1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Welches Kind ist es?"

"Welches Kind ist es?"

Übersetzung:¿Cuál niño es ese?

December 14, 2015

18 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Bartho480229

Wann nehme "ese" und wann "eso" oder "esto"?


https://www.duolingo.com/profile/Karen69472

bei mir kam der obige Satz in einer Multiple-Choice-Frage: Meine Antwort (nur "¿Cuál niño es?") sollte auch als richtig akzeptiert werden, denn DL ist sonst immer sehr pingelig mit dem "das" oder nur "es". Also: in der Frage steht kein Demonstrativ-Ausdruck - also es steht nicht "welches Kind ist DAS". Somit dürfte konsequenterweise nicht zusätzlich "Cuál niño es ESE" für eine richtige Antwort verlangt werden ...

Ich habe es gemeldet, stelle es aber hier dennoch auch rein verbunden mit der Frage, ob ich da etwas übersehe oder falsch denke?

Ich hatte schon in irgendeiner anderen Übung ein "falsch" kassiert, als ich z.B. "das ist ein Haus" nur mit "es una casa" (ohne Demonstrativ-Wort "das") geantwortet hatte. Und nun hier genau das Gegenteil. Daher wollte ich nachfragen und um Meinungen dazu bitten.


https://www.duolingo.com/profile/CuriousDispo

Ja, "¿Cuál niño es? wurde bei mir gerade als richtig anerkannt. Aber "¿Cuál niño es ese?" klingt irgendwie ... runder. ;-)


https://www.duolingo.com/profile/Theo62334

Sehe ich genau so!


https://www.duolingo.com/profile/VictorJnr

Wann nutzt man este und wann nutzt man ese?


https://www.duolingo.com/profile/AllyCat85

Hier ist eine tolle Erklärung:

https://forum.duolingo.com/comment/37518962

Wenn es nah (quasi greifbar) oder zeitlich vor Kurzem ist, dann mit t. Wenn es mittelweit weg ist, dann ohne t und weit dann aquel. Aber lies am besten die Erklärung.


https://www.duolingo.com/profile/Zarr3

Was ist 'ese' für eine Form?


https://www.duolingo.com/profile/mpogie

"ese" ist keine Form sondern spansich für "dieses" oder "dieser"


https://www.duolingo.com/profile/Zarr3

Naja, in der Übersetzung kam halt kein 'dieser/diese/dieses" vor. Deswegen hat mich das so verwirrt. Aber wahrscheinlich sagt man das so im Spanischen und meint es dann so im deutschen.


https://www.duolingo.com/profile/skyjo77

Es wird ein demonstrativ gemeinter Artikel sein bzw. derartig betont. Laut Recherche handelt es sich definitiv um ein Demonstrativpronomen (ese = der, die, das, dieser, diese, dieses): ( http://de.bab.la/woerterbuch/spanisch-deutsch/ese - 26.02.2016) und ( http://www.deutschplus.net/pages/99 "Bemerkung 1" - 26.02.2016).


https://www.duolingo.com/profile/Germany4583

Ich verstehe immer noch nicht den Unterschied zwischen ese und eso....nino ist doch männlich wieso nehme ich nicht eso?


https://www.duolingo.com/profile/Horst82502

ich habe gelesen, das cual nie vor einem Substantiv stehen darf. Dann wäre: Cual niño.... falsch, und "Que niño es" richtig.


https://www.duolingo.com/profile/Sweta552387

¿Qué niño es? als richtige Antwort angezeigt...


https://www.duolingo.com/profile/Reinhard319487

Seltsam: ich nehme -Cuál niño es esto-, weil nur -esto- zur Auswahl stand, dann wird das als Tippfehler angesehen, weil es -este- sein soll, das stand aber gar nicht zur Auswahl.


https://www.duolingo.com/profile/Sabine0804

In der Multiple-choice-Frage wurde "Qué niño es?" auch als richtig angemahnt, das verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Qué heißt doch nicht welches, oder doch auch?


https://www.duolingo.com/profile/marannoh

Nina heißt doch auch Kind oder?


https://www.duolingo.com/profile/FrankySka

Ja, niña ist immer ein weibliches Kind. Da es im deutschen nicht klar ist welches Geschlecht ein "Kind" hat, wäre niña also auch ok.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.