1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "The museum had closed."

"The museum had closed."

Übersetzung:Das Museum hatte zugemacht.

December 24, 2013

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/stosselgg-R

Warum nicht: Das Museum war geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/Filadomco

Warum wird "Das Museum war geschlossen." nicht akzeptiert?


https://www.duolingo.com/profile/NorbertL.1

Das wollte ich hier auch so kommentieren. Je länger ich darüber nachdenke, kann ich mir vorstellen, dass zwischen Zustand und Vorgang zu unterscheiden ist, im Englischen wie im Deutschen: "... war geschlossen" wäre dann die Zustandsbeschreibung, "... had closed" könnte die Beschreibung des Vorgangs des Schließens in der Vergangenheit sein.


https://www.duolingo.com/profile/leonie1st

Das Museum hatte geschlossen! Punkt!


https://www.duolingo.com/profile/Doctor-John

Was ist der Unterschied zwischen "schließen" und "zumachen"?

"Das Museum hatte geschlossen" ist wahrscheinlich falsch. Warum?

Wann muss man "zumachen" benutzen und nicht "geschlossen"?

"Sie hatten das Museum geschlossen. Wann wir angekommen sind, hatte das Museum zugemacht." Ist das richtig?

(Meine Muttersprache ist Englisch.)


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

Das Museum hatte geschlossen wird als richtig anerkannt. Allerdings ist es etwas seltsam, weil das Museum eigentlich meist das Gebäude meint und dieses keine Handlungen vornimmt. Gemeint mit "Das Museum" ist daher wohl das Personal oder die Verantwortlich oder dgl. und selber ist es wohl stellvertretend für das Objekt (wahrscheinlich die Türe/Pforte/Eingang). Die gleichen Überlegungen gelten aber ebenfalls für Zumachen. PS: nicht Wann wir angekommen sind... sondern Als wir angekommen sind (noch besser ankamen). Für die anschliessende Verwendung des Plusquamperfekts musst du aber den Nebensatz zeitlich anschliessend einordnen. Also: bevor/noch ehe wir ankamen, hatte das Museum zugemacht.


https://www.duolingo.com/profile/Doctor-John

Ich sehe deine Antwort zum ersten Mal 6 Monate, nachdem du sie gepostet hast, und sie ist sehr hilfreich. Vielen Dank. Ich denke an ein Museum als Institution mit Busuchszeiten.


https://www.duolingo.com/profile/ghQz3n26

Das Museum kann sich nicht selbst zumachen. Das Museum war( oder ist) geschlossen (passiv).


https://www.duolingo.com/profile/MichaelWar6

Für mich als Deutsch Muttersprachler hat: Das Museum hatte zugemacht, etwas endgültiges. Ich würde bei diesem Satz davon ausgehen dass, dieses Museum nicht wieder aufmacht. Wo hingegen: Das Museum hatte geschlossen für mich bedeuten würde, man ist außerhalb der Öffnungszeiten da und kommt nicht rein.


https://www.duolingo.com/profile/barbara421859

der Unterschied zwischen hatte und war ist mir nicht klar .


https://www.duolingo.com/profile/Roman.sc

NorbertL1 ist auf dem richtigen Pfad: Das Verb schliessen bildet das Perfekt mit "haben". Geschlossen ist nicht nur das Partizip von schliessen, sondern auch ein Adjektiv. Als Adjektiv wird es zur Zustandsbeschreibung verwendet. Das Museum war geschlossen ist allerdings Präteritum und nicht Plusquamperfekt.


https://www.duolingo.com/profile/EstherBuff1

Danke Roman.sc für deine Erklärung


https://www.duolingo.com/profile/Gleisi62

für mich, ist das dass gleiche


https://www.duolingo.com/profile/Peter918434

Das macht kein spass, lch meine geschlossen, ihr zu gemacht mal genau mal oberflächlich

Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.