"Er ging in mein Haus."

Übersetzung:Él entró a mi casa.

November 27, 2015

3 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/hispano_And1

Warum ist "Él fue a mi casa" falsch?

November 27, 2015

https://www.duolingo.com/profile/galletarodeanda

Das wäre: Er ging zu meinem Haus

Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass er tatsächlich hineinging.

Was mich zum folgenden Punkt bringt - Ich werde den Übungssatz zu Er ging in mein Haus hinein abändern, damit es klarer wird, dass jemand "eintritt".

November 27, 2015

https://www.duolingo.com/profile/Scharing

Ich finde, dass das "hinein" nicht notwendig ist für die Klarheit. Wichtiger ist aber: es wird so selten verwendet, ganz üblich ist es ohne "hinein".

November 28, 2015
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.