1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Du bist eine positive Person…

"Du bist eine positive Person."

Übersetzung:Eres una persona positiva.

February 23, 2016

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/jessy525421

Manchmal war das adjektiv davor und manchmal dahinter. Wie ist denn da die Regel?


https://www.duolingo.com/profile/SiCnoedel

jaa das frage ich mich auch gerade. In meiner aktuellen Lektion ist es immer unteschiedlich. Gibt es eine Regel ? Und wenn es keine gibt, wieso ist es andersrum falsch ?


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ich kann jetzt die Grammatik-Tipps von Angelika zu den Adjektiven empfehlen, die sehr ausführlich sind und auch auf die Position der Adjektive vor oder nach dem Substantiv und deren teilweiser Bedeutungswechsel eingehen. Für gran/grande gibt es einen solchen Bedeutungswechsel (großartig/groß), für buen/bueno nicht - die Bedeutung bleibt dann "gut":

https://forum.duolingo.com/comment/37076998

Auch für mal/malo konnte ich keinen Bedeutungswechsel finden - egal ob vor oder nach dem Substantiv, die Bedeutung bleibt immer "böse/schlimm/schlecht"


https://www.duolingo.com/profile/dracoliche

Aus welchem Grund wird hier eres statt es verwendet? Jedes Mal, wenn ich glaube, ser und estar verstanden zu haben, taucht etwas auf, dass die Illusion zunichte macht. Ich hoffe, jemand kann mir auf die Sprünge helfen. :)


https://www.duolingo.com/profile/Snowd0g

Eres und es sind beides Firmen von "ser", einmal du bist (tú eres) und einmal er/sie ist (él/ella es). Da hier nach "du bist" gefragt wurde, benutzt man natürlich "tú eres". Klärt das dein Missverständnis oder hängt es doch an was anderem?


https://www.duolingo.com/profile/dracoliche

Autsch, wie peinlich. Da hat mir Latein reingegrätscht (es statt eres) und ich hab's nicht mal bemerkt. Dank dir! :)


https://www.duolingo.com/profile/Snowd0g

Na gerne doch :)


https://www.duolingo.com/profile/Lilly245736

Dieser Satz bekommt in diesen Zeiten eine völlig neue Bedeutung...


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ja, eine sehr negative Bedeutung! (:


https://www.duolingo.com/profile/kuddel14

wieso wird hier "sos una persona positiva." angeboten ? Woher stammt das "sos" ?


https://www.duolingo.com/profile/FrankySka

Wir akzeptieren im Kurs sowohl 'spanisches' als auch 'lateinamerikanisches' Spanisch. Vos sos wird anstelle von Tú eres in einigen südamerikanischen Ländern verwendet.


https://www.duolingo.com/profile/kaisermann9999

Warum ist "Tu eres un person positivo" falsch markiert? Ist "persona" immer Feminin, egal von den Geschlechter? Oder kommt es noch drauf an?


https://www.duolingo.com/profile/MadDog4711

Meines Wissens heißt es auf Spanisch eben "una persona und "un person" gibt es nicht. Wie im Deutschen eben die Person ... Also, ja, ist immer weiblich.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Warum muss die Person positiv geladen sein und darf nicht optimistisch sein? Ob in Spanien "positiv" zur Kennzeichnung einer Person benutzt wird und in welchem Ausmaß, kann ich nicht beurteilen. In der deutschen Sprache ist das ziemlich unüblich. )-:

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.