1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "There is a tourist in the mu…

"There is a tourist in the museum."

Übersetzung:Da ist ein Tourist im Museum.

December 30, 2013

20 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Lindenrinde

es gibt einen touristen... das ist grammatikalisch auch korrekt. bei mir als fehler

June 20, 2014

https://www.duolingo.com/profile/Honigkuchenpfer4

Das ist sogar richtiger, da "Tourist" im Deutschen kein Fremdwort mehr ist bekommt es eine Endung wenn es im Akkusativ steht.

September 8, 2014

https://www.duolingo.com/profile/Pepemein

Ach herje. Jetzt sind Touristen bereits Objekte und keine Subjekte. 'Es gibt' wird generell für Gegenstände verwendet.

June 15, 2015

https://www.duolingo.com/profile/Michael173459

Zu meiner Schulzeit gab es an meiner Schule noch Lehrer und die gehörten nicht zum Mobiliar.

October 13, 2018

https://www.duolingo.com/profile/philosoph4

Z.B.: "Es gibt liebe Menschen auf dieser Welt."

October 17, 2019

https://www.duolingo.com/profile/Daalianer

"Es gibt einen Touristen..." wird immer noch als falsch gewertet. 6. Okt. 2015

October 6, 2015

https://www.duolingo.com/profile/Schusti76

Ich persönlich finde "es gibt einen Touristen" auch unglücklich. Der Tourist ist doch kein Gegenstand. "Da ist ein Tourist" klingt da wesentlich besser.

February 1, 2016

https://www.duolingo.com/profile/Daalianer

Ich finde auch, dass "Da ist ein Tourist im Museum." besser klingt als "Es gibt einen Touristen im Museum.", aber wo steht geschrieben, dass man "Es gibt..." nur für Gegenstände verwenden darf? Man sagt ja auch "Es gibt viele Leute/Menschen etc."

February 2, 2016

https://www.duolingo.com/profile/katzkatzkatz

genau, ich bin lektorin und kann bestätigen, dass es heißen muss: "einen touristen" und bei mir auch als fehler angemerkt wurde

April 8, 2016

https://www.duolingo.com/profile/Bernd_Storck

Schon gut, aber ich habe geschrieben "Ein Tourist ist im Museum.", weil ich das für besseres, weniger hölzernes Deutsch halte. Wurde aber als falsch gewertet, weil es halt nicht wörtlich übersetzt war.

Findest Du als Lektorin meinen Satz nicht auch natürlicher und weniger papierern?

July 4, 2016

https://www.duolingo.com/profile/katzkatzkatz

An deinem Satz ist absolut nichts auszusetzen. Ich meinte, dass "es gibt einen Touristen..." als falsch gewertet wurde. Es ist aber grammatikalisch richtig, wenn auch stilistisch etwas hölzern. Offensichtlich wird es bisher aber noch immer nicht korrigiert ...

July 4, 2016

https://www.duolingo.com/profile/P.Lustig

Da ist ein Tourist / Es ist ein Tourist ist doch das gleiche

December 30, 2013

https://www.duolingo.com/profile/FabianFisc

Müsste es es dann nicht heißen it's a tourist in the Museum??

March 17, 2014

https://www.duolingo.com/profile/tuess

ja, müsste es

June 15, 2015

https://www.duolingo.com/profile/Pepemein

Tja irgendjemand mag hier die deutsche Sprache nicht. Haben wir beide deswegen ein Minuspünktchen bekommen?

October 6, 2015

https://www.duolingo.com/profile/Pepemein

Oh, mein Minuspünktchen ist verschwunden. Stillschweigend und ganz leise.

Außerdem habe ich einmal in der Schule gelernt, daß das There mit Dort übersetzt wird.

February 3, 2016

https://www.duolingo.com/profile/BeatWirz

Genau das Verb geben verlangt für das Objekt den Akkusativ, von daher würde ich sogar meinen, das es gibt ein Tourist grammatikalisch falsch ist

November 10, 2015

https://www.duolingo.com/profile/BernhardWi18

Schau nach unten, die meisten Kommentare die dort stehen sind richtig

April 9, 2018

https://www.duolingo.com/profile/Hauers1

dann ist doch in dem nicht falsch, im ist doch die Kurzform

July 24, 2019

https://www.duolingo.com/profile/Iris234971

Wie ist das nit den Minuspünktchen hier , von denen ihr " gesprochen" habt und was hat das auf sich , ich kenn mich hier mit den Regelungen nicht aus

August 15, 2019
Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.