"Sie trank Orangensaft."

Übersetzung:Ella tomó jugo de naranja.

Vor 3 Jahren

10 Kommentare


https://www.duolingo.com/XHzDsp

Wenn ich auf ,,trank" tippe, erscheint u. a. ,,bebía". Warum ist die Antwort damit falsch?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Rhenana
Rhenana
  • 21
  • 11
  • 11
  • 10
  • 9
  • 7

"bebía" ist schon richtig aber das Wort "carne" in diesem Satz ist falsch.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/PeterTeubner

nicht nur carne, auch im Zusammenhang der Übung ist bebía nicht erwünscht, da es die Imperfektform ist. Von beber trinken wäre bebó die gesuchte Vergangenheitsform.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/HastaLaVista83

bebió

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/SHARP642680

Jugo habe ich ja noch nie gehört, kannte nur zumo. ( nicht, dass es jamanden interessieren würde)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Sophia_Eressea

zumo --> peninsuläres Spanisch... da musst du dann auch "beber" als trinken nehmen jugo --> amerikanisches Spanisch, und da wird trinken mit tomar übersetzt

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/SHARP642680

Tomar sagt man auch in Spanien um etwas zu trinken. Vamos a tomar unas copas.

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/katja998

"Ella bebió un jugo de naranja" ist falsch???

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Yvonne201802
Yvonne201802
  • 25
  • 17
  • 10
  • 335

Das "un" ist nicht richtig.

Vor 8 Monaten

https://www.duolingo.com/llamo7
llamo7
  • 22
  • 71

Ab V Präterit ein reines Glücksspiel. Mit dieser App. Bitte dringend überarbeiten. Ich helfe gerne (mit,) ...

Vor 5 Tagen
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.