1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Heute begann die Feier."

"Heute begann die Feier."

Übersetzung:Hoy comenzó la fiesta.

December 17, 2015

13 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/LupaNera

Wenn man es von der Homepage direkt lernt statt mit der App, lernt man mehr, habe ich gemerkt. Da gibt es auch mehr Funktionen. Nur so als Tipp! Ich nehme jetzt nur noch unterwegs die App, daheim die Homepage via Tablet.


https://www.duolingo.com/profile/BenniBoomS

Ja, das stimmt. Aber es ist auch viel schwieriger...!


https://www.duolingo.com/profile/Renate.W

"hoy" ist doch ein Signalwort für Pretérito perfecto compuesto und NICHT für indefinido.


https://www.duolingo.com/profile/Tabea92

ich hätte auch gedacht, dass hier Pretérito perfecto compuesto angebrachter wäre durch das "hoy" Kann das jemand erklären oder ist es nur ein Fehler?


https://www.duolingo.com/profile/Renate.W

Ich habe an einer anderen Stelle die Antwort bekommen, dass man diesen Zeitengebrauch so im Alltag im Land hört. Trotzdem bin ich der Meinung, dass einem Lernenden erst einmal die Grundregeln antrainiert werden sollten. Mit steigendem Niveau, kommt das später von alleine.

Dennoch - das Angebot von duolingo ist sehr gut.


https://www.duolingo.com/profile/arndie

Du hast vollkommen Recht. Ich habe das an anderer Stelle auch schon angemeckert aber keine Reaktion erhalten.


https://www.duolingo.com/profile/zackie6669

Das Problem liegt am amerikanischen Spanisch. Die "europäischen Spanier" nehmen die Zeiten und deren Gebrauch wesentlich ernster.

Eigentlich müüßte man hier das Perfecto benutzen weil es eine Handlung in einem nicht abgeschlossenen Zeitraum (heute, diese Woche, dieses Jahr) ist.

Das Indefindo welches wir hier lernen wird für Handlungen in einem abgeschlossenen Zeitraum (gestern, letzte Woche, letztes Jahr) verwendet

Das sind die europäischen Regeln, wie man es in Südamerika genau benutzt weiß ich auch nicht. Überhaupt wird hier sehr wenig bis nichts erklärt. Im englischen Bereich ist es besser, aber die genaue Verwendung der Zeiten wird dort auch nicht erklärt. Ich kann jedem nur empfehlen alternativ noch zu lernen wenn er ERNSTHAFT Spanisch lernen will. Spanisch hat eine kinderleichte Aussprache, aber sonst ist die Sprache sehr kreativ und eher schwer zu lernen. Vor allem wenn man kein Englisch kann.


https://www.duolingo.com/profile/arndie

ja, zackie, Duhast Recht.. Wenn man vorher noch nie etwas mit Spanisch zu tun hatte, ist es nicht möglich diese Sprache mit Duolingo zu lernen. Man muss zumindest die Verbformen mit Grammatikregeln lernen., mal ganz abgesehen vom subjuntivo und den vielen Redensarten, die es im Spanischen gibt.


https://www.duolingo.com/profile/helittle

Ich finde das Angebot von Duolingo sehr gut. Natürlich muss man sich ergänzend informieren, vor allem, wenn es um Grammatikregeln geht. Man sollte die Ansprüche an dieses kostenlose Angebot nicht übertreiben.


https://www.duolingo.com/profile/susech

Hallo, ich habe hier einmal eine simple Anfänger frage : worin liegt der unterschied in,

empeza und dem hier richtigen comenzo....

Danke ;)


https://www.duolingo.com/profile/zackie6669

Meinst Du empezar und comenzar? Da gibt es keinen Unterschied, die sind Synonyme.


https://www.duolingo.com/profile/susech

GeNa denn es wurde als.. -falsch- bewertet..


https://www.duolingo.com/profile/Pedro255398

Laut meiner spanischen Frau ist es auch richtig, comenzo la fiesta hoy; zu sagen

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.
Anfangen