1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Es ist der Zeitpunkt, um dei…

"Es ist der Zeitpunkt, um deinen Freund vorzustellen."

Übersetzung:Es hora de presentar a tu novio.

December 25, 2015

16 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Leo23STS

Warum ist "amigo" falsch? Im Deutschen kann ich nicht wissen um welche Art Freund es sich handelt.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Denke ich auch und habe deshalb ebenfalls "amigo" ausprobiert. Es wurde jetzt als richtig akzeptiert.


https://www.duolingo.com/profile/JuliDeBo

Wieso heißt es hier "a tu novio"?


https://www.duolingo.com/profile/OliverKK69

Wenn das Objekt eine oder mehrere Personen sind, wird ihm immer "a" vorangestellt.


https://www.duolingo.com/profile/dfghdfghdfg

Und was würde dann "jemandeM vorstellen" heißen (z.B. "ich stelle dich meinem Freund vor")?


https://www.duolingo.com/profile/dfghdfghdfg

Okay, ich versuchs jetzt einfach nochmal (da die Frage noch nicht wirklich beantwortet wurde):

Was würde "Ich stelle Dich meinem Freund vor" heißen?


https://www.duolingo.com/profile/Jan242703

Ich würde sagen "Te presento a mi novio."


https://www.duolingo.com/profile/constanze.57

wieso nicht auch -...para presentar a...? para + infin. wird doch mit um...zu übersetzt?


https://www.duolingo.com/profile/OliverKK69

Ich denke, es handelt sich hier eher um eine stehende Redensart: es hora de... - es ist Zeit. Die angegebene deutsche Übersetzung erscheint mir auch etwas holprig, ich würde sagen "es ist Zeit, deinen Freund vorzustellen". "Para+Infinitiv" ist eher für die Angabe eines Zwecks vorgesehen, z. B. Voy a casa para dormir - Ich gehe nach Hause, um zu schlafen.


https://www.duolingo.com/profile/Ingo656816

Für mein Sprachgefühl bedeutet "presentar a tu novio", dass etwas oder jemand dem Freund vorgestellt wird (präsentieren-an- einen-Freund ist doch die direkte wörtliche Übersetzung) und nicht, dass der Freund anderen Personen vorgestellt wird. Ist das richtig, wenn nicht, warum?


https://www.duolingo.com/profile/OliverKK69

Okay, beim Lernen anderer Sprachen muss man sein durch die Muttersprache geprägtes Sprachgefühl etwas ausblenden, um sich auf die Regeln der neuen Sprache einlassen zu können. Die Regel ist weiter oben schon genannt worden. Wörtliches Übersetzen hilft nur insoweit, dass man sich deutlich macht, wie es in der Fremdsprache eben gesagt wird.


https://www.duolingo.com/profile/TobiasMlle389534

Man würde eher sagen " Es ist Zeit deinen Freund vorzustellen."


https://www.duolingo.com/profile/Tina-lernt

Warum nicht "es la hora"? DER Zeitpunkt


https://www.duolingo.com/profile/OliverKK69

Siehe mein Kommentar oben. Sagen Sie mir jetzt bitte nicht, dass Zeit doch tiempo heißt, es ist wie gesagt eine feste Redewendung.


https://www.duolingo.com/profile/Pawndemic

Also ich würde sagen es gibt im Spanischen beides

  • es la hora
  • es hora de

So weit ich das verstanden habe, ist der einzige Unterschied, dass letzteres nicht alleine stehen kann (es hora). Von daher müsste in diesem Satz auch es la hora de ... richtig sein.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.
Anfangen