https://www.duolingo.com/profile/Livitiana

Jemand Lust auf eine "Klasse" bei Duolingo ?

Hey, ich lerne Spanisch von Deutsch ausgesehen. Wäre es nicht cool wenn Personen die diese Sprache lernen zusammen lernen? Also eine Klasse bei Duolingo bilden und einer "gibt die Hausaufgaben"? Ein Ansporn wäre es doch! Hätte den jemand Lust auf dieses Projekt? Wenn jemand nicht weißt was ich mit Klasse meine: Es gibt bei Duolingo die Option eine Klasse zu bilden über die Einstellungen kommt man dahin indem man unten auf Fortschritt teilen klickt. Momentan bin ich fertig mit Lektion "Zeit". Also jemand interessiert? Oder doch keine gute Idee?

(PS: Ich habe keine Erfahrungen mit dem Klassensystem bei Duolingo, doch ich glaube das es möglich wäre sowas zu organisieren.)

January 5, 2016

4 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/galletarodeanda

Es wird wahrscheinlich nicht funktionieren. Ich kenne mich auch nicht so sehr damit aus, da fragt man am besten einen globalen Moderator, die müssten sich damit besser auskennen.

Aber jetzt kommt das große aaaaber: Man müsste ja die Leute einladen können zu diesem Klassenraum. Und so fern ich mich erinnern kann, funzt das leider nur mit einer E-Mail. Selbst wenn man die URL nutzt, ist in dieser URL ein Bestandteil eben deine E-Mail Adresse. Und ich als Forummoderator werde dir dann die Ohren lang ziehen müssen, weil es nicht erlaubt ist in Duolingo E-Mails und co. zu teilen.

Hinzu kommt, auch wenn ich nicht pauschal davon ausgehe, dass alle so fies sind ...aber fiese Leute soll's ja geben: Der Klassenraumleiter ist ja in der Lage seine "Schüler" vom Forum auszusperren. Ich will dir nichts unterstellen, aber ich wäre da eher vorsichtig als jemand, der so einer Gruppe beitritt.

Was erlaubt sein müsste ist, dass jemand einen zweiten (nicht privaten) Skypeaccount erschafft, speziell für eine "Duolingo" Gruppe. Skype zu teilen ist zurzeit erlaubt in Duolingo, auch wenn wir davon eher abraten Skypekontakte im Forum auszutauschen, weil es einfach im schlimmsten Fall für euch unmöglich sein wird, den Beitrag wiederzufinden und zu löschen.

lindakanga hat hier auch die uns bekannten noch lebenden Facebookgruppen aufgelistet https://www.duolingo.com/comment/12336907

und hier, telegram müsste auch in Ordnung sein, da man dort einen anonymen link teilt: https://www.duolingo.com/comment/12682824

January 5, 2016

https://www.duolingo.com/profile/Livitiana

Oh, ich wusste nicht dass man die E-mail abgegeben muss. Naja, dann wird aus der Idee doch leider nichts. Danke für die ausfürhliche Antwort! Ich dachte dass man nur die Nutzer über den Nutzernamen einladen kann, dies ist aber leider nicht möglich. Danke nochmal!

January 6, 2016

https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Ich versuche mal ein paar Informationen herauszufinden, ob man das auch anonym mit einer Klasse innerhalb von Duolingo erreichen kann, denn ich wäre dabei. Aber meine E-Mailadresse würde ich hier auch niemals preisgeben.

Edit: Ja, die E-Mailadresse kann man über den generierten Link herauslesen. Mist. Dann würde ich das wirklich nur mit privaten Freunden an deiner Stelle machen, mit denen du die Daten außerhalb von Duolingo teilst.

January 7, 2016

https://www.duolingo.com/profile/Livitiana

Ja das ist wirklich sehr schade! Aber war mir auch komisch vorgekommen, dass kein anderer auf die Idee gekommen ist :).

January 7, 2016
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.