1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Yo lo observo a él."

"Yo lo observo a él."

Übersetzung:Ich beobachte ihn.

November 19, 2015

30 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/nani_Og

Wird "a él" wegen der Betonung angehängt? Würde "Yo lo observo" auch ausreichen?


https://www.duolingo.com/profile/FrankySka

Ja, Betonung und/oder Sprachklang. Es geht auch ohne 'a él'


https://www.duolingo.com/profile/Kraiship

Ich verstehe einfach nicht, wann man dieses "lo" braucht und wann nicht. Ich weiß nur, dass es vorkommt, wenn das Objekt im Akkusativ steht, mehr aber nicht...


https://www.duolingo.com/profile/Ralf_Th

Das hängt vom jeweiligen Fall ab, hier Akkusativ. Wen beobachte ich. In diesem Fall wird das Pronomen "lo" verwendet. Da das Pronomen für "ihn" und "es" steht, hängt man zur genaueren Spezifizierung das "a el" ans Satzende. Schau mal hier nach: http://www.spanisch-zeiten.de/grammatik/pronomen/personalpronomen Es gibt allerdings auch einige wenige Ausnahmen, bei denen sich der Fall bei der Übersetzung ändert. Siehe hier: https://de.wikibooks.org/wiki/Spanisch/_Besonders_knifflig#Verben,_die_einen_anderen_Fall_nach_sich_ziehen.


https://www.duolingo.com/profile/Elvira807166

Genau richtig erklärt


https://www.duolingo.com/profile/Eri366206

"Ich observiere ihn.", heißt auch "Ich beobachte ihn."!


https://www.duolingo.com/profile/Ine280514

Den Satz habe ich auch so übersetzt und er wurde nicht akzeptiert... Habe ich nun gemeldet.


https://www.duolingo.com/profile/Hajo349218

Nach meiner Erkenntnis handelt es sich um einen typischen Sprachkurs-Satz, der ohne Rahmenhandlung oder Bezug alleine steht. In einem normalen Kontext würde man wohl nur schreiben "Yo lo observo" und jeder Leser wüßte aus dem Zusammenhang, wer oder was beobachtet wird. Nur im Sprachkurs-Satz ist das ergänzende "a él" notwendig um klarzustellen, das "er" beobachtet wird.


https://www.duolingo.com/profile/RuSo80230

Warum ist es ohne "a él" nicht klar? Hat lo mehrere Übersetzungen als nur "ihn"?


https://www.duolingo.com/profile/TanjaRuh

Warum 'lo'? Gibt es eine Eselsbrücke um es sich merken zu können, wann lo in den Satz gehört?


https://www.duolingo.com/profile/nani_Og

Lo bedeutet "ihn" Ich beobachte ihn. Wenn es heißen würde "ich beobachte sie" müsste es auf spanisch "Yo la observo, a ella" heißen.

Als Tip: Stell die Gegenfrage mit Wen? oder Was? und verwende dann nach folgendem Schema

mich - me dich - te sie - ella ihn - lo es - ella/lo uns - nos euch - os sie plural - los/las


https://www.duolingo.com/profile/Nils871713

jetzt hast du erst "ich beobachte sie" = "yo la observo" gesetzt und dann für ihn->lo und für sie_>ella benannt. Ist es nun yo la observo oder yo ella observo?


https://www.duolingo.com/profile/Mhre1
  • 2144

Das ist wohl ein Tippfehler, es muss la (Akkusativ) heißen. Außerdem ist bei es das ella nicht richtig. Es = lo


https://www.duolingo.com/profile/EuGu44

"Ich beobachte das an ihm." wurde mir als falsch gewertet.


https://www.duolingo.com/profile/DennisGasser

das heisst auch nicht genau das selbe


https://www.duolingo.com/profile/Shaqiie

Ich habe auf Anhieb auch "Ich beobachte es an ihm" geschrieben. Ist das falsch? Wie würde man das stattdessen sagen?


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

Ja, es ist falsch. Dieser Satz hieße: Yo lo observo en él.


https://www.duolingo.com/profile/RuSo80230

Ich habe bei Deutsch nie den Tipp: "wen oder was?" verstanden, denn ich könnte auch, völlig falsch fragen "wem oder was?"


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Aber man beobachtet ja nicht "wem", sondern "wen oder was". Daher weiß man dann, welche Frage man stellen muss.


https://www.duolingo.com/profile/Luke930683

Ich fand diese Info ganz hilfreich um die Unterschied zwischen Akkusativ (direktes Objekt) und dem Dativ (indirektes Objekt) besser zu verstehen: https://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20070325080459AAAGcFE


https://www.duolingo.com/profile/Gatito_corriendo

Leider wird das nicht erklärt, warum "lo" und "a él". Ich würde es übersetzen wollen: Yo le observo. Ist das falsch?


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

"Yo le observo." wäre sozusagen "Ich beobachte ihm.", also der falsche Fall bzw die falsche Art des Objekts (direkt oder indirekt)


https://www.duolingo.com/profile/PeterCorde3

Und ich würde es übersetzen wollen: Yo observo a el. Warum steht hier überhaupt das "lo"?


https://www.duolingo.com/profile/Hajo349218

Ich finde das alles ganz einfach: Im spanischen Satzbau steht - im Gegensatz zum Deutschen - das Pronomen grundsätzlich vor dem konjugierten Verb. "Ich beobachte ihn" heißt also korrekt "yo lo observo". Das zusätzliche "a él" dient nur der Klarstellung, dass man nicht etwa "es" beobachtet sondern "ihn".


https://www.duolingo.com/profile/RuSo80230

Aber im Spanisch kann man es nicht beobachten. Wenn das Pronomen nicht weiblich ist ist es männlich oder?


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

In Bezug auf konkrete Dinge oder Personen gibt es im Spanischen nur das Femininum und das Maskulinum, stimmt. Das heißt aber nicht, das man in solchen Fällen nicht auch mit es ins Deutsche übersetzen könnte; es hängt eben davon ab, auf welches Substantiv sich das Objektpronomen bezieht und welches Geschlecht es im Deutschen hat. Wenn man z.B. von einem wilden Tier spricht (el animal), würde man im Spanischen sagen: Yo lo observo (ohne a él, weil es sich nicht um eine Person handelt), und ins Deutsche mit Ich beobachte es übersetzen (das Tier). Allerdings gibt es im Spanischen durchaus Reste eines Neutrums, etwa wenn man von abstrakten Sachverhalten spricht. Dann könnte Yo lo observo (ohne a él) ohne weiteren Kontext auch einfach heißen: "Ich beobachte es" (Ich behalte die Sache im Auge).


https://www.duolingo.com/profile/Jussel11

Wie kommt es, dass man hier das "lo" braucht, hier das "la" aber nicht? Liegt es daran, dass das Objekt einmal ein Pronomen ist und einmal ein "richtiges Substantiv" (su hija)?

Edit: Ja, genau daran liegt es. (https://forum.duolingo.com/comment/32793254)


https://www.duolingo.com/profile/xZlVXV40

ich observiere ihn observieren ist ein anderes Wort für beobachten-aber das ist hier wohl nicht bekannt!!!

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.