Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Halkdgwaer

"Alle richtige Übersetzungen markieren" ist falsch.

Das muss natürlich "Alle richtigen Übersetzungen heißen"... Ist bei einer Sprachlernsoftware etwas verwirrend wenn die dick geschriebene immer wiederkehrende gleiche Frage falsch übersetzt ist ;).

Hab nicht gefunden wo man solche Fehler gut melden kann?

Vor 2 Jahren

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Ich antworte hier mal ausgedehnter.

Wenn irgendjemand mal eine Liste mit allen solchen Fehlern erstellen könnte, die unseren Kurs nicht betreffen, dann hätte ich die gern. Ich selbst habe leider aktuell nicht die Zeit, das alles durchzuschauen.

Was wir als Kursersteller ändern können:

  • Alle Sätze direkt im Kurs (also den Kursinhalt selbst). Wenn da Fehler sind, nutzt bitte den entsprechenden "Problem melden"-Button. Wir bearbeiten diese Berichte dann (pro Kurs sind es aber so unfassbar viele, dass wir einige Berichte schnell bearbeiten können, aber bei anderen dauert es Monate. Das liegt nicht an unserer Faulheit, sondern an der krassen Menge an Berichten).
  • Alle Skillbeschreibungen, Namen der Skills etc., das können wir auch ändern. Problem hierbei ist aber, dass diese Änderungen meines aktuellen Kenntnissstandes nach erst sichtbar aktualisiert werden, wenn die neue Kursversion online geht - und das dauert widerum immer einige Monate, bis wir die fertiggestellt haben, weil auch das ein Haufen Arbeit ist.

Was wir als Kursersteller nicht ändern können:

  • Sogenannte Nutzerschnittstellentexte: Das sind alle Texte, die die Architektur von der Duolingo-Homepage betreffen, also die allgemeinen Kursbeschreibungen, alles, was hier in den Einstellungen steht und alles außerhalb des Kurses (die Texte des Incubators, der Foren etc). Und der Einstellungstext beim Trainer gehört genau zu diesen Texten, sprich, wir als Kursmoderatoren oder Kurshelfer können das nicht ändern! Das liegt daran, dass unser Kurs zu den allerersten auf Duolingo gehört hat. Alle neueren Kurse laufen incubatorintern etwas anders ab und die können darauf dann auch zugreifen, soweit ich weiß. Wir müssen das aber intern ansprechen, damit das geändert wird. Das haben wir auch bereits, aber die Duolingomitarbeiter selbst sind überlastet und haben viele andere Projekte am Laufen.

...und daher kommt meine Bitte auch: Wenn jemand eine Liste mit allen Fehlern hat, dann lasst mir die ruhig zukommen. Ich leite die dann intern weiter und dann werden solche Fehler hoffentlich ausradiert, denn ich finde auch, dass das Duolingo nicht nötig hat, so etwas fehlerhaft stehen zu lassen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Halkdgwaer

Einstellungen -> Tagesziel/Trainer: Im Titel steht dann "Tägesziel". Naja das ist auch falsch.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/cobold
coboldPlus
  • 25
  • 25
  • 23
  • 21
  • 10
  • 9
  • 592

Ja, das steht da schon seit es dieses Tagesziel-Ding gibt. Hatte es damals auch gleich angemerkt, aber es ist seitdem nie etwas passiert. Ich frage mich, was so schwierig daran sein soll, solche Typos zu korrigieren.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Weil diese speziellen Einträge sehr, sehr tief im System implementiert sind und unsere Deutsch-Englischkurse zu den allerersten im Incubator gehören. Daher können wir kursintern z. B. alle Sätze jederzeit ändern, aber die Skillbeschreibungen selbst werden erst dann veröffentlicht, wenn die neue Kursversion fertig ist, aber selbst kursintern können wir noch nicht alles das machen, was die neueren Kurse können - das liegt an der Architektur des Incubatorprogramms insgesamt.

Und zu dem Beispiel des "Tägesziel"s: Damit haben wir als Kursersteller technisch gesehen nichts zu tun, sondern das müssen die Duolingomitarbeiter machen, die aber auch andere Projekte betreuen und einfach zu wenig Leute sind, dafür, dass Duolingo kostenlos ist. Daher stimme ich euch zu: Ja, ist total nervig, diese Fehler zu sehen, die wir auch intern schon angesprochen haben, aber aus oben genannten Gründen sind solche Dinge leider nicht sofort zu lösen. Aber ich kann das bald gern nochmal ansprechen, ist aber zur Weihnachtszeit jetzt natürlich suboptimal. Aber im neuen Jahr dann.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/cobold
coboldPlus
  • 25
  • 25
  • 23
  • 21
  • 10
  • 9
  • 592

Naja. Dass es irgendein Entwickler innerhalb eines Jahres nicht hinbekommt, mal über eine Textdatei ein %s/Tägesziel/Tagesziel/g laufen zu lassen, will mir nicht einleuchten.

Klar hat sowas keine hohe Priorität, aber es ist auch in einer Sekunde gemacht. :)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Leuchtet mir auch nicht ein, außer, dass es halt irgendwann vergessen wird. Ist letztlich nervig für uns alle =)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/gisberth
gisberth
  • 25
  • 25
  • 24
  • 24
  • 23
  • 16
  • 12
  • 1380

Es ist wirklich nicht zu verstehen warum diese Fehler nicht behoben werden. Es gibt schon lange Listen. Da es sich aber nur um Textänderungen handelt sollte das ein Hiwi in einem halben Tag berichtigen können. Duo legt also Wert darauf nicht allzu perfekt zu wirken.

Vor 2 Jahren