1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Yo como al mediodía."

"Yo como al mediodía."

Übersetzung:Ich esse zur Mittagszeit.

February 20, 2016

20 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/thknob26

"Ich esse zu Mittag" ist in Österreich gebräuchlicher als "am Mittag"


https://www.duolingo.com/profile/Akaayx

Selbst ich als Deutsche habe "Ich esse zu Mittag" geschrieben:(


https://www.duolingo.com/profile/Sascha902862

Dabei steht im Deutschen aber das Mittag mehr fürs Mittagessen und nicht für die Mittagszeit, daher ist es keine direkte Übersetzung, auch wenn man es deutlich öfter benutzt


https://www.duolingo.com/profile/Mia473412

ich esse zu mittag ist richtig und deutsch


https://www.duolingo.com/profile/Mikrokosmonaut

Es geht in diesem Fall nicht explizit ums Mittagessen sondern um das Essen am Mittag. Wenn ich zB mittags einen Schokoriegel verdrücke, ist das noch nicht unbedingt mein Mittagessen.


https://www.duolingo.com/profile/Lennina1

Eigentlich schon, aber trotzdem sagt man soch eher "Ich esse Mittags". "Ich esse zur Mittagszeit" sagt doch irgendwie keiner


https://www.duolingo.com/profile/Ingomarus

Trotzdem essen wir "zu" Mittag, nicht am Mittag (egal ob es sich um das Mittagessen handelt, oder nicht.)


https://www.duolingo.com/profile/Wolf535744

Falsch denn "zu Mittag zu essen" bedeutet nicht das selbe wie "zur Mittagszeit zu essen", selbst auf Deutsch nicht. Nur weil ein Satz das selbe bedeutet wird er noch nicht zur gesuchten und korrekten Antwort.


https://www.duolingo.com/profile/Ingomarus

Nach meinem muttersprachlichen Verständnis handelt es sich um vollwertige Synonyme, al mediodía = zur Mittagszeit = mittags = am Mittag = zu Mittag. Du magst das anders sehen bzw. verwenden, aber das macht meinen Sprachgebrauch nicht "falsch".


https://www.duolingo.com/profile/dragon353673

das siehst du richtig, nur in Österreich ist "ZU Mittag" die Zeit um 12 Uhr herum.

Wir sagen auch ZU Weihnachten, ZU Ostern (... und meinen nicht Keks/Plätzchen bzw. Schinken, sondern die Zeit - wenn du schon das am Essen aufhängst)


https://www.duolingo.com/profile/Woelfin3

Ich denke mal, es geht hier nicht ums Mittagessen oder so, sondern um die UHRZEIT. Wenn ich Mittags aufstehe und frühstücke, kann ich nicht sagen, dass ich "zu Mittag esse", aber ich kann sagen "Ich esse zur Mittagszeit". Da ist sehr wohl ein Unterschied zwischen "zu Mittag" und "zur Mittagszeit". Wir sagen im Deutschen nur eher "Ich esse mittags" oder "Ich esse am Mittag"


https://www.duolingo.com/profile/Ingomarus

Natürlich geht es um den Zeitpunkt (das Mittagessen heißt bekanntlich "almuerzo"), aber man kann auch zu Mittag frühstücken, oder sonst etwas tun. Die Ausdrücke "zu Mittag" und "zur Mittagszeit" sind, soweit es sich Zeitangaben handelt, nach meinem muttersprachlichen Sprachempfinden jedenfalls vollständige Synonyme. Ich mache mir aber keine großen Hoffnungen mehr, dass Duolingo hier in absehbarer Zeit etwas verändert.


https://www.duolingo.com/profile/grafduckula

Um hier nicht auf jede "zu Mittag"-Diskussion einzeln zu antworten - "Ich esse zu Mittag" ist etwas anderes als "Ich esse am Mittag" oder "Ich esse zur Mittagszeit". Wenn ich "zu Mittag" esse, ist das ein richtiges Mittagessen. Aber wenn ich mir um 12 Uhr ein Snickers reinziehe, esse ich zwar "zur Mittagszeit", aber nicht "zu Mittag".


https://www.duolingo.com/profile/noli971379

Wieso heißt es denn hier al?


https://www.duolingo.com/profile/dragon353673

Deutschland: am Mittag, an Weihnachten

Österreich: ZU Mittag, ZU Weihnachten

"ZU Mittag" ist (in diesem Fall) als eine Zeitangabe zu verstehen, nicht als Tätigkeit!


https://www.duolingo.com/profile/MrsFX

Mittags esse ich sollte in diesem Zusammenhang auch als richtig gewertet werden.


https://www.duolingo.com/profile/sigrunhofma

Wieso wird Mittagspause vorgeschlagen , wenn es dann falsch ist?

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.