanische Satz sagt nicht incapaz.

Ihr könnt es gerne melden, damit wir es uns nochmal anschauen, aber ich vermute wir werden das so beibehalten.


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

Ich habe es nochmals gemeldet. Du bist nicht fähig ist so kaum gebräuchlich. Ich finde es schon richtig, dass die Strukturen verstanden werden. Aber beim übersetzen in die eigene Sprache ist es doch logisch, dass wir die Sprache verwenden, die uns als richtig und gebräuchlich erscheint, wenn der Sinn derselbe ist.


https://www.duolingo.com/profile/binnox

Im Deutschen müsste hier zumindest noch ein Objekt ("zu was bist du nicht fähig?") dabei stehen. Dann würde man die Struktur auch so verwenden. "unfähig" ist eine deutlich allgemeinerere und umfassende Abwertung. Ein Unterschied besteht meiner Meinung nach also deutlich und sollte weiterhin auch "nicht fähig" als Übersetzung nach sich ziehen.


https://www.duolingo.com/profile/Klaus468592

Das spielt hier keine Rolle, ob es im Deutschen kaum gebräuchlich ist oder nicht. Vielleicht ist es im Spanischen ja auch so. Sonst müsste man generell alle Varianten in Duolingo, z.B. nicht schön = unschön, nicht kompetent = inkompetent usw. zulassen.


https://www.duolingo.com/profile/6LjNjQj3

wie von einem Andern Mitlerner schon deutlich gemacht, kann "fähig" im Deutschen so nicht benutzt werden. Das Verb muß ergänzt werden durch "was zu tun". Was bin ich nicht fähig zu tun? Du bist nicht schön hingegen ist vollständig. Auch wenn wir natürlich spanische Strukturen lernen sollen und wollen, sollten doch die deutschen Übersetzungen Sinn machen.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Wäre es nicht schön, wenn, wie auch schon andere in diesem Forum gesagt haben, dieses Satzbruchstück ein Objekt erhalten würde und sei es auch nur ein ganz kurzes wie z. B. "dazu". "No eres capaz de eso." = Du bist dazu nicht fähig. Auch dann klingt es noch nicht nach perfektem Deutsch, aber zumindest etwas besser.

Eine wesentlich üblichere deutsche Beleidigung ist: "Du bist unfähig" und diese braucht kein Objekt. Es ist eine allgemeine und nur zu gut verständliche Aussage. (;


https://www.duolingo.com/profile/Momo260318

Du kannst nicht - das müsste doch gehen oder?


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das soll zwar etwas ähnliches aussagen, würde aber "Tú no puedes" heißen.


https://www.duolingo.com/profile/Martin173316

Warum geht "nein, du bist fähig" nicht?


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Weil das dann genau die gegensätzliche Aussage wäre, nämlich dass jemand fähig ist. In diesem Fall würde auch im spanischen Satz das "no" durch ein Komma vom Rest des Satzes abgetrennt werden.


https://www.duolingo.com/profile/petra981373

Unfähig und nicht fähig ist doch das gleiche. Wieso ist das falsch?

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.