1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "I eat all fruit, except for …

"I eat all fruit, except for apples."

Übersetzung:Ich esse alle Früchte, außer Äpfel.

December 3, 2013

20 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Soglio

Ist das richtig?

Duolingo sagt, richtige Antworten sind: Ich esse alles an Obst, außer Äpfel. Ich esse alle Früchte, außer Äpfel. Warum "alles an Obst"?


https://www.duolingo.com/profile/wataya

Erstens sollte es schon mal "außer Äpfeln" (Dativ) heißen. "Ich esse alles Obst" ist auch möglich. Das "an" ist optional.


https://www.duolingo.com/profile/Soglio

Danke! Ich werde es melden. Und ich werde Dativ übigen. ;-)


https://www.duolingo.com/profile/UweSteffen

Laut Duden folgt nach "außer" bei Verben der Bewegung (wozu "essen" zweifelsfrei gehört) der Akkusativ. Für mich hört sich die deutsche Übersetzung des Übungssatzes korrekt an.


https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

bei Verben der Bewegung (wozu "essen" zweifelsfrei gehört)

Das möchte ich energisch bezweifeln.
Nach einer kurzen Recherche scheint mir das Thema der Bewegungsverben ziemlich umstritten und unklar definiert zu sein und trotzdem habe ich nicht einmal den Ansatz eines Hinweises darauf gefunden, dass „essen“ zu den Bewegungsverben gehören soll.

Aus einem anderen Grund möchte ich dir jedoch zustimmen, was den benötigten Kasus nach „außer“ anbelangt. Und zwar habe ich dazu einen höchst interessanten Artikel gefunden:

Außer - ein schwieriger Fall

Ein Beitrag aus der "Wiener Zeitung"

am 22.02.2006

[...]

Zu allem Überfluss kann ["außer"] aber auch als Konjunktion verwendet werden, also als Bindewort - das sind Ausdrücke, die zwei Wörter, Satzteile oder Sätze verbinden (wie "und", "oder", "aber"). Dann steht "außer" meist in demselben Fall wie das Beziehungswort, mit dem es verbunden ist.

Der Duden-Band "Richtiges und gutes Deutsch" nennt Beispiele: "Niemand kann es herausbekommen außer ich (!) selbst." (Nominativ, 1. Fall.) "Ich entsinne mich aller dieser Vorfälle nicht mehr außer eines (!) einzigen." (Genitiv, 2. Fall.) "Ich kenne niemanden außer ihn (!)." (Akkusativ, 4. Fall.)

In allen Beispielen könnte aber auch der Dativ stehen, der 3. Fall ist also eine Art oberste Instanz, die nie fehl am Platz ist.

Also da „alle Früchte“ schon im Akkusativ steht, klingt es für uns angemessen, dass bei „Äpfel“ der Akkusativ wieder verwendet wird. Und das heißt auch, dass wataya mit ihrer/seiner Behauptung zum Teil Recht hat. Aber auch nur zum Teil.


https://www.duolingo.com/profile/Schumilowa

all fruit... gemeint sind Früchte (Mehrzahl), warum heißt es nicht FRUIT(S)


https://www.duolingo.com/profile/echtesVirus

Das wollte ich auch gerne wissen!!!


https://www.duolingo.com/profile/Alfredo924754

Was ist falsch in: Ich esse jeden Obst außer Äpfel


https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

Obst ist ein sächliches Nomen, also der Grammatik zufolge müsste dein Satz so lauten:

Ich esse jedes Obst außer Äpfel(n)*.

Ob man hier aber wirklich „jedes Obst“ sagen würde, überlasse ich gerne den anderen.


*Außer ist zwar eine Dativpräposition, aber manchmal verwendet man bei dessen Nomen nicht einfach den Dativ, sondern den Fall, der vom Verb verlangt wird. D.h. da hier „Äpfel(n)“ mit „jedes Obst“ gleichzusetzen ist, könnte man denselben Fall wie bei „Obst“ bzw. den Akkusativ anwenden. Also ist nach meinem Wissensstand das „n“ bei „Äpfel(n)“ hier optional.


https://www.duolingo.com/profile/megashorts

Kann dies auch so übersetzt werden? "Ich esse jegliches Obst, ausser Äpfel."


https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

Nach meiner Erfahrung wird „jegliches“ wahrscheinlich zu selten benutzt, dass wir es hier bei Duolingo erwarten sollen.


https://www.duolingo.com/profile/wofi2

"Ich esse alles Obst ausgenommen Äpfel." Kann man es nicht auch so übersetzen- ohne "an" und "Dativ" ?


https://www.duolingo.com/profile/wataya

Ja. Bis auf das fehlende Komma.


https://www.duolingo.com/profile/wofi2

Entschuldigung, da Duolingo keine Kommasetzung korrigiert gewöhnt man sich schnell an diese wegzulassen


https://www.duolingo.com/profile/Rimma509864

Obst ist richtig,Früchten ist keine deutsche Sprache


https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

Nein, Früchten ist nicht die deutsche Sprache, sondern ein (sehr kleiner) Teil davon.
Willst du damit sagen, dass „Früchten“ kein deutsches Wort sei? Der Duden muss dich leider enttäuschen.
Dass keiner „Früchten“ sage? Google sagt da was anderes. Die Häufigkeit, mit der „Obst“ und „Früchten“ verwendet werden, ist eindeutig vergleichbar. Und das lässt außer Acht, dass „Früchten“ nur im Dativ Plural vorkommt (wir vernachlässigen also dabei die Formen „Frucht“ und „Früchte“), wohingegen „Obst“ (als Massennomen) seine Form nie ändert, also sieht die Wahrheit deutlich anders aus.

Früchte,Obst,Frucht,Früchten


https://www.duolingo.com/profile/pellucidon

I'm a native english speaker (Australian) and it says that I pronounced "all" incorrectly.

I beg to differ.

Not everybody sounds like an American!


https://www.duolingo.com/profile/Michael106564

Ich esse jegliches Obst, außer Äpfel. Sollte auch richtig sein. Was meint ihr?


https://www.duolingo.com/profile/AdamKean

Nach meiner Erfahrung wird „jegliches“ wahrscheinlich zu selten benutzt, dass wir es hier bei Duolingo erwarten sollen.

Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.