1. Forum
  2. >
  3. Thema: Spanish
  4. >
  5. "Voy a recordar a Pedro."

"Voy a recordar a Pedro."

Übersetzung:Ich werde mich an Pedro erinnern.

March 9, 2016

12 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/2.Tim
  • 1752

Und wie muss ich sagen: Ich werde Pedro erinnern?

March 9, 2016

https://www.duolingo.com/profile/brigitte964455

Warum heißt es nicht me voy?

September 5, 2017

https://www.duolingo.com/profile/Bluescht

Pedro wird, wenn man es anklickt, mit Peter übersetzt. Wenn ich aber in der Übersetzung Peter schreibe, wird es als Fehler bewertet.

May 3, 2017

https://www.duolingo.com/profile/peter970486

hab ich auch und wurde als falsch bewertet.

Mehrfach wurden in diesem Kurs die Namen vom Spanischen ins Deutsche und umgekehrt übersetzt (Beispiel: Anna ==> Ana) und jetzt gilt das nicht mehr ?

August 23, 2019

https://www.duolingo.com/profile/Frank_Drexler

Und wie schreibt man "Ich werde an Pedro erinnern."?

May 19, 2019

https://www.duolingo.com/profile/Gabriel45363

Also ist "recordar" im deutschen reflexiv? Sonst musste es doch "Ich werde (den) Pedro erinnern." heissen? Oder liege ich da falsch?

January 2, 2017

https://www.duolingo.com/profile/Hexe995109

Ich werde Pedro erinnern! War bei mir auch falsch. Ich dachte auch es müsste "Me voy a recordar a Pedro" heißen. Aber anscheinend nicht :-( Wie soll man das bloß unterscheiden können???

December 20, 2017

https://www.duolingo.com/profile/Pawndemic

acordarse ist reflexiv, recordar nicht. Wenn es dir leichter, dann verwende acordarse.

February 5, 2018

https://www.duolingo.com/profile/karl95565

Peter?

July 24, 2019

https://www.duolingo.com/profile/Heidi258449

Auch ich habe " ich werde an Pedro erinnern" übersetzt. Das mich, als Fremdsprachige, ist nicht ersichtlich. Kann das jemand erklären?

August 8, 2019

https://www.duolingo.com/profile/GnterHerbi

Wie überestze ich an Pedro erinnern

September 15, 2019

https://www.duolingo.com/profile/peter970486

"an Peter erinnern" = "recuerda a Pedro"

September 15, 2019
Lerne Spanisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.