1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. Wir verbessern den Englischku…

https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Wir verbessern den Englischkurs. Welche neuen Wörter möchtet ihr? Was können wir verbessern?

Hallo ihr lieben Englisch lernenden Menschen,

das hier wird ein längerer Post, aber er ist es wert, gelesen zu werden!

Seit dem 08. Februar 2016 wurde im Incubator das sogenannte tree versioning für alle freigegeben. Das bedeutet, dass ab sofort jeder Kurs in der dritten Inkubationsphase (vergleiche hier) ohne große Probleme eine neue Kursversion wagen kann - so auch wir. Nachdem unser neuer Deutschkurs im Oktober schon sehr gut ankam, sind wir sicher, auch diesen Kurs hier gut verbessern zu können.


I. Was bedeutet Verbesserung denn hier genau?

  1. Wir werden den bisherigen Englischkurs nehmen und Fehler bereinigen, die wir bisher nicht bereinigen konnten.
  2. Wir werden wenig sinnvolle Sätze löschen und sie mit sinnvolleren ersetzen.
  3. Wir werden neue Skills/Lektionen/Wörter hinzufügen.
  4. Wir werden Skills, die zu lang und umfangreich sind, aufteilen.
  5. Wir werden z. T. die Kursstruktur etwas verändern, damit alles logischer und einfacher zu lernen ist.
  6. Wir werden vielleicht auch tips and notes, also Grammatikhinweise und andere Erklärungen noch ergänzen, aber das hängt auch von anderen Faktoren ab.
  7. Wir bearbeiten hier die Desktop-Version und die Apps werden dann später automatisch geupdated, bitte behaltet das im Hinterkopf.
  8. Ihr werdet erst eine Veränderung bemerken, wenn wir die neue Version veröffentlicht haben. Dann werdet ihr auch automatisch in eurem Kurs von einer Nachricht darauf aufmerksam gemacht, wir werden aber auch garantiert nochmal ein offizielles Statement dann veröffentlichen, wenn es denn soweit ist.

II. Was könnt ihr dabei für uns tun?

  1. Bitte schreibt uns eure Verbesserungsvorschläge hier hinein:
  2. Welche neuen Wörter möchtet ihr unbedingt im neuen Kurs dabei haben?
  3. Welche neuen Skills möchtet ihr sehen? (z. B. wurden sich neulich viel mehr Berufe gewünscht, sodass wir dann z. B. 2 "Berufe"-Skills machen könnten).
  4. Welche Skills findet ihr besonders schwer/zu lang/zu langweilig/zu leicht?
  5. Stört euch etwas an der Reihenfolge im Kurs, wann etwas beigebracht wird? (Haben wir z. B. Grammatikskills mit Vokabelskills gut gemischt?)
  6. Gibt es irgendwelche groben oder allgemeinen Fehler, die wir dringend beheben müssen?

III. Dinge, die wir hier (in dieser Diskussion) nicht diskutieren möchten:

  1. Es gibt derzeit leider einige technische Fehler (wohl aufgrund der Systemumstellung des tree versionings), für die wir nichts können. Z. B. wird ae/oe/ue/ss normalerweise zu ä/ö/ü/ß automatisch konvertiert. Falls diese Fehler bei euch auftreten, dann aktiviert auf eurer Tastatur bitte das Nummernpad und drückt bitte folgende Tastenkombinationen: ä: Alt+132 (Alt dabei die ganze Zeit gedrückt halten und für die Tasten bitte nur das Nummernpad verwenden, das Pluszeichen wird nicht gedrückt!); ö: Alt+148; ü: Alt+129; ß: Alt+225. Noch mehr Sonderzeichen findet ihr hier.
  2. Diskussionen darüber, dass wir die österreichischen und schweizerischen Begriffe annehmen werden. Das haben wir schon sehr oft angesprochen. Kurzfassung: Wir beherrschen diese Varianten selbst nicht, also können wir sie logischerweise auch nicht unterrichten.
  3. Einzelne Probleme wie "Bei Satz x fehlt aber die Übersetzung y" - nutzt dafür bitte weiterhin den Button "Fehler melden". Hier ist dafür der falsche Platz.
  4. Bitte keine neuen Featurewünsche wie "Bitte macht 2 verschiedene Schwierigkeitsgrade" oder "labelt Idiome bitte so, dass sie als solche gut erkennbar sind" - das wünschen wir uns selbst alles, das muss aber von den Technikern geleistet werden. Wir sind nur für den Kursaufbau und Inhalt verantwortlich, nicht aber für die technische Umsetzung.

Bedenkt bitte auch, dass wir dabei das letzte Wort haben, aber wir möchten natürlich so viel wie möglich von euren Vorschlägen integrieren. Ich werde hier auch nach und nach auf alle Beiträge eingehen. Einige kann ich spontan beantworten, bei den anderen quatsche ich erstmal mit dem Team.

Dann her mit euren Anmerkungen - wir sind gespannt! =)

February 9, 2016

114 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/stephapus

Ich denke, dass der Englischkurs schon ganz gut ist.

Aber vielleicht kann man eine "Shapes" Übung erstellen, bitte? :) Ich war ein bisschen überrascht wenn ich hatte den (Englisch)Baum abgeschlossen und ich die Formen nicht gelernt hatte. Ich sehe, dass die deutsche Sprachkurs auch nicht diese Lektion hat.

Danke schön! ^_^

(und entschuldigung für meine Fehler auf Deutsch)


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Meinst du mit "shapes" einfach Übungen zur richtigen Verbform ("He calls" statt "He call"), oder die richtigen Vergangensheitsformen von Verben, Singular/Plural-Unterscheidung, die richtigen Fälle/Kasus bei Substantiven oder etwas anderes?


https://www.duolingo.com/profile/stephapus

Ich meine z.B. "das Quadrat --> the square," "der Kreis --> the circle" usw. Ich weiß, dass es ist in viele Lektionen hier belehrt, aber dafür gibt es keine spezifische Lektion. Danke :)


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Achso, da hatte ich dich falsch verstanden. Vielleicht kommt das dann in die Mathematik mit rein oder wir machen einen eigenen Skill, mal schauen.


https://www.duolingo.com/profile/stephapus

Okay, toll! Danke sehr :)


https://www.duolingo.com/profile/LuckyNrS7evin

Es würde mich freuen, wenn außer der Berufsgruppen auch Lebensmittel erweitert werden. Ich denke, dass man auch auf mittlerem Lernniveau hier noch einiges gebrauchen könnte, wie z.B. ein paar Fleischsorten, Gewürze, Milchprodukte, Barbeque usw.

Was ich auch sehr gut finden würde wären Autoteile. Ich denke dabei immer daran, dass ich mir im Urlaub irgendwo ein Auto miete und bei einem Defekt, dem Mechaniker in die Werkstatt, das Problem erklären muss.

Super wäre auch eine kleine Erweiterung der Schwierigkeit in Richtung C1. Mir ist aber bewusst, dass die meisten Personen wohl im Bereich A/B lernen und Niveau C wahrscheinlich zu umfangreich wird.

Einen großen Dank auf jeden Fall an die Admins und die Investoren, die so eine tolle Seite bereit stellen.


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex
  • Neue Lebensmittel: Da bin ich ganz bei dir, das werden wir sicherlich jetzt schon erweitern.
  • Autoteile: Ist eine sehr gute Idee, allerdings auch nicht für jeden hier wichtig. Für andere dafür sehr. Bei solchen Skills sprechen wir darüber, wann wir sie einführen und ob wir sie dann eventuell als Bonus-Skill machen.
  • Bei der kleinen Erweiterung musste ich schmunzeln, weil unser Kurs hier bisher nicht einmal zum B1 solide berechtigt und er bis zum C1-Niveau mal locker 3-4 mal so lang werden würde. Aber jede Kurserweiterung/-verbesserung soll auch dazu dienen, das Niveau etwas zu heben und mehr Dinge einzuführen, daher wird das passieren. Das wird aber eine jahrelange Arbeit sein, selbst, wenn es darum geht, bis B2 zu kommen.

https://www.duolingo.com/profile/PolyglotCiro

Das ist eine gute Idee, Ich möchte englische Wörter über Linguistik, Physiks und Geschäftsverwaltung lernen.


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Danke für den Vorschlag. Wir quatschen über alles mal, aber das sind eher Dinge für Bonusskills, da sie sehr speziell und auf bestimmte Arbeitsgruppen zugeschnitten sind.


https://www.duolingo.com/profile/PolyglotCiro

Bitte. Guten Gluck!


https://www.duolingo.com/profile/EveMue

Ich hätte gerne einen Mathematik/Statistik Kurs, so dass ich locker über Formeln und Algorithmen sprechen kann. Und mehr Redewendungen! Außerdem würde ich gerne die Reihenfolge der Skills mehr selbst bestimmen können. Im Moment sind immer nur die nächsten zwei freigeschaltet - oder ist die Reihenfolge sehr wichtig?


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex
  • Mathematik/Statistik: Sehr gern! Vielleicht aber als Bonusskill, weil viele Menschen das auch gar nicht sehen wollen ;-)
  • Mehr Redewendungen: Ich denke, ich kann offen sagen, dass die meisten in unseren Team diesen Bonusskill am liebsten gar nicht mehr haben würden. Er wurde damals von Duolingo selbst erstellt, nicht von uns und ist weder gut durchdacht noch vollständig. Wir können aber mal darüber sprechen, ihn grundlegend zu erneuern, denn idiomatische Ausdrücke/Sprichwörter sind essenziell.
  • Reihenfolge der Skills: Die Reihenfolge ist in der Tat sehr wichtig, da der gesamte Kurs aufeinander aufbaut (mit Ausnahme der Bonusskills). Dieses "Feature" wird also, wenn überhaupt jemals, auf lange Zeit nicht kommen.

https://www.duolingo.com/profile/mpbraendle

Vielen Dank - ich bin gespannt darauf, was da kommen wird! Der Englisch->Russisch-Kurs bietet ein paar interessante Module, die man vielleicht als Idee nutzen kann: - Tech & Home - Go Digital - Countries - City - Plans - History - Justice - Spiritual - Colloquial

Auch der Französischkurs: - Wegweisungen - Materialien - Transport


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Haha stimmt, dann schauen wir auch sicherlich bei unseren Nachbarn mal rein ;-)


https://www.duolingo.com/profile/Sweti61

Ich wünsche mir: - mehr Bonus-Fähigkeit, die man frei wählen kann und nach beliben üben kann. - Gramatikübungen, Länderspezifische Tipps, Idiome (Englisch, Amerikanisch) - die Möglichkeit Wörte zu üben. Die z.Zt. angebotene Funktionalität ist rudimentät. Die "Karten" sollen Bilder darstellen und verschieden Zusatzinformationen wie z.Bsp. Valenzen bei Verben bieten. - das Üben von zusammenhängende Dialoge (wie bei der Konkurenz :)


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Vielen Dank für deine Vorschläge! Wir müssen nur unterscheiden zwischen dem, was wir uns hier wünschen, dem, was technisch realisierbar ist und was wir am besten zuerst machen sollten.

  • Mehr Bonusskills: Machen wir, auch wenn es keinen Zeitplan gibt. Aber wenn du dir hier mal die anderen Kommentare durchliest, wirst du sehen, dass wir einige Ideen für Bonusskills gesammelt haben.
  • Mehr Grammatikübungen: Wie sollen die aussehen? Da müssen wir auch schauen, ob das im Rahmen unseres Systems möglich ist. Mehr Formübungen können wir aber eventuell einrichten, das wird dann aber keine Priorität sein.
  • Länderspezifische Tipps: Das werden wir wohl nicht tun, weil man das sofort leicht auf der jeweiligen Seite des Auswärtigen Amtes finden kann - besser, als wir es hier je könnten. Wir könnten aber den ein oder anderen Satz mit einfließen lassen, aber auch das wird keine Priorität sein.
  • Idiome: Da bin ich auf deiner Seite und schrieb hier auch an anderer Stelle schon was dazu.
  • Karten: Auf diese haben wir keinerlei Einfluss und Zugriff, daher können wir da auch nichts verändern, sodass dieser Punkt auch komplett wegfallen wird.
  • Valenzen: "Das ist ein weites Feld" (Danke fürs Zitat, Fontane) - könntest du mir bitte ein oder zwei Beispiele geben, wie du das genau meinst? Oder war das auch komplett auf die Karten bezogen und nicht auf den restlichen Kurs?
  • Zusammenhängende Dialoge: Das können wir derzeit nicht realisieren. Luis von Ahn (einer der beiden Gründer von Duolingo) kündigte aber im Januar an, dass es bis Juni 2016 ein neues Feature geben wird, mit dem man Konversationen viel besser üben können soll. Wir wissen noch nicht, wie das aussehen soll, aber wenn das erscheint, können wir deinen Wunsch vielleicht realisieren. Vorerst aber nicht.

https://www.duolingo.com/profile/Sweti61

Vielen Dank für deine ausführliche Antworten, auch wenn mir nicht ganz gefällt, dass die Erweiterungsmöglichkeiten eher begrenzt sind. Unter Valezen meinte ich die Eigenschaft eines Wortes, andere Wörter „an sich zu binden“. Ja, ich bezog das auf die Karten. Wirklich Schade, das Üben von Wörte mit der Karten, so wie sie jetzt angeboten sind, macht für mich keinen Sinn. Oder passen die Karten nicht in den gesammten Konzept von Duolingo. Mir fählt auf, dass ich nicht unbeding diese nutzen muss. Es reicht "die Fähigkeiten zu stärken" - die Wörter werden dann geübt und bleiben in der Wortliste aktuell. Oder liege ich da falsch?


[deaktivierter User]

    Du kannst aber auch bei der Wortliste mit der Maus über die englischen Wörter streichen, dann wird Dir auch die Übersetzung angezeigt. Dann brauchst Du keine Karteikarten.


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex
    • Wirklich Schade, das Üben von Wörte mit der Karten, so wie sie jetzt angeboten sind, macht für mich keinen Sinn.
    • Oder passen die Karten nicht in den gesammten Konzept von Duolingo.

    Ich bejahe beide Aussagen - ich finde die Karteikarten in der aktuellen Form ziemlich sinnlos und finde auch, dass sie aktuell nicht in das Konzept passen. Wie gesagt, wenn wir darauf Zugriff hätten und sie selbst gestalten können, dann sähe die ganze Sache wirklich anders aus, aber so nicht.


    https://www.duolingo.com/profile/lollo1a

    Wenn du die Karten abschaffen willst, musst du aber etwas anders dafür bieten. Jetzt kann man anhand der bereits gelernten Vokabeln z. B erkennen, wie sich diese unregelmäßigen Zeitwörter konjugieren lassen. Man braucht nicht immer ein Wörterbuch zusätzlich. Außerdem kann man nachlesen, wie das entsprechende Wort angewendet werden kann, ohne diese Hilfe kann man evtl. mit. dem Wort nichts anfangen. Ja, die Karten, so wie sie jetzt sind, haben Schwächen, aber ohne derartige Hilfen wird das Lernen mühselig.


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Ich schrieb nichts von "abschaffen", bin aber der Meinung, dass man sowas ganz oder gar nicht machen sollte und ich nutze für solche Dinge eben Memrise oder viele andere auch Anki, weil man das so einfach besser lernt und Duolingo ist für andere Sachen einfach besser.

    Da diese Diskussion hier aber nichts mit der Ausgangsdiskussion zu tun hat, werde ich diese Posts morgen löschen, damit meine Teamkollegen schneller hier das wesentliche lesen können, wenn wir alle Vorschläge weiterhin durchgehen. Schreib mich gern auf meinem Stream an, wenn du dich darüber weiter unterhalten möchtest.


    https://www.duolingo.com/profile/lollo1a

    So hausfrauliche Themen wären wichtig:

    • Staubsaugen
    • Waschmaschine bedienen
    • Wäschetrockner leeren
    • Aufwischen
    • Aufräumen
    • Knopf annähen
    • Bügelwäsche erledigen
    • Zeitungen aussortieren
    • Müll rausbringen
    • Den Briefkasten leeren
    • Blumen gießen
    • Mit dem Hund Gassi gehen
    • Die Kinder von der Schule abholen
    • Einkäufe erledigen
    • Arzttermine vereinbaren
    • Handwerker bestellen
    • Eine Familienfeier vorbereiten wie Taufe, Konfimation, Geburtstag
    • Im Garten arbeiten wie Umgraben, Pflanzen gießen, Blumen pflanzen, Hecke schneiden
    • Den Keller entrümpeln

    sonst klasse Arbeit, die Ihr macht. Vielen Dank dafür


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Da könnten einige neue Begriffe mit reinkommen. Könntest du deinen Kommentar vielleicht noch editieren und als Wortliste umschreiben? Dazu machst du einfach einen Asterisk (*) und ein Leerzeichen vor jedes Wort, damit das dann so aussieht:

    • * Staubsaugen
    • * Waschmaschine bedienen
    • * Wäschetrockner

    ...etc, das liest sich für uns besser und verringert die Arbeitszeit. Also bitte nicht neu posten, sondern einmal kurz editieren, bitte =)

    edit: Danke für die Liste!


    https://www.duolingo.com/profile/chnoxis

    Ich weiss nicht ob das bei der Software umsetzbar wäre, aber manchmal wäre es schön, wenn bei der Lösung der Unterschied zwischen britischem und amerikanischem Englisch angezeigt werden würde. Also das beide Varianten angezeigt werden.

    Bspw. so:

    • color (am.)
    • colour (brit.)

    • fall (am.)

    • autumn (brit.)

    • grey (brit.)

    • gray (am.)

    Vielleicht sogar die Unterschiede bei ganzen Sätzen.


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Das finde ich selbst genauso wichtig wie die Labelisierung von idiomatischen Ausdrücken, aber derzeit ist das technisch leider nicht möglich. Wir könnten das höchstens in die Wörterbuchhilfen schreiben (das sind die "Sprechblasen", die auftreten, wenn du in einer Übung über ein Wort herüberfährst und die Übersetzung siehst), aber das wäre aus verschiedenen technischen Gründen eine schlechte Idee von uns. Daher können wir nur immer mal wieder nachfragen, ob diese Features kommen und wenn ja, wann.


    https://www.duolingo.com/profile/chnoxis

    Danke für die Antwort. Irgendwie habe ich es schon befürchtet. :-)

    Im Moment versuche ich es jeweils über andere Übersetztungsseiten wie dict.cc oder ähnlichen herauszufinden.


    https://www.duolingo.com/profile/Helge.

    Zuerst einmal möchte ich euch dafür danken, dass ihr eine Überarbeitung des Englischkurses in Angriff nehmt.
    Begrüßen würde ich es, wenn die Sätze länger würden und in vorherigen Lektionen gelernte Grammatik und Vokabeln stärker benutzt würden.
    Ich wünsche mir, dass die gesperrte Diskussionen von Sätzen entsperrt werden, gegebenenfalls dafür die entsprechenden Sätze angepasst werden.
    Es wäre schön, wenn Hinweise für die Grammatik in die Sätze integriert werden könnten. Z.B. Beim Gerundium statt "She is saying that." "She is saying that now". Der Englisch-Russischkurs ist dafür vielleicht ein Beispiel, an dem man sich orientieren könnte.
    Schön wäre es auch, wenn der Englischbaum nicht nur in der Breite, sondern auch in der Länge etwas nach unten wachsen würde. Also, dass es ein paar Themen gibt, bei denen man die schon vermittelte Grammatik übergreifend anwenden kann.
    Neue Vokabeln finde ich persönlich nicht so wichtig, wenn doch, dann sollten es bitte ganze Sätze sein, die in alltäglichen Situationen anwendbar sind: im Restaurant, im Job, beim Vorstellungsgespräch, beim Fleischer, zu Hause, zu Besuch, beim Essen, etc.p.p. Und die Vokabeln sollten gängig sein, dafür gibt es bestimmt Listen mit den häufigsten englischen Wörtern.


    https://www.duolingo.com/profile/pascal288

    Ich wünsche mir mehr Wörter aus allen möglichen Themen: Arbeit, Politik, Musik, Krankheiten, Sport usw. Ich habe den englisch Kurs sehr schnell durchgemacht. Eine Zeitung lesen oder so kann ich leider immer noch nicht Recht. Schön wären auch mehr Übungen zu den Zeiten. Vergangenheit, Zukunft und mehr Übungen zum Konjunktiv.

    PS: Vielen Dank für diese Kurse. Ich finde Duolingo super und bin extrem froh dass die Kurse gratis sind. Gespannt warte ich auch schon auf Italienisch.


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex
    • Zum ersten Punkt Vokabeln habe ich hier bereits einiges geschrieben, da wird Einiges hinzukommen in Zukunft.
    • Wie sollten die Übungen zu den verschiedenen Zeiten denn aussehen? Und dann müssen wir schauen, ob das hier technisch realisierbar ist.
    • Danke für dein Danke =)

    https://www.duolingo.com/profile/pascal288

    Ehrlich gesagt keine Ahnung wie das Aussehen könnte. Evt. kurze Geschichten, Zeitungsartikel oder Märchen zum übersetzen, ein Satz übersetzen, ein Satz hören und schreiben, ein Satz andere Richtung übersetzen..


    https://www.duolingo.com/profile/LadyJack2016

    Ich nehme jede Übung, die ich bekommen kann. Je mehr umso besser... :-)


    https://www.duolingo.com/profile/Karl390592

    Bitte Körperteile von Mensch und Tier. Auch Krankheiten und deren Symptome könnten sich im Ausland als nützlich erweisen. Stichwort Arztbesuch, Krankenhaus...


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Das werden wir ziemlich sicher machen, weil es sehr wichtig ist und das auch viele sich wünschen. Also nicht den Arztbesuch, sondern die Wörter dafür ;-)


    https://www.duolingo.com/profile/Abendbrot

    Ich denke beim Arzt braucht man Verben wie: es juckt, es kratzt, es sticht, ... Könnt ihr diese bitte aufnehmen. Die einzelnen Körperteile sind zwar nicht unwichtig, aber auf die kann man immer zeigen, insofern würde ich mich persönlich beim Lernen lieber auf die Beschreibung einer Krankheit konzentrieren.


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Wir werden dann wohl beides machen, weil beides einfach essenziell wichtig ist. Mal schauen, wann wir was wann machen, denn die to-do-Liste ist schon verdammt lang.


    https://www.duolingo.com/profile/JonasValentin

    ihr könntet berufe einbringen und den Straßen verkehr als bonus-feld (und auch entschuldigung für meine Fehler auf Deutsch)


    https://www.duolingo.com/profile/FritziFrey

    Vieles, von dem was hier bereits angeregt wurde, halte ich für unbedingt wünschenswert.

    Ich bin ja noch nicht sooo lange dabei....und es macht wirklich Spaß! Ich würde mir wünschen Küchengegenstände wie zum Beispiel: - Wasserkocher - Wasser-/ Teekessel - (Nudel)-Durchschlag/ Abseiher (oder wie auch immer) - Handfeger - Kelle - Bratenwender - Krümel - Topflappen - Untersetzer - (Frühstücks)-Brett/-chen - Pellkartoffel - feuchtes Tuch/ Lappen/ Feudel...

    Bad/WC-Artikel, z.B.: - Nassrasierer/ Einmalrasierer - Frottee-/ Handtuch - Waschlappen/ Waschhandschuh - Vergrößerungsspiegel - Trocken-/ Bürste - Abfluß - Duschkopf - Durchlauferhitzer - Warmwasserspeicher/-Therme - Wasserhahn - Toilettenbecken - Toilettenbrille/-Deckel - Spülkasten/ Wasserkasten - Pinzette - ❤❤❤❤❤❤❤❤ (im Finger) - Zecke + Zeckenkarte/-Pinzette/-Zange... - Lupe

    Pflanzenwelt (eine Tanne heißt ja wohl nicht "Christmas Tree?), z.B.: - Tannenbaum (Fichte) - Palme - Bodendecker/ niedrigwachsende Pflanze - winterharte Staude/ ❤❤❤❤❤❤❤ - Frühlingsblüher - Hecke - Knick - Vogelschutzgehölz - unter Naturschutz stehende Pflanze

    und Wildtiere (Insekten und Tiere des Waldes), z.B.: - Wildbiene - Hummel - Schnirkelschnecke/ Weinbergschnecke/ Nacktschnecke - Kaninchen/ Hase - (Bunt) -Specht - Kuckuck - Waldmaus/ Feldmaus/ Hausmaus/ Ratte - ein paar häufig vorkommende Vogelarten (Meise, Rotkehlchen, Amsel, Drossel, Fink)

    Wenn man in der Natur unterwegs ist, wäre es auch super, wenn man sich ein wenig darüber austauschen könnte =)


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Da sind einige sehr grundlegende und einige sehr spezielle Ausdrücke bei, aber Tiere/Haushalt planen wir schon, zu erweitern. Danke für die Tipps!


    https://www.duolingo.com/profile/Ungewitig_Wiht

    Ich habe ein paar mögliche Verbesserungen:

    "Wir viel Uhr ist es" - "what time is it"

    Wie man die Zeit auf Englisch sagt denn es ist nicht identisch mit Deutsch. "Es ist halb drei - it's two thirty"

    Mehr abstrakte Objekte

    Mehr Mathematik

    Weniger Wörter die niemand nun nutzt - Telefonbücher wird nicht mehr genutzt!

    "falsche englische Wörter" die Wörter die scheinbar aus Englisch kommt aber nicht wirklich, wie "Handy - mobile phone" "Beamer - projector"


    https://www.duolingo.com/profile/Forelle.hi

    Vielen Dank, für die Bereitschaft den Kurs auszubauen!!

    Ich wünsche mir IF-Sätze und mehr Fragesätze.

    Grüße


    https://www.duolingo.com/profile/nobbelfludd

    aus erfahrungen mit anderen lernern, die duolingo nicht mehr benutzen, kann ich mir für die nur wünschen aus dem "vielleicht" in I.6. ein "sicher" zu machen. daraus muss kein 1000-seitiges grammatikkompendium werden, aber doch so viel, dass man verstehen und halbwegs unfallfrei erklären kann, wieso z.b. dieses verb nun genau in der form ist oder der satzbau dort andersherum als sonst, ohne ergänzende lektüre zur hand zu nehmen.

    edit: nachdem ich uwewillis kommentar gelesen habe, könnte man das ja (achtung feature-wunsch) optional machen. standardmäßig ohne tips und wenn man darauf nicht verzichten möchte, kann man es sich in den optionen oder im shop für lingots freischalten.


    https://www.duolingo.com/profile/Strandfloh

    Der Beitrag dürfte jetzt ungefähr eineinhalb Jahre alt sein. Wird an der Erweiterung weiter gearbeitet? Haben die Kurshelfer Zeit dafür? Oder gibt es schon einen Baum 2.0, und ich habe es verschlafen?


    https://www.duolingo.com/profile/Eke114041

    Hallo, noch wer am Leben im Team Englisch für Deutschsprachige :-?


    https://www.duolingo.com/profile/fesch05

    Ja schon!! Ich hatte den Kurs durch und hab nochmals angefangen!


    https://www.duolingo.com/profile/Gluehbirneee

    Was haltet ihr von einer False Friends skill? (Wäre vermutlich eher gegen Ende des Kurses angebracht denke ich.)

    Es gibt ja doch einige, die eine Parkbank mit bank übersetzen oder "Could someone please control this text?" fragen. Und damit niemand sagt er würde in einer Turnhalle unterrichtet werden und kleine Kinder plötzlich "vivid fantasy" haben oder so. (Das soll jetzt nicht vorwurfsvoll oder so klingen, irgendwann muss man es ja lernen, und es ist bestimmt weniger peinlich das auf Duolingo zu lernen als selbst in eine peinliche Situation zu kommen.... Nein, ich spreche nicht aus Erfahrung hust, hust ^^ )

    Oder z.B. self-conscious hat dann doch so einen 'klitzekleinen' Unterschied zu selbstbewusst und to overhear ist ja auch nicht grade das Gleiche wie überhören, etc..

    Oder halt so Sachen wie chef=Küchenchef, to spare = verschonen, pickle = Gewürzgurke, mist = Nebel und ein undertaker ist kein Unternehmer sondern ein Bestatter. Das sind zwar nicht alles so geläufige Wörter, die jetzt jeder fünf Mal am Tag braucht, aber ich denke ihr könntet den Leuten eine Menge Verwirrung ersparen, falls sie diese Wörter doch mal brauchen.


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Gute Idee, aber da müssen wir mal schauen, ob wir das bereits jetzt machen oder später und wenn ja, ob das dann als Bonusskill kommt oder nicht. Generell gibt es da aber schon einige sehr wichtige Beispiele. Die Frage ist halt im Moment, ob andere Dinge noch wichtiger sind, aber wir halten uns das mal im Hinterkopf ;-)


    https://www.duolingo.com/profile/travel.linguist

    Ich bin eher gegen False Friends als Lernmethode. Kann man machen, muss man nicht. Manchmal passiert es mir auch, dass sich erst durch das Erkennen von "False Friends" Verwechslungen ergeben, die ich vorher nicht hatte. Was gelehrt werden müsste, wäre die Fähigkeit beim Fremdsprachenlernen die eigene Muttersprache aus dem Lernprozess rauszuhalten. Das heißt, man sollte grundsätzlich bei neuen Vokabeln nicht ausgehen, dass es eine Ähnlichkeit zum Deutschen gibt, bevor man sie bestätigt bekommt.


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Ich verstehe deinen Einwand, aber wir sprechen dennoch sicherlich mal darüber, ob wir sowas machen und wenn, dann wie. Aber wir wollen ja auch hilfreiche Sachen anbieten, sprich, wenn das kommen sollte, dann auf eine Art und Weise, die wir durchdacht haben.


    https://www.duolingo.com/profile/gueniM

    Ich würde mir unbedingt eine emotionalere Sprecherin wünschen. Wenn Worte oder Satzteile so monoton vorgetragen werden, wirkt das einschläfernd. Man beachte in diesem Zusammenhang: Emotionen sind "der Booster" für die Merkfähigkeit!


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Danke für die Meinung. Das Problem hierbei ist nur, dass Duolingo bei fast jedem Kurs TTS-Systeme nutzt und eine Umstellung auf ein besseres sehr lange Zeit in Anspruch nehmen würde. Wir könnten auch eine echte Sprecherin anfragen und das ist auch die Option, die ich bevorzugen würde, aber das ist derzeit leider unrealistisch und wird wohl auch auf absehbare Zeit nicht kommen. Aber ich kann mal nachfragen.


    https://www.duolingo.com/profile/gueniM

    Vielen Dank für dieAntwort - hatte schon so etwas befürchtet. btw: Ansonsten prima Kurs, dankeschön.


    https://www.duolingo.com/profile/MarcelFrey1

    Sorry, ich bin jetzt zu faul, nach zu schauen welche Worte es schon gibt. Ich schreibe also einfach aus dem Bauch heraus.

    Übernachtung:

    Anmeldung

    Aufzug

    Campingplatz

    Gasthof (Herberge)

    Gepäck

    Handtuch

    Hotel

    Jugendherberge

    (Ver)mieten

    Notausgang

    Pension

    Schlafsack

    Steckdose

    Stockwerk

    Strom

    Unterbringung

    Unterkunft

    Wasserhahn

    Wohnwagen

    Zelt

    (Andere Worte wie Bett, Schlüssel usw. gibt es glaub ich ja schon)


    Medizin:

    AIDS

    Apotheke

    Allergie

    Ansteckend

    Atmen

    Augenarzt

    Behandlung

    Blut

    Bruch (gebrochen)

    Diagnose

    Diaphragma

    Diät

    Erbrechen

    Erkältung (Schnupfen)

    Frauenarzt

    Fieber

    (Zahn)Füllung

    Hautarzt

    HNO-Arzt

    Husten

    Impfen (Impfung, Geimpft)

    Infektion

    Internist

    Krank

    Krankenhaus

    Krankenschwester

    Krankheit

    Kondom

    Menstruation

    Pille (zur Verhütung)

    Rezept

    Röntgen

    Schmerzen

    Schnittwunden

    Schwangerschaft (Schwanger)

    Spritze

    Tabletten

    Übelkeit

    Unfall

    Untersuchung (Untersuchen)

    Verband

    Verbrannt (Verbrennung)

    Verhütungsmittel

    Verletzt

    Verschreiben

    Verstaucht

    Wunde

    Zahnarzt


    Körperteile:

    (Ich glaube das es Arm, Bein, Auge, Mund und Hals schon gibt, bei Nase und Ohr bin ich mir jetzt nicht so sicher)

    Bauch

    Blinddarm

    Brust

    Darm

    Ellbogen

    Ferse

    Finger

    Fuß

    Gehirn

    Gesicht

    Haut

    Herz

    Hoden

    Knie

    Knochen

    Kopf

    Leber

    Lunge

    Magen

    Muskel

    Niere

    Penis

    Rücken

    Schulter

    Vagina


    Zoll:

    Aufenthaltsdauer

    Gültigkeit

    Nationalität

    Personalausweis

    Reisepass

    Visum

    Zoll (verzollen)


    Essen & Trinken:

    (Hier gibt es ja schon so einiges, ich schreib einfach mal noch ein paar auf)

    Artischocken

    Apfelsine

    Aprikose

    Aufschnitt

    Avocado

    Blumenkohl

    Bier

    Birne

    Durst

    Ente

    Essig

    Fett

    Filet

    Frisch

    Garnelen

    Gebäck

    Gebraten

    Geschmack (schmeckt)

    Gewürze

    Gurke

    Himbeere

    Honig

    Hunger

    Johannisbeere

    Jogurt

    Kartoffel

    Kakao

    Kirsche

    Knoblauch

    Kräuter

    Kuchen

    Lachs

    Meeresfrüchte

    Mineralwasser

    Nachtisch

    Nüsse

    Pfirsich

    Pflaume

    Quark

    Rippe (Rippchen)

    Roh

    Rotwein

    Sahne

    Schinken

    Soße

    Spieß

    Spinat

    Thunfisch

    Überbacken

    Vegetarisch

    Vorspeise

    Weißwein

    Zwiebeln


    Orte:

    (Hier bin ich mir gerade extrem unsicher, deshalb werde ich wohl einiges aufzählen was es schon gibt. Ich erinnere mich dunkel an Allee, Bahnhof, Flughafen, Rathaus, Küste, Meer und ich glaube Schloss oder Burg, vielleicht auch beides und das wars dann auch schon)

    Altstadt

    Apotheke

    Bäckerei

    Bank

    Berge

    Brücke

    Brunnen

    Botschaft

    Café

    Denkmal

    Endstation

    Fabrik

    Friedhof

    Friseur

    Kaufhaus

    Kathedrale

    Kino

    Kirche

    Markt (Marktplatz)

    Metzgerei

    Museum

    Park (Stadtpark)

    Platz

    Post

    Schule

    Strand

    Supermarkt

    Zentrum


    Finanzen:

    (Bank habe ich ja weiter oben schon, ansonsten....)

    Abheben

    Bargeld (Geld gibt es glaub ich schon)

    Einlösen

    Ermäßigung

    Gebühr

    Geldautomat

    Kaufen (verkaufen)

    Kleingeld

    Kreditkarte

    Münze (Münzen)

    Preis

    Scheck


    Mir fällt bestimmt noch mehr ein! Besonders bei Sport und Flirten sollte noch einiges dazu kommen. Bei Flirten vor allem auch ein paar ernstgemeinte Sachen.


    https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

    Wow, danke dir! Wir schreiben kräftig mit ;-) Wenn dir noch weitere Dinge einfallen, dann editiere bitte diesen Post hier nicht sondern schreibe einen neuen, damit wir das dann auch besser abhaken können.


    https://www.duolingo.com/profile/MarcelFrey1

    Neuer Post, kommt sofort. ;)

    Ergänzung zu Medizin:

    Augentropfen

    Desinfektionsmittel

    Fieberthermometer

    Insektenschutzmittel

    Pflaster

    Salbe

    Schmerztabletten

    Sonnenbrand

    Verbandskasten


    Sportarten:

    Bergsteigen

    Boxen

    Eishockey

    Fahrradfahren (Radfahren)

    Gewichtheben

    Joggen (Laufen)

    Krafttraining

    Klettern

    Reiten

    Ringen

    Schach

    Skilaufen

    Spazierengehen

    Surfen

    Tanzen

    Tauchen

    Tischtennis

    Wandern


    Hygieneartikel:

    Binden (Monatsbinden)

    Deo (Deodorant)

    Duschgel (shampoo)

    Feuchtigkeitscreme

    Gesichtscreme

    Haargel

    Klopapier (Toilettenpapier)

    Kontaktlinse

    Ohropax

    Papiertaschentücher

    Parfüm

    Rasierapparat (Rasierer)

    Rasierschaum

    Seife

    Sonnencreme (Sonnenmilch)

    Tampons

    Wattestäbchen (Ohrstäbchen, Q-Tips)

    Zahnbürste

    Zahnpasta

    Zahnseide

    (Bei Zahnbürste und Zahnpasta bin ich mir jetzt nicht sicher ob es die Worte nicht schon gibt)


    https://www.duolingo.com/profile/MarcelFrey1

    Straßenverkehr:

    Abschleppdienst

    Auto (PKW)

    Autobahn

    Baustelle

    Benzin

    Bus

    Diesel

    Ersatzteile

    Einbahnstraße

    Eisenbahn (Zug)

    Fahrbahn

    Fahrbahnschäden

    Fahren

    Fahrrad

    Fahrzeug

    Fahrzeugschein

    Führerschein

    Geschwindigkeit

    Kurve

    Landstraße

    LKW (Lastwagen)

    Maut (Straßenmaut, Brückenmaut)

    Motorrad

    Mofa

    Nummernschild

    Öl

    Ölwechsel

    Panne

    Parken

    Parkplatz

    Parkverbot

    Rad (Reifen)

    Rollsplitt

    Schnellstraße

    Tankstelle

    Halteverbot

    Überholverbot

    Umleitung

    Unfall


    https://www.duolingo.com/profile/MarcelFrey1

    Ergänzung Medizin:

    Hämatom (Bluterguss)

    Gehirnerschütterung

    Bewusstlosigkeit


    Ergänzung Körperteile:

    Achselhöhle

    Ellenbogen

    Hals

    Hand

    Handgelenk

    Rumpf

    Schädel

    Stirn

    Taille

    Unterarm

    Wange

    Wirbelsäule


    https://www.duolingo.com/profile/machiennelili

    nun ist aber genung lach :) sonst wird der Kurs ein Mehrjahreskurs :D willst du auswandern :D grins


    https://www.duolingo.com/profile/Amelie80775

    Du sprichst mir aus dem Herzen


    [deaktivierter User]

      Erstmal vielen Dank für Eure gemachte Arbeit und die, die Ihr noch machen wollt. Ich mach jetzt erstmal weiter und vielleicht fällt mir dann noch was ein. :-)


      https://www.duolingo.com/profile/Fiora_Miriel

      Bei einigen Übersetzungen wird nur eine sehr wörtliche Lösung akzeptiert, die aber im deutschen recht unidiomatisch ist, was ich etwas problematisch finde (hab gerade nicht alles im Kopf)


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Das fällt aber unter den Punkt III.3. (siehe oben). Wir werden danach weiterhin Ausschau halten, aber das sind individuelle Sachen, die ihr immer bitte unter dem Punkt "Problem melden" meldet und dann arbeiten wir das da nach und nach ab.


      https://www.duolingo.com/profile/Fiora_Miriel

      Okidoki :) Ansonsten fände ich es teilweise hilfreich auch was zu Akzenten und Zeichensetzung zu haben, z.B. Akzente im Spanischen und Französischen oder Kommasetzung in allen momentan auf D., vorhandenen Sprachen? Ich weiß nicht inwieweit das realisierbar ist?

      Und was auch für fortgeschritteneres Niveau interessant sein kann beim Sprachenlernen ist manchmal "Fehlererkennung": Man hat einen (kürzeren) Text und muss dann die 5 Fehler oder so darin markieren


      https://www.duolingo.com/profile/JonasValentin

      und polizei und etc.


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Gute Idee! Hast du an ein paar bestimmte Vokabeln gedacht? Kann mir hier direkt antworten und die auch als Wortliste schreiben, dazu nutzt du ein Sternchen (*), dann eine Leertaste, dann das Wort und danach die Entertaste, sodass jede Zeile so aussieht:

      • * Verhaftung
      • * Polizeiwagen

      ...und so weiter.


      https://www.duolingo.com/profile/JonasValentin
      • Der Polizeiwagen
      • Die Polizei-wache
      • Die Polizei-uniform
      • Die Dienst-waffe
      • Die Telefon-zentrale
      • Der Dienstplan
      • Das Gefängniss
      • Der Verbrecher
      • Der Gefängniss-wärter
      • Der Inssase
      • Der Polizei-hubschrauber
      • Die Atemmaske
      • Die Gitterstäbe
      • Die Verfolgungs-jagd
      • Die Verhaftung
      • Die Polizei:,,stehen bleiben!"
      • Der/DiePolizist/inn
      • Der Einbruch
      • Eine schießerei
      • Die Vergewaltigung
      • Der Groß Alarm
      • Der Mörder
      • Der Polizei-sprecher
      • Das Polizei-Mottorrad

      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Danke! Dann schauen wir mal, ob und was wir davon erstellen.


      https://www.duolingo.com/profile/Linus102

      Hallo,

      wie wäre es mit Bonusskills mit anderen Feiertagen wie Ostern, Halloween . . .?

      LG


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Bonusskills werden kommen, wir müssen aber mal genau schauen, zu welchen Themen - und die werden wir dann nach Priorität ordnen.


      https://www.duolingo.com/profile/Linus102

      Das klingt schon mal super, ich freue mich schon auf das neue Material


      https://www.duolingo.com/profile/wbeckedorf

      Ich hätte gerne mehr Tiere, wie z.B. Schlange, Krokodil, Löwe, ... aber auch heimischere wie Kaninchen, Hase, Ratte, Schaf, Ziege, etc. Ein paar Lebensmittel mehr wären auch nicht schlecht, z.B. Würstchen, Kartoffeln, Speck, Aubergine, Melone, Mais, Bohnen, Torte, Kekse, Kuchen ... Geometrische Formen wäre auch nicht übel (Dreieck, Quadrat/Rechteck, Kreis), aber auch sowas wie Kurve, Gerade, Ecke.

      Wäre das machbar?


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Wurde alles hier schon geschrieben (aber zugegeben, hier steht schon sehr viel):

      • mehr Tiere: kommen.
      • mehr Lebensmittel: kommen.
      • mehr geometrische Formen: Ich denke auch, dass wir das machen - entweder als eigenen Skill oder als Teil von "Mathematik".

      https://www.duolingo.com/profile/Bepanthol

      Ich fände es gut, beim Vokabeln/ Karteikarten lernen, wenn die Englischen Wörter ausgesprochen würden, so kann ich vergleichen, ob ich es richtig ausspreche.


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Wie gesagt, mit dem Karteikartenfeature haben wir nichts zu schaffen, daran können wir nichts ändern.


      https://www.duolingo.com/profile/Bepanthol

      Sorry, hatte ich vergessen. Danke trotzdem!


      https://www.duolingo.com/profile/stemih
      • 1177

      Mehr Übungen zu Present Progressive/Present Continuous und Past Progressive/Past Continuous wären nicht schlecht.


      https://www.duolingo.com/profile/Admeta2018

      Danke, dass Ihr den Englischkurs weiter verbessern wollt. Das ist großartig!

      Ich möchte Euch keine Wortliste schicken, das haben schon viele getan, sondern einige Anmerkungen, die mir grundsätzlich aufgefallen sind. (Ich habe in 46 Tagen versucht, mein Schulenglisch aufzufrischen und dafür App und PC genutzt) Etwa nach dem ersten Drittel des Kurses stand für mich fest, dass der Kurs sehr viel Freude macht, weil er didaktisch so gut aufgebaut ist, dass fast kein Frust aufkommt. Jedoch wurde mir deutlich, dass er kaum über ein unteres Schulniveau herausgehen wird, was sehr schade ist.

      Das heißt, jede Erweiterung, und Übung, die Ihr einbauen könnt, wird sinnvoll und nützlich sein. Ich freue mich drauf!

      Große Skills, die einen aus persönlichen Gründen thematisch nicht interessieren, könnten eine ernste Hürde sein. Daher denke ich, dass es gut ist, wenn es mehrere kürzere Blöcke zur Gesundheit, Mathematik, Technik, Familie usw. gibt, die dann an unterschiedlichen Stellen des Kurses eingestreut werden können.

      Die Bonusfähigkeiten empfand ich als schlechter, als den Rest des Kurses. Nach dem Lesen der Diskussion weiß ich jetzt auch warum. Ich bin mir aber sicher, solltet Ihr das Prinzip der Bonusfähigkeiten beibehalten, dann werdet Ihr sie sicherlich dem Niveau des Kurse angleichen.

      Mir persönlich lag vor allem daran, möglichst viel Englisch zu schreiben. Daher habe ich auch nach einigen Tagen die App durch den PC ergänzt/ersetzt. Wie schon von vielen erwähnt, wünsche ich mir daher ebenfalls so viel wie möglich in die Zielsprache zu übersetzen, damit der Lerneffekt möglichst hoch ist. (Ja, ich mache schon parallel den Engl-Dt. Kurs mit einem zweiten Nutzerprofil ;-)

      Gibt es vielleicht eine Möglichkeit für Euch, die Häufigkeit einzelner Vokabeln zu sehen/zu suchen, und dann durch andere zu ersetzen? Oder braucht Ihr dazu unsere Hilfe und Wortlisten? Beispiel: Es wird sehr oft der Apfel verwendet. Dieser könnte dann durch anderes Obst ersetzt werden.

      Nochmals herzlichen Dank. Ich bis sehr gespannt, wie sich alles entwickeln wird.


      https://www.duolingo.com/profile/LadyJack2016

      Liebes Duolingo-Team, Ihr wollte den Englischkurs verbessern und erweitern. Wann ist es soweit? Ich bin durch und würde mich auf neue Übungen freuen. Viele Grüße und vielen Dank für Eure Arbeit !!!


      https://www.duolingo.com/profile/Waldquelle

      Wenn's nicht schon viel zu spät ist: Ich lese zum Englisch lernen einfach gerne Gossip, Tageszeitungen, Musikmagazine, ich sehe britische Abendshows und Filme sowieso. Bis auf die Musik alles Dinge die mich im Alltag und auf Deutsch eigentlich genau Nussbrot interessieren, aber man lernt so herrlich schnell englische Alltagssprache damit, ganz normalen Talk, die ganz üblichen Wörter, Phrasen und Redewendungen, dass man sich im Alltag mal halbwegs sicher auf Englisch bewegen kann. Vielleicht könntet ihr sowas vermehrt einbauen. Wobei ich mich durchaus auch dem Wunsch nach den Themen Haushalt, Freizeit/Ausgehen, Medizin und Verkehr anschließen kann, alles was noch Allgemein ist, und besser als: "Meine Elefanten tun irgendwas!" und "Mein Hund isst eine Banane", hier gibt's schon viele Sätze, da greift man sich ans Hirn :). Für mich ist Duolingo kein Vokabel-, sondern eher ein Grammatiktrainer. Zum stupiden Vokabelpauken verwende ich andere Tools, und auch ein ordinäres Vokabelheft und nen Kuli, das muss m.M.n. hier nicht unbedingt ausgebaut werden.


      https://www.duolingo.com/profile/Helge.

      Wird es in absehbarer Zeit einen Lernbaum 2.0 für Englisch geben?
      Oder ist der verbesserte Englischkurs erstmal hinten angestellt (z.B. wegen der Kurse für Pearson)?


      https://www.duolingo.com/profile/Schorschus

      Ich habe ein rein technisches Problem. Es betrifft die App. Zum Üben spiele ich in öffentlichen Verkehrsmitteln Duolingo. Ohne Headset. Verständisfragen sind so nicht zu lösen. Deshalb sollte es möglich sein bei abgeschaltetem Lautsprecher Verständnisfragen zu überspringen.


      https://www.duolingo.com/profile/Gluehbirneee

      Hast du die Android oder die iOs App?

      Ich weiß nicht wie es bei der iOs App ist, aber bei der Android App kann man die Höraufgaben in den Einstellungen abstellen. Du klickst auf Optionen (diese drei kleinen Punkte oben rechts in der Ecke), dann auf Einstellungen, scrolldt dort runter bis zum Punkt Verfügbarkeit und stellst dort dann "Sprechen üben" und "Hören üben" aus.

      An technischen Problemen können die Moderatoren und Entwickler der Sprachkurse nichts ändern, d.h. eigentlich hättest du deine Frage besser in den anderen Foren gestellt. Es ist zwar nicht schlimm, dass du die Frage hier gestellt hast, nur das ist wahrscheinlich der Grund für die negative Bewertung von deinem Kommentar, falls du dich wunderst.

      PS: Herzlichen Glückwunsch zu deinem über 100 Tage Streak! :)


      https://www.duolingo.com/profile/Schorschus

      Wunderbar! Dankeschön.


      https://www.duolingo.com/profile/kavaube

      Mein Kommentar bezieht sich auf die Android-App. Bei der Sprechübung kann man das Lautsprechersymbol touchen, um sich das vorsprechen zu lassen. Das funktioniert aber auch, wenn das Mikrofon aktiviert ist. Man kann also die Sprachprobe umschiffen, indem man das einfach den Native-Speaker sprechen lässt. Ein gewissenhafter Lerner wird das natürlich nicht machen, aber … „Lustig“ finde ich bei dieser Masche, dass mitunter auch Satzteile oder Sätze des Nativespeakers rot gefärbt werden. Vorschlag: Während das Mikro aktiviert ist, sollte das Vorsprechen deaktiviert sein.


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Vielleicht hätte ich das bei I.7. besser beschreiben sollen, aber auf die Apps haben wir keinerlei Zugriff und können folglich daran auch nichts ändern. Das ist eine rein technische Sache, wofür die technische Abteilung zuständig ist. Entsprechend können wir dir da auch leider nicht helfen.


      https://www.duolingo.com/profile/Bine1703

      Ich habe mir nicht alle Kommentare durchgelesen- aber ich wünsche mir mehr gebräuchliche Redewendungen und mehr medizinische Vokabeln.


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Schade, denn beides hatte ich bereits beantwortet ;-) Bei Redewendungen müssen wir sehen, wie wir das machen und mehr medizinische Sachen kommen auf jeden Fall.


      https://www.duolingo.com/profile/YannickSchroer

      Zunächst einmal möchte ich mich für eure tolle Arbeit bedanken! Ich wollte anmerken, dass das Kapitel zu "Future" mit 10 Lektionen doch ganz schön lang ist. Hier hätten ein paar weniger auch gereicht.


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Sowas werden wir eh aufsplitten, weil das tatsächlich viel zu viel ist und alle eher ermüdet als weiter bringt.


      https://www.duolingo.com/profile/JonasValentin

      könntet ihr für lingots mehr bonus machen zumbeispiel:extra-felder,mehrere tage auf eis,zusatz lektionen oder etwas für xp wäre schön zumbeispiel:1000xps für ein tag auf eis


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Bitte lies meinen Post oben genau durch. Unter Punkt III.4 steht "Keine neuen Featurewünsche" und das gehört alles dazu. Wir werden mehr Bonusskills anbieten, aber das habe ich hier auch schon mehrfach geschrieben.

      Ich finde es klasse, dass du so viele Wünsche hast, aber lies dir bitte vorher ruhig die anderen Kommentare hier durch, denn da werden die meisten Fragen bereits beantwortet.


      https://www.duolingo.com/profile/JonasValentin

      habe ich gemacht ist alles klar


      https://www.duolingo.com/profile/jutta.bucz

      Ich wünsche mir dringend, dass Karteikastenlernen auch von deutsch zu englisch geht. Außerdem ist mir aufgefallen, dass in den Lektionen manche Sätze, die man ohnehin beherrscht, oft in englisch oder deutsch mehrfach wiederholt werden. Und es wäre schön, wenn in den einzelnen Lektionen mehr Sätze wären, so dass man bei der Wiederholung der Lektion oder bei Fähigkeiten stärken" nicht immer das gleiche hat. Danke


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex
      • Karteikarten: Lies dir mal bitte durch, was ich dazu oben zu Sweti61 geschrieben habe.
      • Mehrfache Wiederholung: Das ist manchmal ein technischer Fehler (wenn das 10 Mal innerhalb einer Übung passiert!) oder liegt manchmal am Algorithmus von Duolingo - für beides können wir nichts.
      • Mehr Sätze: Das liegt auch am Algorithmus von Duolingo und ist auch ein bekanntes Problem. Manchmal haben wir pro Wort 20-30 Sätze in der Datenbank, aber dank des Algorithmusses kommen nur 5-10 in die Übung. Finden wir selbst nervig, aber auch dagegen muss die technische Abteilung was tun und nicht wir. Hach, wenn wir doch einige Dinge selbst so tun könnten, wie wir wollten... ;-)

      https://www.duolingo.com/profile/uwewilli

      Ich mache jetzt seit mehr als 12 Monaten den Englischkurs, meine Vorkenntnisse waren fast Null. Ich finde den Kurs in der jetzigen Form gut. Verbesserungswuerdig sind die Umlaute, da viele bestimmt mit unterschiedlichen Tastaturen so ihre Schwierigkeiten haben werden und die Benutzung der Shift Tasten ziemlich umstaendlich ist. Der Wortschatz von ca. 2000 Vokabeln reicht in der ersten Stufe vollkommen aus, nur die Auswahl sollte verbessert werden. Ich kann mir vorstellen, dass die geringe Anzahl von Grammatik-Hinweisen seine Begruendung darin hat, dass der Duolingo eigentlich von Anfang an so konzipiert worden ist, dass die Fortschritte durch staendiges Ueben und und Behalten des gelernten entstehen sollten, wie ein kleines Kind die Sprache lernt, ohne im Vordergrund mit komplizierter Grammatik belastet zu werden, das war das was von Ahn am Anfang gesagt hat und das ist auch die Staerke gegenueber anderen angebotenen Kursen. Nach meinen Erfahrungen funktioniert das sehr gut, erfordert aber staendiges intensives Ueben. Ich sehe hier manche, die alle Lektionen in kurzer Zeit bis zum Level 25 durcharbeiten, die wirklichen Fortschritte bleiben aber aus. Ich beschaeftige mich sehr wenig mit den speziellen grammatischen Problemen, vielmehr praege ich mir durch staendiges Ueben saemtlicher Lektionen die angebotenen Satzstellungen und Woerter ein und versuche sie in anderen Zusammenhaengen in gleiche Form zu verwenden, so praege ich mir das ein und versuche nach dem ich das System herausgefunden habe, die notwendigen Erlaeuterungen woanders zu finden. Was ich schmerzlich vermisse ist eine Art Woerterbuch, das angebotene Woerterverzeichnis erfuellt diesen Zweck nur unzureichend. Ich moechte an dieser Stelle dem Team von Duolingo meinen Dank fuer Ihre Arbeit aussprechen, wenn mich und euch wahrscheinlich auch manchmal das staendige Reklamieren von nicht akzeptierten Begriffen nervt, aber ich denke es ist notwendig das von unserer Seite aus zu tun, um das System zu verbessern. Von den meisten Diskussionen bin ich endtaeuscht, weil das mir wenig sinnvoll erscheint, vielleicht sollte man hier mehr zu gezielten Fragebeantwortungen kommen. Alles in allem ich bleibe dabei, danke


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex
      • Umlaute: Das habe ich ja extra in meinem Ausgangskommentar geschrieben, dass das derzeit ein Fehler ist und das normalerweise automatisch akzeptiert wird.
      • Auswahl an Wörtern: Das wollen wir verbessern, darum ja die Diskussion hier.
      • Wörterbuch: Gut, ich denke mal, dass das nicht integriert wird, weil es das ja online bei z. B. "Pons" gibt (was immer meine erste Wahl ist).
      • Danke für deinen Dank =)

      https://www.duolingo.com/profile/Michael75751

      Es wäre schön, wenn ich mir möglichst viele englische Sätze und Wörter extern abspeichern könnte.

      Das hätte dann für mich den Vorteil, dass ich mir diese z.B. unterwegs im Auto, oder auf dem Handy anhören könnte, zum einprägen.

      Wäre hier ein entsprechender Download möglich?


      https://www.duolingo.com/profile/LuckyDevil357

      Hey Alex! Ich persönlich würde mir auf jeden Fall eine Verbesserung von "Sprichwörtern" wünschen. 20 Mal hintereinander nur 2 verschiedene Sprichwörter zu hören, schreiben und übersetzen hat wenig Spaß gemacht. Da würde etwas mehr Abwechslung, bedeutet mehr Sprichwörter hinzufügen, bestimmt gut tun.

      MfG

      Andreas


      https://www.duolingo.com/profile/o6508120663

      Hallo Alex, zuallererst möchte auch ich mich bedanken, für euer Duolingo Programm.

      Ich möchte gerne ,dass Episoden von ganz normaler Unterhaltung ,von 2 Personen gesprochen kommen. Damit man besser in das flüssige hineinkommt.

      Denn ich mache Duolingo seit ca. 14 Monaten, macht immer noch Spass. Damit ich beim Sprechen besser werde, habe ich mich auf der Hochschule für einen EnglischKurs ohne Vorkenntnisse angemeldet. Level 6 , mit dem Lehrbuch "Key 1 " von Cornelsen Verlag. Mußte leider veststellen, dass ich dem nicht folgen kann. Auf deutsch gesagt, ich stehe total daneben, hätte mir das nicht gedacht. Da ich ja bei Eurem Test die Note 2,34 bekam.
      lg 06508120663


      https://www.duolingo.com/profile/stemih
      • 1177

      Eine Lektion zu Extreme Adjektive würde mir gefallen.

      Hier ein Beispiel was ich meine:

      Regular Adjective Extreme Adjective (very) cold (absolutely) freezing pretty gorgeous


      https://www.duolingo.com/profile/Anjawilma

      Ich finde denn Englisch Kurs wie er jetzt schon ist super : )). Was ich noch ganz toll fände wäre eine Lektion wo man etwas über die verschiedenen Englisch sprachigen Ländern erfährt.: )) .


      https://www.duolingo.com/profile/Forelle.hi

      Hallo Multilingualex, nach der Ankündigung den Kurs auszubauen bin ich einerseits sehr über euer weiteres Engagement erfreut. Andrerseits kann ich es kaum abwarten bis ihr fertig seid. Gibt es eine grobe Schätzung bis wann der Kurs überarbeitet ist? Danke und liebe Grüße.


      https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

      Grobe Schätzung: Ein paar Monate.


      https://www.duolingo.com/profile/Forelle.hi

      Super und vielen Dank.


      https://www.duolingo.com/profile/NeleHeike

      Hallo, (es gibt bereits 124 Anmerkungen ... vielleicht wurde es schon genannt ...)

      Wenn man Sätze übersetzt werden manchmal auch alternative Möglichkeiten angezeigt, das finde ich sehr gut!

      Bei weiblichen/männlichen Bezeichnungen in Deutsch ist dies im Moment noch "einseitig". Damit meine ich, wenn ich 'The teacher' in der männlichen Form mit 'der Lehrer' übersetze wird leider noch nicht die weibliche Alternative angezeigt, dass es auch in Deutsch auch 'die Lehrerin' sein kann. Umgekehrt, wenn ich 'The teacher' mit 'die Lehrerin' übersetzt wird immer die männliche Alternativlösung angezeigt. Ich fände es sehr gut, wenn man immer die entsprechende männliche bzw. weibliche Alternativlösung anzeigen könnte, es kann ja immer beides sein.

      Vielen Dank für das riesige Engagement!


      https://www.duolingo.com/profile/schoepfer

      ich bin euer Fan und danke euch viiiiiiiil Mal


      https://www.duolingo.com/profile/s.baumann

      Danke für Euer Engagement und den gelungenen Sprachkurs! Wörter, die ich gerne hätte: Kirche Moschee Tempel Gebet Imam Priester Pastor Pfarrer ... Vielen Dank.


      https://www.duolingo.com/profile/chnoxis

      Auch wenn das Thema nicht ganz unwichtig ist, so würde ich religiöses nicht in den Hauptkurs nehmen. Wenn dann eher als freiwilliger Bonus.

      Zudem besteht da auch wieder das Problem, dass man dann fairerweise alle anerkannten Religionen miteinbeziehen müsste. Also auch Buddhismus, Hinduismus usw. inkl. deren Personen und Gebäude.


      https://www.duolingo.com/profile/o6508120663

      Dieser Meinung bin auch ich, wie chnoxis.Sonst fühlen sich einige benachteiligt oder übergangen.


      https://www.duolingo.com/profile/TexNex

      Ich befinde mich zwar noch mitten im Baum, dennoch würde ich mich über folgende Verbesserungen freuen:

      Betrifft Punkt sechs auf der obigen Liste: Auf grammatikalische Feinheiten sollte unbedingt mit ein paar Regelsätzen hingewiesen werden. Da kommen z.B. Übungen mit "some" und "any", "something" und "anything". Klasse. Aber bevor ich mir da mühselig aus dem Kontext irgendwann die Erleuchtung hole, und bis dahin immer wieder denke, "what to hell ist the matter with this?", wäre es doch nicht schlecht, im Vorfeld schon auf die entsprechenden Regeln dafür hinzuweisen. Würde gleich viel mehr Spaß machen.

      Wann genau sagt man "this", "these", "that", "those"? Dafür gibt es für einen Deutschsprachigen auch sehr schöne und gleichsam kuriose Regeln, die mit ein paar wenigen Sätzen erklärt werden könnten.Ganz zu Anfang des Eglischkurses wurde das mit einem Hinweis auf die Ausnahmen im present simple ja auch wunderbar gemacht: He, she, it, das s muss mit!

      Das sind ja nun wahrlich keine unwichtigen Hinweise. Bitte mehr davon, wenn es angebracht ist.

      Eine andere Sache: Ich weiß, hier wird das amerikanische English gelehrt (was ich auch begrüße). Die Abweichungen zum britischen English sind ja nicht so zahlreich. Es wäre deshalb auch kein so großer Aufwand, denke ich, an passender Stelle durchaus mal auf unterschiedliche Bezeichnungen hinzuweisen. Dann muss ich einem nice guy aus Liverpool auch nicht unverständlich anglotzen und denken: "I understand only station" (LOL), wenn der mir sagt mein "jumper looks nice". Sondern kann ihm dann ganz selbstbewusst sagen: "You´re right Sir. My sweater is a jumper, my pants are trouser, and I´m not so stupid as you think." ;-)

      Wäre echt lovely!

      Irgendwann ist der Baum vollständig erklommen. Der Drang sein neu erworbenes Sprachwissen anzuwenden ist groß. Ein Forum, wo sich deutschlernende Amerikaner/Engländer/Iren/Kanadier/Australier/Neuseeländer and so on, mit englischlernenden Deutschen/Österreichern/Schweitzern/Schwaben/Sachsen/Bayern und alles sonst südlich von Hannover ^^ austauschen können - und zwar in der jeweils anderen Sprache natürlich, wäre awsome! So etwas gibt es dort draussen in den Tiefen des Netzes vielleicht schon, aber hier intern auf DUO wäre das gegenseitige Verständnis für Fehler in den Formulierungen sicherlich größer I guess. Die Hemmschwelle, seinen mustard dann auch wirklich mal zu posten, wäre bestimmt niedriger.

      Dann könnten solche ... "silly errors like: I understand only station", auf eine ganz sicher amüsante Art und Weise auf die richtigen Gleise geführt werden.


      https://www.duolingo.com/profile/Jolesh0815

      Bitte mehr Kleidung, da sieht es noch recht karge aus. Ich lerne indirekt über Englisch Schwedisch und da gibt es deutlich mehr Kleidungsstücke. Was mir zum Verhängnis wurde, da mir mehrmals englische Bezeichnungen für Kleidungsstücke genannt wurden, ich aber deren deutsche Bedeutung nicht kannte. Danke

      Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.