"Du gehst nach links, ich gehe nach rechts."

Übersetzung:Tú vas a la izquierda, yo voy a la derecha.

Vor 2 Jahren

4 Kommentare


https://www.duolingo.com/Nik_Berlin
Nik_Berlin
  • 25
  • 15
  • 11
  • 11
  • 10
  • 7
  • 69

Kann mir jemand erklären warum: "Vas a la izquierda, voy a la derecha" nicht geht?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/galletarodeanda
galletarodeanda
  • 12
  • 11
  • 11
  • 10
  • 9
  • 8
  • 6
  • 2

Das ist eine der seltenen Übungen bei uns, wo die Regel der Betonung greift.

Wird ein Personalpronomen betont, sollte das Personalpronomen im Spanischen gesetzt, anstatt ausgelassen zu werden.

Man könnte höchstens darüber diskutieren, ob man nicht vielleicht sagt, ok das "ich" ist etwas stärker betont als das "du" . Deshalb könnte man vielleicht das "du" im Spanischen auslassen.

Ich würde es allerdings persönlich aus didaktischen Gründen dann doch eher dabei belassen, dass beide Pronomen gleich stark betont sind in diesem Satz, um zu zeigen, dass es Fälle gibt, bei denen das Pronomen doch lieber gesetzt werden sollte.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Nik_Berlin
Nik_Berlin
  • 25
  • 15
  • 11
  • 11
  • 10
  • 7
  • 69

Danke :)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tink629986
Tink629986
  • 25
  • 21
  • 14
  • 11
  • 5
  • 119

Ich habe in der Tat das "tu" am Satzanfang weggelassen, und das wurde als falsch bewertet. 25.8.2018

Vor 2 Monaten
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.