1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "It is definitely a bear."

"It is definitely a bear."

Übersetzung:Es ist auf jeden Fall ein Bär.

December 22, 2013

30 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/au_pair

Könnte man nicht auch schreiben 'Es ist definitiv ein Bär? :) Dankeschön für eure antworten im voraus


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Es ist sogar die einzige Übersetzungsangabe bei Pons-online: "definitely - definitiv". Man sollte es immer wieder zur Ergänzung melden.

Der Duden kennt "definitiv" auch sehr gut und gibt den Gebrauch des Wortes mit mittlerer Häufigkeit an, kennzeichnet das Wort außerdem als bildungssprachlich, aber das ist ja nun eigentlich auch kein Hinderungsgrund:

https://www.duden.de/rechtschreibung/definitiv


https://www.duolingo.com/profile/TomDuo1

Eine Frage: Laut den Regeln zu Adverbien bezieht sich die Endung -ly auf ein Verb/ anderes Adverb. "Bear" ist aber ein Nomen. Weshalb ist "It is definite a bear" trotzdem nicht korrekt?


https://www.duolingo.com/profile/ClarenBert

"Definitely" bestimmt hier "be/is", nicht "Bär"


https://www.duolingo.com/profile/bubblegod22

"Es ist definitiver ein Baer" oder etwas aehnlich.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Diese Ausdrucksweise existiert in Deutsch nicht. "Definiv" ist ein Adverb und kein Adjektiv. Man könnte aber sagen: "Es ist definitiv ein Bär".


https://www.duolingo.com/profile/b0rs0szem

Ich habe "gewiss" geschrieben. Warum ist das nicht gut?


https://www.duolingo.com/profile/horus-777

Gewiss drückt eine kleine Restunsicherheit aus. Auf jeden Fall drückt keinerlei Restunsicherheit aus.


https://www.duolingo.com/profile/AndreasHol6

Das Wort "gewiss" bedeutet sicher/ganz sicher! Daran kann es also nicht liegen.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das Adverb für "gewiss" lautet "certainly" im Englischen. Die Übersetzungsmöglichkeit "gewiss" wird in den online-Wörterbücher nicht mit angegeben, wenn man "definitively" eingibt. Als Hauptübersetzungen erscheinen da "bestimmt und definitiv".

https://www.linguee.de/deutsch-englisch/search?source=auto&query=definitively


https://www.duolingo.com/profile/leopar2

Warum unbedingt "Es ist"? Ich schrieb "Das ist".


https://www.duolingo.com/profile/au_pair

Hat er das denn als richtig gewährtet?
Hatten die " Das ist" gewollt, hätte da ja im englischen stehen müssen "that is" oder nicht? :)


https://www.duolingo.com/profile/abidahaque

Kann man sagen, "Es ist echt ein Bär"? (Deutsch ist nicht meine Muttersprache, ich mache ein "reverse-tree" von Englisch)


https://www.duolingo.com/profile/Knut-Knutsen

Das Wort "echt" klingt für mich als Muttersprachler in diesem Zusammenhang sehr umgangassprachlich, ähnlich wie das Wort "voll". Beide Wörter kann man eher mit "sehr" vergleichen.


https://www.duolingo.com/profile/vecchiaren

Ich habe geschrieben : es ist eindeutig ein Bär. Es ist richtig


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das ist ebenfalls eine korrekte und gute Übersetzung für das Adverb "definitely" .Wurde das denn akzeptiert?


https://www.duolingo.com/profile/piano66

Kann man nicht auch statt "auf jeden Fall" auch "zwangsläufig" einsetzten, das hat es bei mir nämlich nicht gelten lassen!


https://www.duolingo.com/profile/WernerSiegel

Auf jeden Fall bedeutet: Es gibt keinen Zweifel! Zwangsläufig heißt: Andere Möglichkeiten werden ausgeschlossen (hier könnte vielleicht das Gegenteil aufgrund einer neuen Tatsache möglich sein - also doch kein Bär)


https://www.duolingo.com/profile/piano66

Also der Unterschied ist wenn überhaupt so gering, dass er bei dem Erlernen einer Sprahe nicht relevant ist.

Wenn es keinen Zweifel gibt ist doch das Gegenteil auch ausgeschlossen, oder?


https://www.duolingo.com/profile/WernerSiegel

Ich stimme zu, das Ergebnis ist das gleiche, nur die Herleitung ist eine andere. Es könnte jedoch eine Ausschlussmöglichkeit vergessen oder falsch bewertet worden sein.


https://www.duolingo.com/profile/piano66

Ja stimmt schon! "Es gibt keine Zweifel" ist ein bischen unterschiedlich, aber ob es das selbe ist wie "Auf jeden Fall" ... ;-)


https://www.duolingo.com/profile/LuisaHuber1

es ist wirklich ein Bär


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das wäre rückübersetzt: "It is really a bear".


https://www.duolingo.com/profile/egon674171

Doulingo kann schlecht deutsch: es ist wirklich/tatsächlich/ in jedem falle... ist perfektes Deutsch!!!!


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Es mag zwar die deutsche Ausdrucksweise sein, die du bevorzugst, ist aber keine korrekte deutsche Übersetzung für "definitely":

https://dict.leo.org/englisch-deutsch/definitely

In diesem Link sind die passenden Übersetzungen "eindeutig/auf jeden Fall/ bestimmt/ definitiv" angegeben. Wieso das schlechtes Deutsch sein soll, erschließt sich mir nicht.

Wenn es "in jedem Fall" heißen soll, so ist das eine unzutreffende Aussage. Dann gäbe es mehrere Fälle und in jedem dieser Fälle ist es ein Bär. "Auf jeden Fall bedeutet dagegen, dass es ganz sicher/bestimmt ein Bär ist.


https://www.duolingo.com/profile/aprilbrent

Warum ist "Es ist unbedingt ein Bär" falsch?


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Das ist keine übliche Formulierung in Deutsch. "Unbedingt" würde man verwenden, wenn man etwas "unbedingt, um jeden Preis" haben will. Hier will man aber die Aussage bekräftigen, dass es ganz sicher/eindeutig/definitiv ein Bär ist.


https://www.duolingo.com/profile/Ingrid934573

Hab geschrieben: es ist tatsächlich ein Bär. Wird nicht anerkannt.

Verwandte Diskussionen

Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.