"Mein Sohn kann nicht zählen."

Übersetzung:Mi hijo no sabe contar.

Vor 3 Jahren

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/ezamuc
  • 25
  • 22
  • 10

Es geht um die erlernte Fähigkeit, die verlangt saber. Der Sohn kann es einfach nicht. Anderes Beispiel mit kochen: ich habe es gelernt zu kochen und kann es daher (saber/ yo sé) - dagegen: wir ja können ja heute mal kochen (poder/ podemos).

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/RobertL
  • 25
  • 18
  • 16
  • 6
  • 3
  • 68

Wenn er aber grundsätzlich zählen könnte, nur im Moment nicht, etwa weil er gerade etwas anderes tut, dann hieße es "puede", richtig?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/ezamuc
  • 25
  • 22
  • 10

richtig

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/TorrentDuc
  • 25
  • 18
  • 1709

Entschuldigung, es ist nicht richtig.:

Er kann nicht zahlen: Er kann, heute, jetzt, nicht zahlen aber er
weiss zahlen.

Er weiss nicht zahlen. Er wusste nie zahlen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/GSNoie
  • 19
  • 10
  • 35

Nein, auf deutsch heißt es nicht "wissen", wenn es um eine Fähigkeit geht. Nur mit der umständlichen Konstruktion "er weiß wie man zählt" ginge das, aber sonst heißt es "er kann zählen".

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/shamandra

Was ist falsch an "no puede contar"?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/PeterCorde3
  • 25
  • 25
  • 25
  • 15
  • 14
  • 11
  • 10
  • 10

Bei mir war puede korrekt, wobei mir die Erläuterung von ezamuc oben einleuchtet. Werde künftig sabe verwenden.

Vor 1 Jahr
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.