1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Voy a recordar a Pedro."

"Voy a recordar a Pedro."

Übersetzung:Ich werde mich an Pedro erinnern.

March 9, 2016

22 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/2.Tim
  • 2317

Und wie muss ich sagen: Ich werde Pedro erinnern?


https://www.duolingo.com/profile/Dirk858585

Le voy a recordar a Pedro.


https://www.duolingo.com/profile/mfe607860

Dirk, eine Frage zu Deiner Antwort. 'Le voy a recordar' würde doch auch 'ich werde mich an ihn /sie erinnern' heissen. Der Zusatz 'a Pedro' macht nur deutlich, um wen es geht ?

Nachtrag - Cifi hat's erkannt - mein 'LE voy ...' kann gar nicht 'an IHN erinnern' sein, sondern 'LO voy ...'


https://www.duolingo.com/profile/Cifi779202

Unterschied zwischen "jemanden erinnern [an etwas]" und "sich an jemanden erinnern":

Die erste Wendung ist - auch im Deutschen - unvollständig. Es muss gesagt werden, woran man jemanden erinnert.

Ich werde Pedro an den Termin erinnern.

Ich werde Pedro erinnern, dass du morgen kommst.

Ich werde Pedro daran erinnern.

"Le voy a recordar" ist ebenfalls unvollständig, wenn es heißen soll "ihn erinnern [an etwas]".

Wenn es dagegen heißen soll "ich werde mich an ihn erinnern" müsstest du das direkte Objektpronomen benutzen: "Lo voy a recordar" (vollständiger Satz).

Schwierig ist, dass die Objektpronomen in beiden Fällen entfallen können, wenn die Person namentlich genannt wird.

Dann (und auch bei Pronomen wie me, te, vos, nos, die keine Unterscheidung zulassen) geht es praktisch nur über die Vollständigkeit.

Das steht sinngemäß zwar auch fast alles in der von RosettaY verlinkten Diskussion, aber die ist ziemlich episch.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Ich hatte mit "recordar" auch so meine Schwierigkeiten. Es gibt zu "recordarle", d. h. jemanden an etwas erinnern, eine sehr ausführliche Diskussion im allgemeinen Forum, die ich dir empfehlen möchte.

https://forum.duolingo.com/comment/42030624


https://www.duolingo.com/profile/Bluescht

Pedro wird, wenn man es anklickt, mit Peter übersetzt. Wenn ich aber in der Übersetzung Peter schreibe, wird es als Fehler bewertet.


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

In allen Sprachkursen, an denen ich teilnehme, werden die Namen so belassen wie sie in der entsprechenden Sprache typisch sind - also Juan bleibt Juan und wird nicht Hans, José bleibt José und wird nicht Josef.

Ob man bei "Ana" die Schreibung von "Anna" als Tippfehler auffasst und deshalb nicht als Fehler wertet, liegt als Vermutung sehr nahe.


https://www.duolingo.com/profile/espero_mejorar

hab ich auch und wurde als falsch bewertet.

Mehrfach wurden in diesem Kurs die Namen vom Spanischen ins Deutsche und umgekehrt übersetzt (Beispiel: Anna ==> Ana) und jetzt gilt das nicht mehr ?


https://www.duolingo.com/profile/Frank_Drexler

Und wie schreibt man "Ich werde an Pedro erinnern."?


https://www.duolingo.com/profile/Franca80627

Wo kommt das mich plötzlich her?


https://www.duolingo.com/profile/Hans758279

Recordar heißt "sich erinnern". Recuerdo heißt also "Ich erinnere mich", voy a recordar heißt dann "Ich werde mich erinnern".


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Kleine Ergänzung - "recordar" kann auch nicht reflexiv übersetzt werden. Ich habe erst kürzlich gelernt, dass es auch "recordarle" gibt = "jemanden erinnern". Dazu gibt es eine sehr umfängliche Diskussion im Forum:

https://forum.duolingo.com/comment/42030624

und dict.leo weist auch diese Möglichkeit aus:

https://dict.leo.org/spanisch-deutsch/recordar%20algo


https://www.duolingo.com/profile/Hexe995109

Ich werde Pedro erinnern! War bei mir auch falsch. Ich dachte auch es müsste "Me voy a recordar a Pedro" heißen. Aber anscheinend nicht :-( Wie soll man das bloß unterscheiden können???


https://www.duolingo.com/profile/Pawndemic

acordarse ist reflexiv, recordar nicht. Wenn es dir leichter, dann verwende acordarse.


https://www.duolingo.com/profile/Gisela909584

Wieso fehlt hier das me? Ihr seid sonst so genau.


https://www.duolingo.com/profile/Hans758279

Zu den Bedeutungen und Verwendungsmöglichkeiten von recordar und acordarse siehe z. B.: https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/deutsch-spanisch/erinnern und https://dict.leo.org/spanisch-deutsch/erinnern.

Ein bisschen Grammatik dazu: https://www.colanguage.com/de/reflexive-verben-im-spanischen#outline6, hier insbesondere der Absatz: Reflexive Verben im Deutschen, aber nicht im Spanischen.


https://www.duolingo.com/profile/GnterHerbi

Wie überestze ich an Pedro erinnern


https://www.duolingo.com/profile/espero_mejorar

"an Peter erinnern" = "recuerda a Pedro"


https://www.duolingo.com/profile/Mucki883323

Und wie sah ich, ich werde an Pedro erinnern?


https://www.duolingo.com/profile/SylviaHove

Müsste es nicht, me voy a recodar a Pedro heißen? Ich würde hier übersetzen: ich erinnere an Pedro


https://www.duolingo.com/profile/Hans758279

Verben, die im Deutschen reflexiv sind, sind das nicht unbedingt auch im Spanischen. Mehr dazu:

Zu den Bedeutungen und Verwendungsmöglichkeiten von recordar und acordarse siehe z. B.: https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/deutsch-spanisch/erinnern und https://dict.leo.org/spanisch-deutsch/erinnern.

Ein bisschen Grammatik dazu: https://www.colanguage.com/de/reflexive-verben-im-spanischen#outline6, hier insbesondere der Absatz: Reflexive Verben im Deutschen, aber nicht im Spanischen.


https://www.duolingo.com/profile/Cifi779202

Sie vorherige Diskussionsbeiträge, z.B. von Pawndemic oder Hans.

Recordar ist nicht reflexiv, es funktioniert wie to remember im Englischen. Acordarse dagegen wie das deutsche sich erinnern.

Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.