1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Ella no me miró."

"Ella no me miró."

Übersetzung:Sie guckte mich nicht an.

December 14, 2015

18 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Ebse59

Sie schaute mich nicht an. Gucken ist umgangssprachlich


https://www.duolingo.com/profile/skyjo77

Am Ende werden noch Stimmen laut, dass "anglotzen" Standardsprache sei.


https://www.duolingo.com/profile/stefan006

Danke für Deine Unterstützung, ich wollte hier nicht weiterdiskutierten, da die deutsche Sprache zunehmend durch ständigen Gebrauch vulgärer Worte wie "geil" oder das Wort "Schei..." eine Veränderung erfährt. Was vor 20 Jahren noch als Umgangssprache oder sogar Gassensprache galt wird derzeit salonfähig. ;))) Eine interessante Entwicklung!


https://www.duolingo.com/profile/Sonja958810

Wie wäre es mit : "Sie sah mich an" ?


https://www.duolingo.com/profile/skyjo77

Gerne. Das ist wohl wahr - Sprachen sind oft auffällig dynamisch.


https://www.duolingo.com/profile/pup484983

Ihr diskutiert über schaute guckte usw.. Was heißt der Satz denn jetzt auf Deutsch? Was ist an , Sie sah mich nicht, falsch?


https://www.duolingo.com/profile/Christian-Z-

"Sie sah mich nicht" (sie nahm mich nicht wahr): Ella no me vio. Das Verb ver bedeutet sehen im Sinne von mit den Augen wahrnehmen. Dieser Satz hier heißt: "Sie sah mich nicht an" oder "Sie betrachtete mich nicht" (Sie richtete ihren Blick nicht auf mich). Das Verb mirar wird für das bewusste Ansehen oder Betrachten verwendet.


https://www.duolingo.com/profile/Tim.bebe.leche

Wie hieß es denn wenn ich sagen wollte: Sie sah mich nicht.


https://www.duolingo.com/profile/LunaMoon7

Soweit ich weiß, bedeutet miro dass man etwas anschaut. Für deinen Satt brsucht man wohl das Wort für sehen


https://www.duolingo.com/profile/Kigana

Formelles Deutsch wäre: "Sie sah mich nicht an."

Sowohl Schauen als auch Gucken ist umgangssprachlich. Allerdings spricht man normalerweise kein Schriftdeutsch, es sei denn man ist Nachrichtensprecher oder Deutschlehrer.


https://www.duolingo.com/profile/EvaKrner

Es gibt doch Möglichkeiten! Anschauen, ansehen, das verniedlichende "gucken" ist wirklich unnötig


https://www.duolingo.com/profile/Waterflea1

Ich denke, der Unterschied zwischen ver und mirar ist: ver bedeutet einfach optisch wahrnehmen, mirar bedeutet bewusst ansehen (so wie im Französischen écouter und entendre)


https://www.duolingo.com/profile/Katrin588364

"Sie sah mich nicht an" wird akzeptiert. Also brauchen wir die Diskussion über gucken und schauen nicht weiter fortzusetzen. Ich denke, das ist die sauberste Übersetzung


https://www.duolingo.com/profile/ErnestineHofer

Sie sah mich nicht an, oder sie schaute mich nicht an. Gucken ist umgangssprachlich


https://www.duolingo.com/profile/moHXaS

guckte! das ist aber sehr schlechtes Deutsch!


https://www.duolingo.com/profile/MichaelCor335208

Ich habe mal ausprobiert: "Sie guckte nicht mich an." (sondern z.B. jemand anderen...) - was von DL erwartungsgemäß nicht akzeptiert wurde. Frage: wäre meine Übersetzung richtig bzw. wenn nicht, wie würde dieser Satz denn ins Spanische übersetzt?


https://www.duolingo.com/profile/Ferdi625461

Mir bereitet der Gebrauch des Wortes "gucken" für "sehen" oder "schauen" seelische Schmerzen. Ich würde das so nie sagen. Ich komme aus Bayern....

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.