Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Dieses Geschäft hat viele Kunden."

Übersetzung:Ce magasin a beaucoup de clients.

Vor 2 Jahren

15 Kommentare


https://www.duolingo.com/rich226184

Warum nicht: des clients? Ist doch Plural?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 13
  • 96

Zur Vermeidung von Mehrdeutigkeit können die Artikel du, de la, und des nicht direkt auf de folgen—gleich ob innerhalb eines Ausdrucks, nach einem Verb oder mit der Bedeutung von. In so einer Situation bleibt nur de allein stehen.

Elle mange beaucoup de frites.Sie isst viele Fritten. [de + des]
J'ai besoin de poisson.Ich brauche (etwas) Fisch. [de + du]

Von hier

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

Gut, aber nun steht im Ponds: nach Verneinungselementen und Mengenangaben fällt der bestimmte Artikel beim Teilungsartikel weg. Verneinungselemente z. B. pas, plus, jemais; Mengenangaben: beaucoup, peu, assez, un litre, un kilo, une bouteille. - de/d' + Substantiv. Un kilo de tomates, s'il vous plaît!

avoir besoin de ist eh eine feste Anwendung und zur Erläuterung nicht geeigent, da es immer als etw. brauchen qc. übersetzt wird.

Letztendlich wird etwas ähnliches ausgesagt, was Aileme in viel Fleißarbeit übertragen hat. Es ist aber einfacher dargestellt. ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 572

Vielleicht schaust du dir in Ailemes Grammatikhinweis den Satz an "Elle mange beaucoup des pâtes." Dann wird dir klar, dass die Beschreibung dort ausführlicher ist und das "warum" erklärt. "De" wird bei Mengenangaben genutzt (partitives de). Und Aileme erklärt sehr schön, dass der Sonderfall bei den Teilungsartikeln wegen des Aufeinandertreffens der zwei "de" erfolgt. Das ist allgemeiner und kann vermutlich auch dann helfen, wenn ein Verb das "de" benötigt:-). Mir helfen solche Erklärungen sehr, weil ich es dann besser einordnen und mir auch einfach besser merken kann. Einfach Regeln pauken ohne Hintergrund, das habe ich noch nie gern gemacht:-). Es schadet ja auch nicht, den Link, den du gefunden hast, hierhin zu kopieren, dann kann sich jeder aussuchen, mit welcher Erklärung er es sich merken will :-).

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

Gerade im Eingang zu Ailemes übernommenen Hinweisen aus dem Englischen zu à und de steht, dass beaucoup de (viele/von) als fest anzusehen ist. Genau so ist es überall nachzulesen, wenn ich es google. So wie Sybille es auch noch einmal richtig erwähnte, wurde es in den Hinweisen die Aileme aus dem Englischen noch nicht erwähnt. Daher würde ich Aileme bitten, dass sie diesen Hinweis explizit mit aufnimmt und auch, dass der Plural, so wie es Beatles -Musicain unter unter genannter Regel schreibt, des benötigt. :) Leider frisst der Computer meine Seite aus dem Buch nicht, sonst würde ich Dir gerne den Gefallen tun, und die Seite hier einstellen :)) Aber hier:

https://www.abiweb.de/franzoesisch-grammatik-crashkurs/das-nomen-le-nom/der-teilungsartikel-l-article-partitif/teilungsartikel-und-mengenangaben-l-indication-quantitative.html und der noch

http://www.grammatiken.de/franzoesische-grammatik/art3.php

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Beatles-Musician
Beatles-Musician
  • 20
  • 14
  • 14
  • 13
  • 13
  • 13
  • 12
  • 10
  • 10
  • 10
  • 9
  • 9
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 6
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2

Dann müsste ich tatsächlich zu meiner Erklärung hinzufügen, dass bei einem nachfolgenden Nomen im Dativ Plural "des" anstelle von "de" gesetzt wird.

beaucoup de poissons - viele Fische (Nom./Akk.)

beaucoup des poissions - viele der Fische (Dativ.) [Viele von wem/was?] (?)

Das wäre meine Erklärung, auch wenn ich von einem [beaucoup]+[des] noch nie was gehört habe.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

danke, dass weiß ich es dann also jetzt ganz genau :)))

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

hier steht etwas dazu, ich kann es aber nicht vollständig lesen bzw. daher nicht vollständig erklären :)

http://www.francaisfacile.com/exercices/exercice-francais-2/exercice-francais-92176.php

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 572

Du kannst gerne Aileme bitten :-). Allerdings habe ich das ja mit dem des gerade aus ihrem Grammatiktipp, den sie oben verlinkt hat :-). Des = (de + les), das ist auch der bestimmte Artikel im Plural. Der kann nach de auftauchen. Der Teilungsartikel des fällt weg, wenn de davor steht. Deine Links sagen übrigens das Gleiche aus. Gerade in dem französischen Link. Ja, der Teilungsartikel ist für uns Deutsche ein bisschen gewöhungsbedürftig :-) und die Verwechslungsgefahr groß.
beaucoup de + les (bestimmter Artikel) = beaucoup des
Es geht um etwas Bestimmtes.
beaucoup de + "des" (Teilungsartikel) = beaucoup de
Es geht um irgendwelche Dinge.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 572

@ Aileme: Vielen Dank, ich habe die ganze Zeit gerätselt und es nicht gefunden :-).

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/machiennelili

Bei Mengenangaben wird de als Präposition genutzt (Quelle:Ponds). Zum Beispiel auch: On doit acheter deux litres de lait. Wir müssen zwei Liter Milch kaufen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Beatles-Musician
Beatles-Musician
  • 20
  • 14
  • 14
  • 13
  • 13
  • 13
  • 12
  • 10
  • 10
  • 10
  • 9
  • 9
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 6
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2

Tut mir leid dir widersprechen zu müssen, aber die Regel bei "beaucoup" ist, dass ausschließlich "de" verwendet wird, egal was für ein Nomen darauf folgt ;)

Bei Mengenangaben wird außerdem "de"+"Artikel" verwendet, also bspw. "du", "de la" oder "des" verwendet. Dein Beispiel bezieht sich nur auf das verknüpfende "de", was zwei Nomen miteinander verbindet und so zu "zusammengesetzten Nomen" macht.

Also z. B. "Klassenzimmer" - salle de classe. Das hat weniger mit Mengen zu tun als mehr mit der Verknüpfung von Nomen :)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/rich226184

Abzählbarkeit ist kein Kriterium? Also Kunden sind ja diskret während Milch kontinuierlich ist. vgl Englisch: much und many

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/S.i.b.y.l.l.e

Zwischen Mengen- und Verpackungsangaben und dem Inhalt steht immer de: un litre de lait / d'eau. J'achète 10 bouteilles d'eau. J'achète 5 litres de lait. Je voudrais deux kilo de carottes. Je prends beaucoup de carottes ;)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 572

Jetzt lese ich gerade nach einiger Zeit diese Diskussion erneut. Inzwischen habe ich dazu viel gelesen und gelernt. Am meisten helfen mir immer Ailemes Erklärungen. So war das auch damals :-). Inzwischen hat es sich verfestigt :-) und ich möchte hier eine kleine Zusammenfassung geben, weil die Diskussionen oft schwer lesbar sind, da sich die Reihenfolge durch Up-votes und Down-votes regelmäßig ändert.

In diesem Grammatiktipp https://www.duolingo.com/comment/10236886 (den hat Aileme auch als Informationsquelle angegeben) findet man die Erläuterung:


Zur Vermeidung von Mehrdeutigkeit können die Artikel du, de la, und des nicht direkt auf de folgen—gleich ob innerhalb eines Ausdrucks, nach einem Verb oder mit der Bedeutung von. In so einer Situation bleibt nur de allein stehen.

Elle mange beaucoup de frites. — Sie isst viele Fritten. [de + des]
J'ai besoin de poisson. — Ich brauche (etwas) Fisch. [de + du]

Artikel, die kein de beinhalten, also alle Bestimmten und unbestimmten Artikel Singular, werden normal verwendet.

Que pensez-vous de la voiture ? — Was halten Sie von dem Auto?
Il a besoin d'un chien. — Er braucht einen Hund.

Auch nach Mengenangaben kann man durchaus etwas anderes als nur de finden, wenn es um eine Teilmenge geht:
Beaucoup des enfants [....] sont riches. — Viele der Kinder[, die hier wohnen] sind reich. [de + les]


Und in dieser Diskussion https://www.duolingo.com/comment/16070776 macht Aileme sehr schön klar, dass es diese "Regel", wonach de immer nach Mengenangaben folgt, nicht gibt. Sondern es ist eine Hilfskonstruktion der Grammatikbücher :-). Damit werden auch die Mehrzahl der Fälle erklärbar. Trotzdem besteht die Möglichkeit, dass die Präposition de oder wie hier de nach Mengenangaben auf den bestimmten Artikel treffen. Dann steht nicht mehr nur de nach der Mengenangabe. In späteren Skills kommen zur Übung auch ein paar Sätze mit dieser Besonderheit. Ein Beispiel ist der Satz Vous mangez un tiers du pain., der auch die von mir verlinkte Diskussion angestoßen hat.

Und nochmals vielen Dank an Aileme für die zahlreichen Erklärungen und Hilfen.

Vor 1 Jahr