1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "La madre culpa al hijo."

"La madre culpa al hijo."

Übersetzung:Die Mutter beschuldigt den Sohn.

January 6, 2016

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Nico.Fischer

Warüm benutzt man in diesem Fall "al hijo" und nicht "el hijo", was wäre der unterschied?


https://www.duolingo.com/profile/jbrmc

"al" steht eigentlich für "a el hijo" was sich einfach aus dem Sprachfluss ergibt ;)


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Immer dann, wenn nach einem Verb keine andere Präposition steht, wird in Spanisch das Objekt mit einem sog. persönliche "a" versehen, wenn es sich um eine Person handelt. Daraus wird dann, wenn eine männliche Person benannt wird wie jbrmc schon ausführt, aus a und el = al.

Ich ergänze hier nur, weil noch nicht erklärt wurde, woher das "a" stammt.


https://www.duolingo.com/profile/TillPape

Richtig ist auch "Die Mutter gibt dem Sohn die Schuld"


https://www.duolingo.com/profile/sebastianppaz

Hallo TillPape.

In Argentinien , das wäre auch "La madre echa la culpa al hijo.". Das Verb wäre "echar la culpa". Es ist informell, aber sehr verwendet. "Culpar" = "echar la culpa".

"Beschuldigen" = "culpar"

"die Schuld geben" = "echar la culpa" (Zumindest in Argentina)


https://www.duolingo.com/profile/Mausi684145

Wieso ist es falsch, wenn man für madre die Auswahl Mama wählt?

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.