"El reloj es mío."

Übersetzung:Die Uhr ist meine.

January 10, 2016

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Pinova06

Im lateinischen wäre es Dativus possesivus, aber den gibt es so nicht im Deutschen, die Übersetzung wäre dann: Die Uhr ist mir. Übersetzt heißt es eigentlich: Es ist meine Uhr.

January 10, 2016

https://www.duolingo.com/profile/uhinkel

Das ist zwar sinngemäß richtig, Du hast aber eine andere Satzkonstruktion benutzt, und Subjekt und Objekt getauscht.

  • "Es mi reloj" = "Es ist meine Uhr"

  • "El reloj es mio" = "die Uhr ist meine", oder besser "die Uhr gehört mir"

September 11, 2018

https://www.duolingo.com/profile/Ste559668

das ist kein deutscher Satz.

June 5, 2019

https://www.duolingo.com/profile/Magdalena374311

"die Uhr ist mir" sollte auch richtig sein, ist vielleicht eher in der Schweiz gebräuchlich, aber durchaus richtig

November 13, 2017

https://www.duolingo.com/profile/uhinkel

Das mag gebräuchlich sein (nicht nur in der Schweiz), ist aber im Deutschen falsch. Im Mittelhochdeutschen war es noch richtig, weil aus dem Lateinischen übernommen. Inzwischen gilt die Besitzanzeige per Dativ aber als falsch.

January 30, 2018

https://www.duolingo.com/profile/Eva-Maria861997

Die richtige Antwort steht dort nicht! Entweder es heisst: die Armbanduhr gehört mir oder es heisst: das ist meine Armbanduhr.

July 29, 2019

https://www.duolingo.com/profile/Peter582261

Warum ist " die Uhr ist mir" falsch, man sagt das so im Deutschen

August 6, 2019

https://www.duolingo.com/profile/uhinkel

Das ist grammatikalisch schlicht falsch, auch wenn es hier und da zu hören ist. Im übrigen empfehle ich, die Beiträge erst zu lesen, bevor man (nun zum dritten Mal) eine bereits beantwortete Frage stellt.

August 6, 2019
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.