Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/anja405894

Französisch zu 32% fließend

Wie wird eigentlich die Sprachkompetenz eingeschätzt? Als ich mit duolingo begonnen habe, wurden die Kenntnisse als 48% fließend eingeschätzt. Gut dachte ich, da gibt es noch einiges zu tun. So übte ich regelmäßig und seit 3 Tagen bin ich mit dem Baum durch und es sind auch alle Themengebiete schön golden. Jetzt war ich schon ganz gespannt auf die erreichte Sprachkompetenz... Die jetzt leider nur noch zu 32% fließend angesehen wird.

Vor 2 Jahren

6 Kommentare


https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Ich nehme an, du hast viel mit der App gearbeitet? Dann geht der Wert nämlich nicht hoch; er wird sogar geringer, weil du ja nicht mit der Browserversion geübt hast und nur diese Übungen einkalkuliert werden.
Wie du leicht erkennst, ist die Prozentzahl völlig nichtssagend, also ignorierst du sie am besten. Aussagefähiger ist das Quiz, das du im Lingot-Laden kaufen kannst. Das testet den gesamten Duolingo-Kursinhalt, so dass dir das Ergebnis (x von 5.0 Punkten) in etwa sagt, wo du stehst.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Helge.
Helge.
  • 25
  • 22
  • 19
  • 15
  • 4
  • 184

Das ist falsch. Ich benutzte fast ausschließlich die Android App und dort wird der %-Wert in einigen Kursen berechnet und steigt auch ab und zu. Mir persönlich hilft der %-Wert mein Französisch beizubehalten, da es zeitlich unmöglich ist den Baum golden zu halten.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tattamin
Tattamin
  • 25
  • 21
  • 13
  • 10
  • 4
  • 4
  • 3

Schön, wenn das bei dir klappt, aber das ist eben nicht durchgängig so - das belegen unzählige Diskussionen hier. Statt sich dann demotivieren zu lassen, ist es besser, die Prozente zu ignorieren.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/anja405894

Bei mir war es tatsächlich so, wie Tattamin vermutete, dass ich meist mit der App gearbeitet habe und so die Prozente nicht stiegen. Gestern habe ich am Rechner geübt und siehe da, die Sprachkompetenz stieg sofort an. Trotzdem verwende ich lieber die App, ich finde sie einfach bequemer und anwendungsfreundlicher. Den Quiz habe ich auch ausprobiert und war begeistert, dass das Ergebnis gleich in einer Übersicht für die nächsten Male gespeichert ist.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Helge.
Helge.
  • 25
  • 22
  • 19
  • 15
  • 4
  • 184

Android oder iOS?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/anja405894

Die App läuft auf einem iPad (iOS) und der Browser läuft unter Windows 7 (32 bit).

Vor 2 Jahren